Zelda Link to the Past: Agrahim

Agrahim

von: HarvestMoon2007 / 14.09.2007 um 12:12

Wenn ihr die drei Medallions habt, müsst ihr zum Schloss und gegen Agrahim kämpfen.

Phasen von Agrahim:

Rechts: Wenn er rechts steht, müsst ihr nur den Strahl, den er schießt, zurückschlagen.

Links: Wenn er links steht, müsst ihr den Strahl zurück schlagen.

Oben (Mitte): Wenn er oben in der Mitte des Raumes ist, müsst ihr zur Seite gehen, denn Agrahim wird einen Blitzsrahl zaubern, den man nicht zurückwehren kann.

Unten: Wenn er unten steht, müsst ihr den Strahl zurückschlagen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Link to the Past schon gesehen?

Verliesbosse

von: drifting / 06.03.2008 um 09:29

Man hat es bis zum Endgegner geschafft. Doch dann will man z.B. mit dem Bogen schießen, aber es prallt ab. Gegen diese Fehlschläge ein paar gute Tipps:

- In den Verliesen gibt es ja die Verliesschätze. Diese sind bei den Endbossen ganz hilfreich. (Ausnahme a: Eispalast; hier empfiehlt es sich mit dem Feuerstab zu attackieren, Ausnahme b: Rüstungen und Handschuhe; hier muss man mit dem Schwert oder mit einer anderen Waffe attackieren).

- Kauft euch in Läden oder im Magieshop Lebenselexiere und probiert dann beim Endgegner alle Waffen aus.

- Nehmt euch Feen mit: hinter Links Haus (Lichtwelt) ist eine Feenhöhle, einfach den Stein wegrempeln, Schmetterlingsnetz auspacken und einfangen!

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Wasserfall der Wünsche

von: drifting / 10.03.2008 um 14:51

Falls ihr euch schon einmal gefragt habt wo der Wasserfall der Wünsche ist, müsst ihr ihm besitz des Krafthandschuhs sein. Geht zum Magieshop, hebt den Stein hoch und folgt dem Weg bis zu dem Ort wo in der Schattenwelt der Steinkreis ist, indem man nichts hineinwerfen soll.Jetzt kommen die Zoras Flossen ins Spiel:Schwimmt zu dem Wasserfall, ganz nah ran,und drückt nocheinmal A oder B denn dann geht Link durch den Wasserfall hindurch zu einem Brunnen.Dort werft ihr den Bumerang hinein und ihr bekommt einen neuen,schnelleren und besseren Bumerang!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Easteregg

von: Dark-Fart / 24.03.2008 um 21:43

Wenn man im Dorf Kakariko in das Haus geht wo der Junge krank im Bett liegt kann man an der hinteren Wand ein Bild von Mario entdecken.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Geheimer Raum für Zelda-Fans

von: kivi-and-koko / 27.11.2008 um 19:21

Im Vorfeld der Veröffentlichung von A Link to the Past hat Nintendo of America einen Wettbewerb veranstaltet, bei dem man eine Hauptrolle im Spiel gewinnen konnte. Der Sieger war damals Chris Houlihan, den du in seinem Geheimzimmer findest. Speichere dein Spiel in der Lichtwelt und setze das Spiel zurück. Dann startest du in der Kathedrale und eilst zu dem Busch, den Link zu Beginn des Spiels hoch heben musste, um den Palast von Hyrule betreten zu können. Wenn Link den Busch erreicht, rast du in das Loch, ohne den Busch hoch zu heben. Wenn er dabei schnell genug ist, gelangt Link in Chris Houlihans Raum.

5 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

xMa7riiic Haste das geschaft?

05. September 2012 um 15:11 von ProoG4mer melden

Cool, danke

21. Juli 2012 um 13:51 von gelöschter User melden


Weiter mit: Zelda Link to the Past - Kurztipps: Upgrades / Schnelle Rubine / Verliesbosse leichter besiegen / Der Ultimative Feenbrunnen / Gold Schwert u. Silber Pfeil-Bogen

Zurück zu: Zelda Link to the Past - Kurztipps: X-tra Feen / Der Blaue Geist / Zauberpulver erlangen / Äpfel in der Schattenwelt / Versteckte Feen

Seite 1: Zelda Link to the Past - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Link to the Past

The Legend of Zelda - A Link to the Past
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Link to the Past (Übersicht)

beobachten  (?