Fifa 2002: Knie- und Schuß

Knie- und Schuß

von: Hallo467 / 08.12.2008 um 15:23

Wenn du einem Spieler eine Flanke zu spielst und die Anschneidetaste C drückst macht dein spieler etwas Cooles:

Dein Spieler nimmt den Ball mit der Brust an und dann mit dem Knie tippt er den Ball nach oben und schießt!


Cooler Schußstiel

von: Hallo467 / 13.07.2002 um 09:24

Spiele einem deiner Mitspieler den Ball hoch zu, dann drückst du die anschneide Taste Links und schiessen, dann täuscht dein Spieler einen Flugkopfball an, läßt den Ball über seinem Rücken weiter fliegen und schießt mit den Hacken!!!

Guter Trick bei Ecken !

Wenn es nicht klappt musst Du es mehrmals machen bis es funktioniert.


Nette Tipps

von: MasterMadness / 22.07.2002 um 13:42

1. Wie ihr schon festgestellt habt, gibt es bei FIFA2002 einen neuen Schussmodus. Das kann ganz praktisch sein:

Wenn ihr im Strafraum seid, tippt die Schusstaste nur einmal gaaaanz kurz an. Nun versucht euer Spieler entweder einen genialen Lupfer oder einen lahmen Flachschuss, den jedoch kaum ein Torwart hält.

2. Wenn ihr im Ballbesitz seid, haltet die Sprinttaste gedrückt und drück WÄHRENDDESSEN Die Spezialtaste[E]. Nun streicht der Spieler über den Ball in die eine Richtung, geht aber in die andere. Wenn ihr dabei auch noch vor einem Gegenspieler steht,wird der einen "normalen Zweikampf" machen, der jedoch nichts bringt weil euer Spieler (meistens) einfach durch ihn hindurch rennt. Mit etwas Übung könnt ihr so mit einem Abwehrspieler das gesamte gegnerische Team ausspielen.


Antitor-Grätsche

von: emsstadt / 24.11.2002 um 19:02

Falls du dich wieder einmal mit deiner Abwehr verspekuliert hast und ein gegnerischer Spieler auf deinen Torwart zurennt, versuche ihm wenigstens zu folgen (optimal wäre natürlich, den Ball wegzugrätschen). Bist du in einem kleineren Umkreis hinter ihm oder neben ihm, grätsche einfach Richtung Tor, bevor der gegnerische Spieler schießt. Kurz nach deiner "völlig ins Leere gegangenen" Grätsche schießt der Computer-Spieler am Tor vorbei oder an den Pfosten, jedoch nicht in dein Tor.

Hinweis: Dies funktioniert nur gegen den Computer, nicht bei Netzwerk- oder Internetspielen gegen Andere.


Fouls herausfordern

von: -Flocke- / 30.12.2002 um 23:47

Wenn du in einer guten Position einen Freistoß willst, mache das:

Laufe an den Sechzehnmeterraum deines Gegners und stell dich mit dem Rücken zum Keeper nah an die Linie. Nun kommt von hinten ein Gegenspieler und grätscht dich um. Das zieht auch sehr oft eine Karte nach sich! Wenn ihr euch dirckt auf die Linie stellt, könntet ihr sogar ein Elfmeter bekommen! Am besten funktioniert dieser Trick, wenn ihr in Führung seid, denn dann ist der Gegner agressiv!


Weiter mit: Fifa 2002 - Tipps und Tricks: Hackenschuß (donkey) / Abseitsfalle / Beste Mannschaft der Welt / Spielen um Weltklassemodus

Zurück zu: Fifa 2002 - Tipps und Tricks: Penalty / Torwart foulen ohne eine Karte zu bekommen / Doppel Pass / Tengeln / Raus aus dem Kasten

Seite 1: Fifa 2002 - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Fifa 2002 (14 Themen)

Fifa 2002

Fifa 2002 Spieletipps-Award88
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 2002 (Übersicht)

beobachten  (?