Ränge: So funktioniert das Ranking-System - Tekken 7

von: Spieletipps Team (28. Juni 2017)

Die Ränge in Tekken 7 zeigen anderen Spielern, wie leidenschaftlich ihr mit eurem Lieblingskämpfer im Ring umgeht. Das Ranking-System lässt euch aufsteigen, wenn ihr viele erfolgreiche Kämpfe abschließt. Wir möchten euch in diesem Beitrag alle Ränge bis hin zum "Tekken God Prime" zeigen und euch die Geheimnisse hinter dem Ranking-System erklären.

Vom "Beginner" zum ultimativen "Tekken God Prime" ist es ein weiter und beschwerlicher Weg. In drei Modi könnt ihr Ränge aufsteigen: Arcade- und Online-Modus sowie Treasure-Kampf. Das Ranking-System unterscheidet dabei die KI und Online-Gegner - euch werden also zwei Ränge zugewiesen. Alle Ränge und die Erläuterung zum System findet ihr hier.

Ränge aufsteigen und Ranking-System erklärt

Wie ihr in der oberen rechten Bildschirmhälfte im Menü sehen könnt, werden euch zwei Ränge zugeordnet. Der eine zeigt eure Leistungen gegen die KI im Arcade-Modus und Treasure-Kampf. Der andere bezieht sich lediglich auf die Kämpfe, die ihr online gegen andere Spieler absolviert. In beiden Fällen startet ihr als "Beginner" und bahnt euch einen Weg an die Spitze.

Hier noch gleich ein wichtiger Hinweis: Der Rang wird nicht auf alle Charaktere übertragen. Mit jedem neuen Haudegen fangt ihr auf der niedrigsten Stufe des Rang-Systems an.

Die folgende Grafik von LukeLive veranschaulicht euch das Ranking-System. In den roten Bereichen könnt ihr herabgestuft werden, in den grünen Sektionen erhaltet ihr die Chance auf einen Beförderungskampf.

Hier seht ihr die Punkteverteilung für alle Ränge im Ranking-System von Tekken 7. (Bildquelle: http://imgur.com/w96Ekdv via LukeLive)Hier seht ihr die Punkteverteilung für alle Ränge im Ranking-System von Tekken 7. (Bildquelle: http://imgur.com/w96Ekdv via LukeLive)

Anhand eines Beispiels möchten wir euch erklären, wie die Ränge genau funktionieren. Angenommen, ihr habt alle Kyu-Ränge überwunden und seid mit dem 1st Dan ausgezeichnet worden. Ihr startet bei einem Punktestand von Null, also in der Mitte der Kästchenreihe. Jeder Sieg bringt euch Punkte. Spielt ihr gegen einen Spieler, der denselben Rang trägt, so erhaltet ihr einen Punkt.

Je größer der Unterschied zwischen den Rängen wird, desto weniger Punkte erhaltet ihr - das seht ihr im mittleren Kasten im Bild. Das soll verhindern, dass ihr durch einen Exploit schnell aufsteigen könnt. Als 1st Dan benötigt ihr maximal 2,5 Punkte, um einen Rang aufzusteigen. Mit etwas Glück erhaltet ihr aber schon nach 1 oder 1 ½ Punkten die Möglichkeit auf einen Beförderungskampf.

Genau so funktioniert das Ranking-System auch für die höheren Ränge, hier benötigt ihr dementsprechend mehr Siege, um auf der Leiter weiter nach oben zu klettern.

Beförderungskämpfe werden zufällig eingeleitet, nachdem ihr eine bestimmte Anzahl an Siegen eingefahren habt.Beförderungskämpfe werden zufällig eingeleitet, nachdem ihr eine bestimmte Anzahl an Siegen eingefahren habt.

Alle Ränge im Überblick

Wie im Bild oben zu sehen, werden die Ränge auch farblich gekennzeichnet. Von Silber über Rot und Blau, erreicht ihr mit Gold den Status eines Tekken-Gotts - oder so ähnlich. Nachdem ihr den Ruf eines "Beginners" abgelegt habt, müsst ihr euch durch die Einstufung des "Kyu" kämpfen. Angefangen bei 9th Kyu, erhaltet ihr mit 1st Kyu die Chance auf den Rang des "1st Dan" aufzusteigen. Hier beginnt auch unsere Auflistung aller Ränge in Tekken 7:

  • 1st Dan
  • 2nd Dan
  • 3rd Dan
  • Mentor (4th Dan)
  • Expert (5th Dan)
  • Master (6th Dan)
  • Grand Master (7th Dan)
  • Brawler (8th Dan)
  • Marauder (9th Dan)
  • Fighter (10th Dan)
  • Berserker (11th Dan)
  • Warrior (12th Dan)
  • Avenger (13th Dan)
  • Vindicator (14th Dan)
  • Juggernaut (15th Dan)
  • Vanquisher (16th Dan)
  • Destroyer (17th Dan)
  • Conqueror (18th Dan)
  • Savior (19th Dan)
  • Genbu (20th Dan)
  • Byakko (21st Dan)
  • Seiryu (22nd Dan)
  • Suzaku (23rd Dan)
  • Mighty Ruler (24th Dan)
  • Revered Ruler (25th Dan)
  • Divine Ruler (26th Dan)
  • Eternal Ruler (27th Dan)
  • Fujin (28th Dan)
  • Raijin (29th Dan)
  • Yaksa (30th Dan)
  • Ryujin (31st Dan)
  • Emperor (32nd Dan)
  • Tekken Lord (33rd Dan)
  • Tekken God (34th Dan)
  • True Tekken God
  • Tekken God Prime

Das sind die Symbole aller Ränge in Tekken 7. (Bildquelle: http://imgur.com/DzJIhtM via LukeLive)Das sind die Symbole aller Ränge in Tekken 7. (Bildquelle: http://imgur.com/DzJIhtM via LukeLive)

Auch dieses Bild stellt LukeLive auf imgur zur Verfügung. Hier seht ihr die Symbole aller Ränge von "1st Dan" bis zum "Tekken God Prime". Wollt ihr schnell viele Ränge aufsteigen und dabei auch noch massig Truhen verdienen, so empfehlen wir euch den Treasure-Kampf. Hier kämpft ihr gegen unendlich viele KI-Gegner und schaltet zudem tolle Gegenstände frei. Im Rang steigt ihr hier fast automatisch auf, wenn ihr euch etwas anstrengt.

Tekken 7

Tekken 7 spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung der ewigen Prügelsaga ohne Quantensprünge, aber mit gelungenen neuen Figuren und wie immer sehr gutem Spielgefühl. Artikel lesen
83
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tekken 7 (Übersicht)

beobachten  (?