Harvest Moon - Back to Nature: Frauen Tipp

Frauen Tipp

von: Monkey-D-Sora / 24.04.2011 um 09:35

Ihr steht bestimmt schon vor der Entscheidung welche Frau soll ich heiraten, nehmt Karen mit der habt ihr es am leichtesten, ihr müsst ihr immer nur Wein und Blumen bringen das mag sie am meisten, so habt ihr sie schnell auf eurer Seite. Noch ein kleiner Tipp ihr müsst heiraten sonst ist im Spiel schon nach drei Jahren schluss.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

stimmt, sie ist nicht die einfachste, aber definitiv die geilste schnegge am start

04. Oktober 2013 um 21:09 von TexasKhan melden

Karen ist eigentlich am schwersten, da sie nur teure Sagen mag (Wein, Schmuck, etc. Blumen gehen zwar auch, brauchen aber deutlich länger) Elli und Mary bekommt man schnell mit Blumen hoch und Ann und Popuri lassen sich einfach mit Eiern hochbringen.

11. August 2013 um 14:45 von MayaChan melden

Ich würde sagen Popuri ist am einfachsten. Die mag sogar Unkraut un das hat man am anfang ja massig XD

28. März 2013 um 21:42 von Kratos5 melden

für mich ist Elli am einfachsten rumzukriegen, da sie blumen sehr liebt und da diese nicht mal geld kosten kann man sie schon von anfang an beschenken... wein ist für mich zu anfang des spiels viel zu teuer =)

22. Dezember 2012 um 17:52 von etwasKeks melden


Monate und was sie bringen

von: kommentare9 / 17.05.2011 um 20:49

In jedem Monat gibt es viel zu tun:

Am Frühling kümmere dich um die Mädchen weil es viel Auswahl an pflanzen gibt,aber auch ein bisschen Geld zu bunkern were nicht schlecht.

An Sommer : Kümmere dich nur um die Mädchen denn die fast alle lieben die Sommerpflanzen.

An Herbst : Kümmere dich nur ums Geld es liegt soviel Wertvolles herum,sammel es auf .

An Winter: Kümmere dich um dein Holzreservat denn du hast nicht besseres an Wintertagen zu tuen ausserdem willst du ja deine Gebäude verbessern.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die Blumenauswahl ist immer gleich (außer im Winter) und davon ab lohnt es sich überhaupt nicht, die Mädchen mit Erntematerial zu beschenken, da Blumen/Eier in der Regel reichen. Und die Pilze im Herbst sind kein Ersatz für den Feldanbau.

11. August 2013 um 14:49 von MayaChan melden

viel zuz linear wenn man sich hieran hält sollte sich das spiel schwieriger gestalten als es ist

19. Mai 2011 um 13:58 von Quake16 melden


Gute Tipps

von: jacqui14 / 31.10.2008 um 11:39

Keine Hühnerfutterverschwendung mehr: Wie die meisten von euch wissen, geht das Hühnerfutter fast immer daneben. Das passiert aber nicht, wenn ihr ein bisschen Abstand vom Futterschacht haltet.

Fee hinterm Wasserfall: Damit die Fee vom Wasserfall bei der Mine kommt, müsst ihr hinter den Wasserfall gehen und etwas von eurer Ernte hineinwerfen. Ihr könnt alles von eurem Feld nehmen, auch Äpfel und Honig. Dann kommt sie und bedankt sich bei euch. Wenn ihr das öfter macht, gibt sie euch einen Power Berry. Und wenn ihr noch länger etwas reinwerft, fragt sie, ob ihr eine Frau habt. Antwortet mit ja und sie macht eure Frau schwanger.

Zweiter Hund: Im zweiten Jahr kommt Barley und fragt, ob er deinen Hund für ein paar Tage mit auf seine Farm nehmen kann. Antwortet mit ja und wartet die paar Tage, denn nach einiger Zeit hat Barley's Hund Junge. Fragt ihn ein paar mal hintereinander und er fragt euch, ob ihr ein Junges haben wollt. Schon hat man 2 Hunde.

Vorsicht bei Tieren die man über Nacht rauslässt: Wenn ihr Kühe, Schafe oder Hühner über die Nacht draußen lasst, kommt irgendwann ein wilder Hund, der die Tiere töten kann. Wenn euer Hund draußen ist, hilft er den Tieren. Ihr müsst den wilden Hund mit euren Werkzeugen (außer Gießkanne) schlagen. Das kann etwas dauern, aber irgendwann rennt er weg.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn man Tipps weitergeben will, dann sollte man sie auch selbst überprüfen. Einen zweiten Hund kann man nicht bekommen. Und die Frau wird auch so schwanger und der zeitliche ablauf ändert sich nicht, egal ob man die erntegötting anspricht oder nicht.

