Diablo 2: Duriel mit Barbar ganz einfach besiegen

Duriel mit Barbar ganz einfach besiegen

von: Shunt02 / 30.03.2002 um 19:55

Wenn ihr Duriel am Ende von Akt2 ganz einfach mit einem Barbaren plattmachen wollt, setzt viele Fertigkeitspunkte auf Sprung-Angriff. Das ist auch im Laufe des Spiels sehr sinnvoll, da der Barbar kein Distanzschütze ist. Ihr könnt einfach zu dem Gegner hinspringen, ihnen dadurch schaden und dann wieder zurückspringen...

kleiner Tipp: vergewissert euch, dass ihr auch Manatränke besitzt

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Diablo 2 schon gesehen?

TIPPS + TRICKS

von: sergeantmxs / 28.03.2008 um 09:15

Gegenstände leicht sockeln

Gebt einfach einen magischen Gegenstand und 3 lädierte Edelsteine beliebiger Qualität in den Horadrim-Würfel und schon habt ihr den selben Gegenstand gesockelt.

Diablo mit Zauberin oder Druide leicht besiegen.

Lockt ganz einfach Diablo zu einer Ecke des Sanktariums (gleich neben dem Satansstern mit der Lava) mit den 2 aus der Wand herausstehenden Mauern. Geht um die Ecke, sodass euch Diablo folgt. Er bleibt dann bei dem Wandvorsprung an der Ecke stehen und sieht euch. Er versucht zwar zu schießen, aber er trifft nicht. Nun könnt ihr ihn beruhigt mit Frostsphäre bzw. Vulkan fertig machen.

Gegner stärker machen (V 1.09)

Drückt während des Spiels "Enter" und gebt "players2" ein. Nun sind die Gegner doppelt so stark wie zuvor. Die Zahl hinter "players" kann zwischen 2-8 variieren, je nachdem wie stark die Gegner sein sollen. Natürlich bekommt man auch umso mehr Erfahrung, je stärker die Gegner sind. Um wieder auf normal zu spielen, gebt einfach "Enter" und dann "players1" ein.

Andariel besiegen

Tränke und Gegengift - das wars.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Neues spiel

von: Jonathanzimnoch / 21.04.2002 um 09:46

Wenn ihr ein neues Spiel anfangt, ist es immer schwer sich zu entscheiden welchen Charakter man nimmmt! Wenn man Diablo 2 das erste Mal spielt, sollte man den Barbaren nehmen, weil er viele Lebenspunkte kriegen kann und weil er der Stärkste ist! Wenn Du das zweite Mal spielst, solltet ihr den Palladin nehmen. Er ist stark, aber am Anfang schlecht (Achtet auf die Aura "Macht")! Ihr fangt das dritte Mal an: ihr solltet die Zauberinn nehmen, sie hat starke Zaubersrüche, stirbt aber schnell wegen der weniegen Lebnspunkten! Wenn ihr das vierte Mal anfangt, solltet ihr die Amazonin nehmen. Sie ist eigentlich für Profis, weil sie nicht mit starken Waffen angreifen kann, wie z.B. Äxte, Hammer usw.! Wenn ihr das fünte Mal anfangt, nehmt ihr natürlich den Necro. Er kann sich zwar Diener machen, die aber nicht so stark sind. Mit ihm ist es schwer zu spielen!

P.S: Wenn man Diablo in Battle.net besiegt hat kann man einen profi charakter anfangen der nach den ersten tod gelöscht wird!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Andariel leicht besiegen

von: Betty35 / 13.11.2007 um 19:47

Andariel kann man ganz leicht besiegen.

Einfach die Vielarmige aus ihrem Raum und vor die Treppe der höheren Ebene locken. Falls es schlecht für euch aussieht einfach den Aufgang hoch und ihr habt kurz Zeit Luft zu schnappen.

Am besten öffnet ihr dort auch vorher noch ein Stadtportal.

Falls ihr es nicht mehr lebend in die Stadt schafft liegt ihr wenigstens nicht direkt neben Andariel und könnt euch kurz organisieren, wenn ihr euren Körper wieder aufgesammelt habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Aufträge und Belohnungen

von: Ollipf / 28.03.2008 um 09:26

Questgeber Wo muss ich hin ? Belohnung
Akara Blutmoor +1 Fertigkeitspunkt
Kashyra Der Friedhof Jägerinnen anheuern
Akara Feld der Steine
-> Dunkelwald
-> Tristram
Deckard Cain identifiziert kostenlos
alle magischen Gegenstände
Charsi Das Kloster (Oberirdischer Teil) Gegenstand aufwerten
Buch auf einem Altar Schwarzmoor
->Turm der Gräfin
Die Truhe im Turm der Gräfin hinterlässt beim erstmaligen Öffnen im jeweiligen Schwierigkeitsgrad bessere Gegenstände wie z.B. Runen.
Deckard Cain Das Kloster (Level 4) Gold, Spielfortschritt -> Akt 2

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr Gut dass das erwähnt wird

31. Juli 2013 um 23:41 von DerOzzyLP melden

man weiß nicht wo man genau hingehen muss

11. Januar 2010 um 21:04 von Sid15 melden

danke

21. Juni 2009 um 12:27 von 123Drake melden


Weiter mit: Diablo 2 - Kurztipps: Horadrim-Würfel / Horadrimwürfel / Praktisch handeln / Aufpeppeln mit Geldtrainer / Massig Geld,Gelbe Items und Edelsteine

Zurück zu: Diablo 2 - Kurztipps: Inventar vergrößern / gesockelte Scwerter aus Versehen schlechter machen / Unendlich Verzaubern / Trick bei Mephisto / Vorschläge

Seite 1: Diablo 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Diablo 2 (7 Themen)

Diablo 2

Diablo 2 spieletipps meint: Das Original! Höchstens der eigene Nachfolger kann Blizzards simpelgeniales Schnellklick-Suchtspiel überrollen. Artikel lesen
90
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 2 (Übersicht)

beobachten  (?