Zelda Oracle of Seasons: Die 4 Edelsteiene

Die 4 Edelsteiene

von: cheatfreek / 09.08.2005 um 15:34

1. Eines der Juwelen findet ihr, wenn ihr bei Level 3 den Fluss abwärts geht und es Winter ist, dann könnt ihr durch einen Baum gehen und anschliessend die Höhle freisprengen.

2. Ein weiteres Juwel befindet sich auf der Karte gleich neben Impas Unterschlupf. Das ist ebenfalls der Spindelsumpf. Wenn ihr die ersten 5 Essenzen gefunden habt, gibt euch der alte Mann dieses Juwel.

3. Das nächste Juwel findet ihr beim Strand unterhalb der Hereonenhöhle. Mit der Schleuder könnt ihr das Feuer entzünden, geht danach den neuen Weg entlang. Schiesst mit der Schleuder drei Arkanus-Kerne auf das Fragezeichen. Dann erscheint ein Monster. Besiegt es und ihr bekommt das Juwel.

4. Vor Level 4 befindet sich ein tiefer See. Tauche ganz rechts oben ein. Im Wasser befindet sich der letzte Juwel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erweiterung über Erweiterung

von: jules33 / 30.06.2002 um 18:01

-Zelda Oracle of Seasons.

Wenn man OoS durchgespielt hat, bekommt man einen Code mit dem man sein Spiel in Zelda Oracle of Ages weiterspielen kann. Wenn man OoA mit diesem Code durchspielt, kann man am Ende den finalen Endgegner Ganon besiegen. Darauf folgt ein Abspann und es erscheint wieder ein Passwort. Dieses sollte man sich möglichst irgendwo hinschreiben, da es nicht bei Faore eingetragen wird. Mit dem Passwort kann man dann wieder bei OoS neu anfangen und hinter dem Spielstand erscheint des Triforce ( Symbol eines hyrulianischen Helden ). In diesem Spiel hat man direkt von Anfang an den Ganon-Ring. Nachdem man erneut Oos durchgespielt hat und mit dem Passwort OoA weiterspielt steht dort auch das Triforce.

Für die, die es noch nicht wissen:

Um an alle Ringe zu kommen kann man in einem erweitertem Spiel zu Rothra im Ring-Shop gehen um dort ein Passwort zu bekommen mit dem man in der anderen Zelda-Edition noch mehr Ringe bekommt (das Passwort sagt man der Rothra im anderen Spiel).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die 12 Herzteile

von: Armiesofexigo / 08.04.2012 um 11:29

Hier sind die 12 Herzteile aufgelistet:

1. Geht zum Maku Baum der sich rechts im Horon-Dorf befindet. Vor dem Maku Baum ist ein Aufgang wo mann das Herzteil schon sieht. Da steht ein Baum davor, den Ihr mit dem Leuchtkerne weg brennen könnt.

2. Am Ende vom zweiten Dungeon müsst Ihr rechts, und dann nach oben gehen. Lass es Winter werden und geh nach rechts. Dann solltet Ihr unten es nocheinmal Winter werde lassen. Rechts am See unten könnt Ihr den Fels über das Eis mit dem Kraftband weg räumen, um an dem Herteil heranzukommen.

3. Geht vom Horon-Dorf 2x nach links aus dem Dorf. Springt dann auf dem Baumstumpf und lasst es Winter werden. Geh dann nach oben über den Schneehaufen bis Ihr eine Höhle sieht wo sich das Herzteil befindet.

4. Wenn Ihr das zweite mal im Tempel der Jahreszeit seid, könnt Ihr im Laden links, oben ein Herzteil kaufen.

5. Ihr solltet wenn Ihr den Sommer rufen könnt am Brillensee vorbei schauen, um Ihn auszutrocknen, und dann den Stein wegschieben um das Herzteil zu finden.

6. In der Versunkene Stadt solltet Ihr den Moblin im Bobenspiel besiegen, um an das Herzteil zu kommen.

7. Ihr solltet unterm dritten Dungeon auf dem Baumstumpf gehen, und es Frühling werden lassen. Geht dann nach unten und kämpft euch gegen die Strömung an, um das Herzteil zu erreichen.

8. Nach dem vierten Dungeon solltet Ihr vor dem Eingang nach unten springen, um das Herzteil zu bekommen.

9. Den Herzteil bekommt Ihr zufällig. Es ist in einer Gasha-Nuss

10. Marta verliert ein Herzteil wenn Ihr mit ihr zusammstößt.

11. Am Ende vom siebten Dungeon solltet Ihr oberhalb vom Schiff auf dem Baumstumpf gehen, und es Herbst werden lassen. Dann lauft zurück zum unterhalb des Friedhofs - zur Höhle. Nimm dann die Pilze vom Herzteil, und Ihr habt ihn.

12. Wenn Ihr Subrosia die Tempelruine betreten habt, müsst Ihr eine Bombe in das Loch wo die andere Person was reinwirft, reinwerfen. Geht zurück an die Oberfläche, geradeaus nach oben, zum Loch das Ihr in die Wand gesprengt habt, und nehmt das Herzteil.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level8: Schild- und Schwerthöhle!

von: ZeldaSpiritTracks / 15.05.2012 um 20:59

Hab ihr euch mal gefragt, warum die Höhle so heißt?

Wenn ihr es nicht wisst, dann kommt hier die Auflösung:

Die Höhle heißt so, weil die Komplette Karte wie ein Schwert und ein Schild aussieht. Das ist bei fast jeden Duegon so, aber weil Level1 Knorrwurzelhöhle heißt, wegen denn Eingang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Zelda Oracle of Seasons - Kurztipps: Bombenkontrolle / Riesenmoblyn verscheuchen / Twinrowa und Ganon / Twinrover / Twinrover

Seite 1: Zelda Oracle of Seasons - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Oracle of Seasons

Zelda - Oracle of Seasons
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Oracle of Seasons (Übersicht)

beobachten  (?