Stronghold: Missionen verändern!

Missionen verändern!

von: Stift / 18.05.2007 um 00:23

Wenn ihr mal nicht weiterkommt oder einfach mal Lust habt, die Missionen im Karteneditor zu manipulieren, macht folgendes: Geht auf eurer Festplatte auf den Ordner "Firefly Studios" und dann auf "Stronghold". Jetzt klickt auf den Ordner "Maps" und sucht die zu verändernde Mission raus(Es könnte sein, das die Namen auf Englisch stehen, bei der Militärkampagne steht aber immer nur "Mission xx". das "xx" steht für die Zahl der Mission.)

Jetzt klickt mit der rechten Maustaste auf die Mission und dann auf "Kopieren". Jetzt raus aus dem Ordner "Maps" und rein in den Ordner "Saves". Im Ordner irgendwo im Freien einfach Rechtsklicken und dann auf "Einfügen". Dann auf die eingefügte Datei Rechtsklicken und auf "Eigenschaften" raufgehen. dort macht ihr aus Dateinamendung ".map" ein ".sav" (z.B. "mission15.map" zu "mission15.sav") Jetzt startet Stronghold, klickt einfach auf "Spiel laden" und ladet das Spiel. Und siehe da, man befindet sich im Karteneditor!

Ja sehr ich sahse über 3 Wochen an der Mission 15

15. April 2008 um 14:22 von FelixS


Hack für Levels

von: Kreutzritter / 07.09.2007 um 19:49

Um Levels zu hacken, müsst ihr in den Ordner von Stronghold gehen. Dort geht ihr dann in den Ordner

Maps. Hier findet ihr die Maps für alle Level. Kopiert nun die map-Datei in den Ordner Saves und nennt die Datei hinter dem Punkt von .map in .sav um. Jetzt startet das Spiel und geht auf Spiel laden. Dort werdet ihr die map-Datei finden und ihr könnt sie jetzt nach Lust und Laune bearbeiten. z.B. im Szenario Sieg nach einem Monat einstellen. Wenn ihr fertig seid, dann speichet ihr die Karte mit dem gleichen Namen und klickt bei Daten überschreiben ja. Nun spielt ihr das Level und wenn ihr Sieg nach einem Monat eigestellt habt ,ist das Level nach einem Monat (im Spiel natürlich, nicht in der Wirklichkeit) gewonnen. Ein echter Computer-Hack!

Vorsicht: Wenn nötig, sichrt die alte .map Datei ansonsten önnt ihr nicht mehr das alte Level spielen!


Internetkampf

von: Kyogre2 / 11.11.2007 um 21:46

Ihr wollt wissen wie man im Internet kämpft hier die Lösung.

Zuerst müsst ihr die Verbindung zum Internet starten.

Dannach müsst ihr Stronghold starten, dann müsst ihr auf das Symbol mit den zwei gekreutzten Schwertern klicken und danach müsst ihr wieder auf das gleiche Symbol klicken, dann müsst ihr die erste Zeile anklicken und dann könnt ihr entweder auf Host(eigenes Spiel erstellen) oder auf Beitreten (schon einem erstelten Spiel beitreten) klicken.

PS: Klickt am besten FAST immer auf beitreten und lasst alles wie es ist und klickt auf OK. Schon sucht er nach erstellten Spielen und ihr könnt anfangen.


Unendlich Rohstoffe durch Gebäude abreißen

von: Rhinozeros / 25.01.2008 um 10:30

Als erstes drückt ihr im Hauptmenü Alt+Umschalt+A. Nun wählt ihr irgendeine Mission aus. Wenn ihr z.B. ganz viel Eisen braucht, dann baut irgendwas, wofür ihr Eisen braucht (z.B. Der Pechkessel, aber das Eisen für den Pechkessel muss schon vorhanden sein) und drückt anschließend Alt+H und dann nehmt ihr den Mauszeiger zum Abreißen. Anschließend so oft wie ihr wollt den Kessel abreißen - Er ist noch da. Und das Eisen gehört euch. Jetzt müsst ihr nochmal Alt+H drücken. Jetzt ist der Kessel weg, aber das gesamte Eisen, das ihr dadurch bekommen habt, gehört endgültig euch. Übrigens: Mit Alt+H bezweckt ihr, das Einfrieren des Spiels. Ihr könnt darin Gebäude bauen, abreißen (siehe oben) und vieles mehr. Wenn ihr das Spiel wieder laufen lassen wollt, wieder Alt+H drücken.


Schneller an Ressourcen kommen

von: Paddell / 03.04.2008 um 12:42

Diesen Trick kann man anwenden sobald man einen Wall bauen kann. Wenn man nämlich das Vorratslager zumauert, geht der Pfeilemacher nicht mehr zum Vorratslager und holt sich das Holz sondern beginnt sofort mit der Produktion von Bögen. Das funktioniert bei fast allen Sachen außer bei Hopfenfarmen und Getreidefarmen. Sie bleiben dann bei ihrem Betrieb stehen.


Weiter mit: Stronghold - Kurztipps: Hilfe bei Spielerkarten / Editor / Arbeiter arbeiten schon bei einem eigenen Level / Markthaus / Gegner verzweifeln lassen

Zurück zu: Stronghold - Kurztipps: Bauern laufen Patroullie / Sounds ersetzen / Gute Mauern / Trick mit dem Eisen / Gegner einsperren

Seite 1: Stronghold - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Stronghold (6 Themen)

Stronghold

Stronghold spieletipps meint: Grafisch ist Stronghold schon beim Erscheinen (2001) völlig veraltet. Den enormen Spielspaß juckt das nicht. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold (Übersicht)

beobachten  (?