Die Siedler 3: Nahrung der Minenarbeiter

Nahrung der Minenarbeiter

/ 10.06.2001 um 18:22

Wenn man den Minenarbeiter folgende Nahrungsmittel gibt, arbeiten diese bis zu fünf mal schneller als gewöhnlich.

Mine Nahrung
Goldmine Fisch
Eisenerzmine Fleisch
Kohlemine Brot
Edelsteinmine Fisch
Schwefelmine Reis

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das ist automatosch so eingestellt.... mann kanns auch endern

04. April 2009 um 21:26 von assassine253


Nahrungsindustrie

von: buk904 / 03.01.2007 um 01:57

Um eine fließende Nahrungswirtschaft aufzubauen, ist es schlecht von jedem Nahrungsgebäude (Getreidefarm, Mühle, etc.) nur eins zu bauen. Generell reicht aus:

1 Fischerhütte (die aber auch Fisch fängt) = Fisch

3 Getreidefarmen - 1 Mühle - 2 Wasserwerke* - 2 Bäckereien = Brot

3 Getreidefarmen - 2 Wasserwerke* - 2 Schweinefarmen - 1 Schlachterei = Fleisch

*je nachdem wie weit der Weg von Wasserwerk bis Bäckerei und Wasserwerk bis Schweinefarm ist reicht auch ein Wasserwerk

Und am besten:

Fisch für die Goldmine

Brot für die Kohlenmine

Fleisch für die Eisenerzmine

Die Ägypter benötigen allerdings für die Brauerei(en) noch mehr Wasserwerke und Getreidefarmen!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Siedler 3 (8 Themen)

Die Siedler 3

Die Siedler 3
Horizon - Zero Dawn: Open World auf einer neuen Ebene

Horizon - Zero Dawn: Open World auf einer neuen Ebene

Weite Canyons, tropische Wälder und eisige Berge - eine Spielwelt wie ein Ölgemälde. Doch die (...) mehr

Weitere Artikel

Disgaea 5: Erscheint als Komplettversion für Nintendo Switch

Disgaea 5: Erscheint als Komplettversion für Nintendo Switch

Japanisches Rollenspielfutter für unterwegs oder für zu Hause: NIS America veröffentlicht voraussichtlic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Siedler 3 (Übersicht)

beobachten  (?