11. August 2013 um 14:52 von MayaChan melden

zum 2ten: nicht "Fee" sondern "Erntegöttin" ._. zum 3ten: den zweiten hund behält man nicht sondern man sucht nur ein neues herrchen für ihn -_-

22. Dezember 2012 um 17:58 von etwasKeks melden


Ein paar Ereignisse und was zu tun ist

von: nori-chan / 08.03.2003 um 09:34

Eier für Ann:

Wenn Ann kommt und euch bittet, ihr jeden Tag um 17 Uhr 3 Eier zu bringen, dann meint sie damit VOR 17 Uhr. Sie zahlt etwa 400 G.

Obstplantage:

Ihr müsst nicht umbedingt um 10 Uhr erscheinen, es reicht wenn ihr vor 17 Uhr kommt. Das gilt auch für alle Feste, die um 10 Uhr beginnen.

Teefest:

Geht im Frühling um 3 PM zu den Wichteln und nehmt 7 Blumen mit. Gebt Jedem Wichtel eine und ihr dürft mitfeiern. Zum Schluss überreicht euch Kochus noch einen Beutel Teeblätter.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Tricks

von: Kenny-vs-Death / 08.06.2004 um 14:00

1. Feste: Geht zu jeden Fest, denn manchmal gibt es etwas zu Essen. Und am Ende des Festes bleibt immer etwas übrig, wie z.B: Reiskuchen, Anderes Mehl, ... Um so weniger ihr im Rucksack habt, um so mehr bekommt ihr.

2. Fee: Wenn ihr jeden Tag lang, Sachen von eurer Farm(glaube nur Gemüse) hinter dem Wasserfall (bei der normalen Mine) hinein werft, bekommt ihr etwas, ist aber verschieden. Das erste Mal bekommt ihr eine Power Berry.

3. Minen: Kauft euch erst einmal den Erntekorb, denn dann könnt ihr in der Mine graben und einfach alles in den Korbwerfen, statt ewig zur Erntebox hinzurennen. Wenn der Korb voll ist, leert ihn einfach bei der Erntebox aus. In den Minen vergeht die Zeit nicht, also könnt ihr das mehrmals machen (nehmt etwas zu Essen mit, falls euch zu schnell die Energie ausgeht). In jeder Mine findet ihr einmal eine Power Berry (zufall). Geht im Winter hinter die Wintermine und drückt X, dann bekomt man eine Power Berry.

4. Teleshop: Falls ihr eine Küche habt und nicht wisst, woher ihr die Küchengeräte bekommt, dann schaltet am Samstag den Fernseher ein und schaut euch den Teleshop an. Jetzt müsst ihr zum Gasthof und dort steht ein Telefon. Nur noch anrufen und ihr bekommt eure Ware in drei Tagen geliefert.

5. Angel: Ihr müst einfach mal zum Strand gehen und den alten Mann ansprechen. Beantwortet seine Frage und schon habt ihr sie.

6. Tiere: Pflegt eure Tiere immer gut und sprecht mit ihnen und bürstet sie. Es gibt dann einmal ein Schaf-, Hühner- und ein Kuhfestivel, denn wenn ihr das gewinnt bekommt ihr Goldene Milch, Wolle und Eier.

7. Pferd: Wenn ihr euer Pferd behalten wollt, muss es 10 Herzen haben.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

1&2: stimmt nicht; 5: nur am wochenende bis 10 uhr morgens; Es müssen nicht unbedingt 10 Herzen sein, ein paar weniger Schaden auch nicht (grenze kenne ich jetzt aber nicht genau)

11. August 2013 um 14:57 von MayaChan melden


Weiter mit: Harvest Moon - Back to Nature - Kurztipps: Tipps,Tipps,Tipps / Diverse Tipps / Seid auf der Hut / Fehler bei Tipps / So findet ihr einen Schatz

Zurück zu: Harvest Moon - Back to Nature - Kurztipps: Schwangerschaft / Gewächshaus behalten! / Popuris Frage nach lila Herz / Schwerer Fehler in der Anleitung / Hühnerfutter

Seite 1: Harvest Moon - Back to Nature - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Harvest Moon - Back to Nature

Harvest Moon - Back to Nature spieletipps meint: Feine, nicht ganz einsteigerfreundliche Fortsetzung der Nintendo-Abenteuer. Ihr steigt wieder in das Bauernleben ein und kümmert euch um euren Hof.
Spieletipps-Award88
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Im Januar möchte Entwickler und Hersteller Capcom das Horrorspiel Resident Evil 7 veröffentlichen. Vorab habt (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Harvest Moon - Back to Nature (Übersicht)

beobachten  (?