Industrie Gigant: Den Gegner Ruinieren

Den Gegner Ruinieren

von: littlemonkey15 / 03.01.2003 um 19:21

Um eurem Gegner den Umsatz zu versauen könnt ihr, sobald er einen Laden eröffnet hat, die Häuser im Einzugsgebiet des Ladens abreißen und die Erde anheben, so dass diese nicht mehr eben genug ist, um etwas darauf zu bauen.

(Ist im ersten Moment sehr kostspielig aber zahlt sich aus)

Eine andere wäre es, wenn er Beispielsweise Skier oder etwas anderes aus Holz produziert, die Bäume um seinen Rohstofflieferanten herum abzuholzen.

(Billiger aber genauso effektiv)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps und Tricks

von: Ratsherr / 02.11.2008 um 23:55

Wenn ihr Läden in der Innenstadt habt solltet ihr am besten Züge bis zum Stadtrand nehmen und dann einige Lkws, da einer dies nicht schafft. Also lieber 5 nehmen anstatt 1.

PS: Je länger die länger die Lkw-Strecke desto mehr Lkws solltet ihr nehmen.

Am besten ist es wenn man sich auf die Spielwarenindustrie stützt. Mit einer spielewarenindustrie kann man, wenn sie gut läuft, bis zu 1000000 DM pro Jahr gut machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mit Spielzeug beginnen

von: OpaBummi / 09.02.2003 um 08:26

Am Anfang sollte man auf jeden Fall Spielzeugproduktionen aufstellen. Die sind kostengünstig und gewinnbringend. Am besten sind diese auch noch, wenn der Weg von der Rohstoffproduktion zur Fabrik und der von der Fabrik zum Laden sehr kurz ist.

Das bringt anfangs beste Gewinne. Wenn man drei dieser optimierten Produktionen hat, kann man eigentlich schon jede Form von Geldmangel vegessen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schnell zu Geld, u.a.

von: Yottas / 25.10.2005 um 11:34

1.) Fängt immer im Jahre 1900 an, da die Städte mitwachsen und sich nachher die Produckte besser verkaufen.

2.) Bei einem Endlosspiel nimmt am bessten die Karte Pangea.

3.) Nimmt immer die Städte mit dem Stadtwachstum: schnell, egal welche größe sie haben ( z. B. bei der Endloskarte Pangea auf der Nordöstlich Insel im Südwesten liegt St.Stuhlman. Sie hat ca. 3.000 Einwohner. Wenn ihr doet eure Industrie ansiedelt werdet ihr womöglich nichts verkaufen. Aber in 9 Jahren hat die Stadt schon 55.000 Einwohner und die Produckte verkaufen sich blendent. Siedelt aber euer Einkaufzentrum so an, dass es in der Nähe des Schildes ist, wo der Stadtname draufstehe.)

4.) Beobachtet, wo die Menschen sich am meisten ansiedeln (wo die meisten hohen Gebaude stehen) und baut denn dort, wo aud diesen Schild mit den Produckten die höchste Zahl steht. Achtet aber darauf, dass das Einkaufzentrum seine Ware aus dem Lager beziehen kann.

5.) Am besten um Materialien zu transportieren eignen sich Helicopter. Da die aber erst sehr spät herauskommen, nimmt Flughäfen. Zu Anfang gibt es aber auch keine Flughäfen, nimmt einfach Eisenbahnen. Manchmal müsst ihr aber lange Srecken übers Meer nehmen, um die Ware zu transportieren, wie z.B. in Pangea, da müsst ihr leider den Hafen nehmen.

Zu früher Zeit: Für lange und mittlere Wege empfehle ich Flughäfen, für kurze Wege empfele ich Eisenbahnen, für sehr kurze Wege nimmt Lastwagen.

Später: Für lange bis kurze Wege nimmt Helicopter, für sehr kurze Wege nimmt Lastwagen.

!: Achtet darauf, dass diese Terminals auch an die Lager können, um die Ware zu transportieren.

6.) Stellt immer die Industrie gleich = es werden 4,0 Einheiten produziert, der Helicopter nimmt in einem Monat 4 Einheiten Ware mit, im Einkaufzentrum werden 4 Einheiten Ware im Monat verkauft.

7.) Beginnt immer mit Nahrungsmitteln (Farmen, Rinder -und Hühnerfarm, Fichereihafen).

8.) Macht eure Industrie nie zu kompliziert, sondern eifach (z.B. Farm, Lager, Helicopter, Helicopter, Lager, Einkaufzentrum), da dann die Betriebskosten niedrig, aber der Verkauf hoch ist (vor allem bei Milch), daher: Betriebskosten niedrig halten.

9.) Orientiert euch auch an der Geschichte der Verkaufsproduckte (z.B. aßen die Menschen früher mit Holzlöffeln, daher verkauft sich Besteck sehr gut).

10.) Besucht doch die Homepage von Industrie Gigant 2, ihr müsstet sie bei Startbinden (bei XP Start-alle Programme-JaWooD-Industrie Gigant 2-Industrie Gigant 2 Homepage). Für alle die die nicht haben, sie heißt: http: http://ig2.jowood.com/ und geht dann auf German (=Deutsch) oder English (=Englisch). Dort gibt es viele gute Sachen, wie z.B. eine Verkausliste mit den Produkten, einen Editor, um Karten zu erstellen, u.a..

!: Es gibt eine Patch der bewirkt, dass ihr bei der Goldedition nur noch die normale CD benutzen könnt (und wenn ihr diese nicht habt :-( )!

11.) Der Donald Cheat klappt! Für alle die ihn nicht kennen: Ein Terminal bauen, "öffnen" und den Namen Donald eingeben und bestätigen (Enter oder Eingabe).

12.) Bei den Eisenbahnen die Eisenbahnenschienen immer "zweistellig" machen, und andere Terminals einfach mit den beiden Schienen verbinden.

13.) Wenn ihr euch das Spiel anschaffen wollt, hohlt euch die Goldedition.

Und als letztes: 14.) Beobachtet, ob ich noch irgentwo was ergänzt habe :-)!

gez.: Yottas.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zurück zu: Industrie Gigant - Tipps und Tricks: Tipps und Tricks / Werbung machen / Guter Start / Transportwege kurz halten / Mehr als den doppelten Umsatz machen

Seite 1: Industrie Gigant - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Der Industrie Gigant (4 Themen)

Industrie Gigant

Der Industrie Gigant
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Industrie Gigant (Übersicht)

beobachten  (?