Super Mario 64: 3 Bowser mit 50 Sternen

3 Bowser mit 50 Sternen

von: Nerghal_ / 19.09.2008 um 20:29

Wenn ihr 50 Sterne habt und den 2ten Bowser besiegt habt, dann bekommt ihr ja den Speicherschlüssel. Geht nun in den Speicher zum 3ten Bowser. An der Treppe werdet ihr merken dass ihr unendlich nach vorne laufen werdet ohne an das Ziel zu kommen. Dreht euch auf der Treppe in Richtung Ausgang (also Treppe runter) und macht nun einen Weitsprung drückt aber gleich wieder mit dem Stick in Richtung Treppe rauf.

Macht ständig einen Weitsprung nach hinten (funktioniert echt) Irgendwann wird Mario dann diesen Sprung wieder und wieder wiederholen. Ihr bekommt richtig Geschwindigkeit und Schießt durch die "Unendlichkeit" genau vor Bowsers Bild und dem Dritten Eingang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?

5 Tipps zum allgemeinem Spielen

von: marvin1995 / 21.10.2008 um 19:32

1. Achtet immer auf eure Mütze. Wenn ihr sie nähmlich verliert seid ihr nähmlich schnell verletzbar. Zum Beispiel raubt euch der Hund im 1 Level mit der Mütze nur 3 Powerstriche. Ohne jendoch sogar 5. Also immer schön auf die Mütze achten!

2.Wenn ihr ein level mit 50 Münzen beendet gibt es ein Extraleben. Natürlich könnt ihr auch 100 oder 150 Münzen hohlen. Dann bekommt ihr sogar 2 oder 3 Extraleben.

3.Geister könnt ihr ambesten so besigen indem ihr euch mit dem Rücken zu ihnen stellt und eine Stampfattacke ausführt.

4.Wenn ihr schnell vorankommen wollt dann benutzt den Weitsprung immer nacheinander. Das geht auf einer geraden Strecke ziehmlich schnell.

5.Extraleben könnt ihr euch immer wieder hohlen. Also könnt ihr in ein Level, euch das Leben hohlen, und wieder raus. Diesen Vorgang könnt ihr so oft wiederhohlen wie ihr wollt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hohlen:-D

02. Juli 2015 um 15:05 von TheSkywordSword melden


Das Spiel mit 16 Sternen durchspielen

von: DarkMew / 25.12.2008 um 22:33

Ich habe diese Methode selbst getestet. Als erstes besorgt man sich 8 Sterne, und besiegt Bowser#1.

Danach geht man in den Keller und besorgt sich weitere 7 Sterne, so dass man 15 hat. Danach sollte ein Hase im Kellerlabyrinth rumrennen. Fangt ihn! Aber den Stern NICHT nehmen, weil sonst hättet ihr am Schluss 17 anstatt 16 Sterne.

Egal, nehmt ihn und geht zu der Tür mit den blauen Fakeln und stellt ihn direkt davor. Achtung, Verzweiflungsalarm! Der nächste Schritt ist SEHR schwer. Ihr müsst durch die Tür und unmittelbar nach dem wiedergewinn von Mario's Kontrolle rückwärts in die Tür reinhoppsen. Danach nehmt ihr den Hasen durch die Tür durch (Ihr steckt immer noch in der Tür) und geht zur Bowser-Tür, die ihr nicht durchqueren könnt. Am rechten Ende der Tür platziert ihr das Häschen so, dass es euch durch die Tür ''schleudert''.

Macht das Wasser-Level und besiegt anschliessend Bowser#2. Geht wieder in das Wasser-Level aber macht ''Kurs beenden - Exit course''. Danach geht ihr in's Obergeschoss. Dort wo die grosse Sterntür ist, wirds wieder kniffelig; ihr müsst die Spezielle ''Rückwärts-die-Treppe-hochrutschen'' Technik machen. Wenn ihr das richtig macht, seid ihr durch die Tür durch. Jetzt den trick bei der unendlichen Treppe wiederholen und den letzten Bowser besiegen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ein sehr hilfreicher aber auch komplizierter Vorgang. Doch ich habe ihn geschafft. So kann man das Spiel schnell durch spielen

21. Oktober 2013 um 12:56 von hatemine melden


Schneller bewegen

von: WWEDGenerationX5000 / 10.11.2010 um 10:37

Wenn ihr irgendwo schnell hin müsst oder ein rennen mit jemandem bestreiten müsst, (z.B. gegen die große Schildkröte in der ersten Welt) dann verwendet so oft es geht den Weitsprung. Damit kommt ihr nich nur weit sondern ihr könnt auch große Strecken in kurzer Zeit zurücklegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Denke an den Wandsprung

von: Tippseacher / 12.06.2003 um 10:17

Wisst ihr nicht, wie ihr im 3 Level die Aufgabe Denke an den Weitsprung löst? Also ihr müsst zu der Stelle wo der Schneemanskopf liegt. Dort ist so ein teil wo Mario draufspringen muss, damit er sich im Flug dreht. Springt drauf und !!DREHT!! euch den Abhang hinunter. Auf der innenseite seht ihr einen Vorsprung. Landet darauf. (Beim erstenmal werdet ihr warscheinlich runterfallen also übt ein bischen!) Folgt den Pfeilen, macht einen Weitsprung über ein Loch und geht weiter. Dann seht ihr eine art Treppe. Ihr müsst mit dem Wandsprun auf die einzelnen Stufen springen. Macht das 2 mal und ihr habt den Stern!!!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mit der Kanone kommt man deutlich leichter rüber und wenn man gut schießen kann sogar ohne zu sterben

03. September 2013 um 17:51 von Master3 melden


Weiter mit: Super Mario 64 - Kurztipps: Super Sprung / Überleben / Wummps W.wall Geheimpilz / Aufpassen bei Wettrennen! / Sprung Trick bei der Unendlichen Treppe

Zurück zu: Super Mario 64 - Kurztipps: Richtig schnell sein / Wecke die Eule / Mission Löse das Itsi-Bitsi Rätsel / Extra Punkte / Das Spiel mit 50 Sternen durch spielen

Seite 1: Super Mario 64 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Super Mario 64

Super Mario 64 spieletipps meint: Der Klempner macht auch auf dem N64 eine erstklassige Figur - ein Jump&Run zum Verlieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Super Mario 64 (Übersicht)

beobachten  (?