Tipps und Tricks für Laws und Breakers - LawBreakers

von: Spieletipps Team (09. August 2017)

LawBreakers ist rasant, nervenaufreibend und ab und zu auch frustrierend. Wir möchten euch erste Tipps und Tricks für einen erfolgreichen Sprung in die Schwerelosigkeit liefern, damit ihr den Spaß am Spiel nicht gleich nach den ersten Runden verliert. Wir geben euch Tipps zu den besten Klassen für Einsteiger und liefern euch dann noch ein paar Tricks, mit denen ihr den ein oder anderen "Kill" mehr erzielt.

Die beste Klasse für Einsteiger

Der Einstieg dürfte vielen Spielern aufgrund des rasanten Tempos nicht gerade leicht fallen. Daher möchten wir euch zwei Klassen empfehlen, die unserer Meinung nach die beste Wahl für Einsteiger sind. Natürlich hängt die Klassenwahl stark von eurem Spielstil ab, dennoch solltet ihr euch unsere Tipps zu Herzen nehmen, damit euch der Start leichter fällt.

Zunächst solltet ihr euch im Menü unter "Tutorien" einige Videos zu den Klassen anschauen. Hier erfahrt ihr in Kürze, welche Vorteile ihr mit eurer Wahl auf dem Schlachtfeld habt und bekommt gleich ein paar Tipps zum Umgang mit der jeweiligen Klasse. Obendrauf werdet ihr sogar mit einigen Credits belohnt, von denen ihr euch einige Belohnungen kaufen könnt - toll, oder? Diese Klassen empfehlen wir euch für den Anfang:

  • Veteran: Der Veteran spiegelt den klassischen Ego-Shooter-Typen wieder. Ausgestattet mit einem Sturmgewehr, einer Pistole und einer EMP-Granate, ist der Veteran für den Nah- und Fernkampf gleichermaßen gewappnet. Vom Spielgefühl her müsst ihr euch mit dieser Klasse gar nicht so sehr umstellen, wenn ihr Ego-Shooter-Erfahrung habt. Die Bewegungen sind nicht so sehr abgedreht wie bei anderen Charakteren in LawBreakers und so gewöhnt ihr euch schnell an das chaotische Gameplay.

Unser Tipp und Favorit für den Einstieg: Der Veteran in LawBreakers. Ihr spiet Kintaro oder Alex.Unser Tipp und Favorit für den Einstieg: Der Veteran in LawBreakers. Ihr spiet Kintaro oder Alex.

  • Marauder-Klasse: Sucht ihr nach einer Herausforderung und wollt das schnelle Gameplay direkt lernen, dann empfehlen wir euch den Marodeur. Mit seiner Schockkrok-Laserkanone konzentriert ihr euch eher auf den Fernkampf. Die schnellen Bewegungsabläufe könnt ihr mit den Strahlenstiefeln einfach lernen. Wie mit einer Art Jetpack ausgestattet, fegt ihr mit hohem Tempo über die Karte und habt trotzdem die volle Kontrolle über euren Helden. Ihr seid blitzschnell im Geschehen und könnt euch schnell wieder zurückziehen.

Auch die "Medics" im Spiel solltet ihr nicht außer Acht lassen. Sie nehmen eine etwas andere Rolle ein als in anderen Ego-Shootern. Als Medic müsst ihr keine Angst mangels fehlender Feuerkraft haben. Ihr stürzt euch ebenso direkt ins Gefecht wie alle anderen Klassen auch.

Als letzten Tipp möchten wir euch dazu raten, euch nicht zu sehr auf eine Klasse zu versteifen. Es ist ein immenser Vorteil, wenn ihr mit jedem Helden spielen könnt. Euer Team wird komplett zurückgedrängt und hat kaum eine Chance? Dann könnt ihr auch während des Matches den Helden wechseln und das Ruder so herum reißen.

Einer der wichtigsten Tipps: Lernt mit jedem Helden zu spielen, um flexibler agieren zu können.Einer der wichtigsten Tipps: Lernt mit jedem Helden zu spielen, um flexibler agieren zu können.

Tipps und Tricks zu LawBreakers

Nach einigen Spielstunden werdet ihr die beste Klasse für euch entdeckt haben, deshalb liefern wir euch hier noch einige nützliche Tipps, mit denen ihr besser ins Spiel findet. Zuerst solltet ihr unter "Tutorien" erste Übungen mit jeder Klasse durchführen. Hier könnt ihr die Fähigkeiten an Bots austesten. Im Spiel merkt ihr nämlich manchmal gar nicht, was eure Fertigkeit nun bewirkt hat.

  • Nach hinten feuern: LawBreakers bietet euch ein tolles Feature, dass wir gerne in vielen Shootern sehen würden. Per Knopf- oder Tastendruck schießt ihr blind nach hinten. Wenn ihr verfolgt werdet, zwingt ihr euren Gegner so sich zu bewegen. Das Resultat: Er wird euch nicht mehr so leicht treffen.

  • Gesundheit regenerieren: Ihr regeneriert Gesundheit nicht nur an Heilstationen. Ihr könnt auf den Karten nach kleinen leuchtenden Gesundheits-Pick-Ups Ausschau halten. Diese sind bei hoher Geschwindigkeit nicht so einfach zu erkennen, ihr müsst nur auf das gelb-grüne Neonlicht unter den Items achten. Übrigens: In den Heilstationen solltet ihr immer in Bewegung bleiben - hier geht's ordentlich rund!

  • Schwerelosigkeit ausnutzen: In den Bereichen, in denen die Schwerelosigkeit nahezu komplett deaktiviert ist, solltet ihr euch immer über euren Feind bewegen. Versucht, die höchstmögliche Position zu erreichen und unterstützt eure Teammates aus der Luft. So habt ihr das gesamte Schlachtfeld im Blick und sichert die Ziele ab.

Mithilfe unserer Tipps zu LawBreakers bekommt ihr diesen Bildschirm hoffentlich weniger zu sehen.Mithilfe unserer Tipps zu LawBreakers bekommt ihr diesen Bildschirm hoffentlich weniger zu sehen.

  • Gegnerische Spawns: Es gibt keine Mini-Map, auf der euch Teamkameraden oder Gegner angezeigt werden. Erspäht ihr rote Wände, solltet ihr mit Vorsicht vorgehen. Diese signalisieren euch den gegnerischen Spawnbereich an. Eure Feinde können euch treffen, die Wände absorbieren allerdings eure Schüsse von außen.

  • Zero-G: Lernt den spielerischen Unterschied zwischen dem Zero-G-Bereich (deaktivierte Schwerkraft) und den übrigen Orten kennen. Seid hier vor allem vorsichtig mit dem Gebrauch eurer Spezialfähigkeit. Gewöhnt euch an das Bewegungsmuster, bevor ihr eure Fähigkeiten einsetzt.

Im Großen und Ganzen ist vor allem eines wichtig: bleibt cool! LawBreakers könnte einige Spieler besonders am Anfang überfordern. Schnelle Tode sind die Folge. Bleibt am (Blitz-)Ball und versucht euch unsere Tipps in die Fingerspitzen zu brennen.

Cheats zu LawBreakers (2 Themen)

LawBreakers

LawBreakers spieletipps meint: Arena-Shooter mit guten neuen Ansätzen, aber auch althergebrachten Mechaniken. Erfordert Können und eignet sich daher eher für Spieler mit Erfahrung. Artikel lesen
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LawBreakers (Übersicht)

beobachten  (?