Demo: Release, Vereine und Modi - FIFA 18

von: Spieletipps Team (21. Juni 2017)

Obwohl jedes Jahr ein neues FIFA erscheint, ist die Vorfreude der Spielerschaft für einen neuen Ableger immens groß. "Wann kommt die Demo zu FIFA 18 raus und wann darf ich endlich selber spielen?" In diesem Beitrag möchten wir euch die wichtigsten Fragen zum Start der Demo, den Vereinen und Modi beantworten, damit eure Vorfreude nochmal so richtig eingeheizt wird.

Demo zu FIFA 18: Das sind Release, Vereine und Modi. (Bildquelle: fifauteam.com)Demo zu FIFA 18: Das sind Release, Vereine und Modi. (Bildquelle: fifauteam.com)

Wie im letzten Jahr, wurden auf fifauteam.com erste Informationen zum Release der Demo und ihren Inhalten veröffentlicht. Die Fußball-Simulation erscheint voraussichtlich am 29. September 2017 für PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch und die alte Konsolengeneration. Die Demo wird, wir ihr das von den Vorgängern bereits gewohnt seid, etwa zwei Wochen vorher an den Start gehen. Dabei müsst ihr die zahlreichen Vorabzugänge beachten, die durch verschiedene Editionen zustande kommen.

Demo zu FIFA 18 - alle Informationen zum Start

Ab Dienstag, dem 12. September 2017 wird die Demo zum Spiel gegen Abend verfügbar sein, wenn wir den ersten Quellen im Internet vertrauen. Auf mobilen Geräten (iOS und Android) müsst ihr auf eine Testversion verzichten. Besitzt ihr einen PC oder eine Konsole der aktuellen Generation, so werdet ihr auf jeden Fall eine Demo herunterladen dürfen. Ob Besitzer einer PS3 und Xbox 360 in den Genuss der Testversion kommen, ist noch nicht bekannt.

Auch dieses Jahr dürft ihr zwischen zwei Modi wählen: Anstoss und "The Journey - Hunter Returns". Entweder spielt ihr ein kurzes Match gegen die KI oder einen Freund oder ihr erlebt einen Auszug aus dem neuen Story-Modus, der die Geschichte von Alex Hunter weiterführt. In "Anstoss" könnt ihr diese Vereine wählen:

  • Atlético Madrid (85 ANG / 82 MIT / 83 DEF)
  • Chelsea FC (86 ANG / 84 MIT / 81 DEF)
  • FC Bayern München (88 ANG / 84 MIT / 87 DEF)
  • Juventus Turin (89 ANG / 84 MIT / 85 DEF)
  • LA Galaxy (73 ANG / 71 MIT / 69 DEF)
  • Manchester City (84 ANG / 86 MIT / 81 DEF)
  • Manchester United (84 ANG / 87 MIT / 84 DEF)
  • Paris Saint-Germain (84 ANG / 86 MIT / 87 DEF)
  • Real Madrid (88 ANG / 86 MIT / 86 DEF)
  • Toronto FC (75 ANG / 70 MIT / 69 DEF)

Anstoss und "The Journey": Das sind die beiden Modi der Demo zu FIFA 18. (Bildquelle: fifauteam.com)Anstoss und "The Journey": Das sind die beiden Modi der Demo zu FIFA 18. (Bildquelle: fifauteam.com)

Auch bei der Auswahl der Vereine gibt es keine Überraschungen. Lediglich LA Galaxy und der Toronto FC sind neu mit dabei. Die Einstellungen halten sich - wie gewohnt - in Grenzen. Ihr könnt zwar den Schwierigkeitsgrad auswählen, müsst euch dabei aber mit einer Halbzeitlänge von vier Minuten zufrieden geben. Die Partien finden, passend zum Start der Demo, im Herbst statt und werden im Stubhub Center in den USA ausgetragen.

Zu guter Letzt sei noch gesagt, dass ihr sämtliche Fortschritte der FIFA-18-Demo nicht mit in das Hauptspiel übertragen könnt. Die Karriere und den Werdegang von Alex Hunter müsst ihr dann erneut starten.

Fifa 18

Fifa 18 spieletipps meint: Sauber, sauber! Die grafische und technische Präsentation macht einen Riesenschritt nach vorne. Einzig die Balance im Spiel braucht noch etwas Feinschliff. Artikel lesen
Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Diese Woche ist - wie jeder hoffentlich weiß - gamescom! Das bedeutet neben vielen Anspielmöglichkeiten dire (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 18 (Übersicht)

beobachten  (?