Heroes 3 - Shadow of Death: beste Fähigkeiten

beste Fähigkeiten

von: marc_renton / 07.02.2011 um 13:30

Ihr solltet immer versuchen, eurem Haupthelden Erdmagie, Weisheit und Intelligenz zu geben. Erdmagie schon allein deshalb, weil der Zauber "Verlangsamen" meisterhaft so ziemlich der effektivste Zauber im ganzen Spiel ist. Man bekommt dadurch quasi doppelt so viel Zeit wie sonst, die Gegner entweder abzuschießen oder durch Zaubersprüche zu schwächen. außer bei Gegnern, die selber schießen natürlich. Aber auch sonst sind bei Erdmagie die besten Zauber bei: "Stadtportal", der aus meiner Sicht zweitbeste Zauber im ganzen Spiel, allerdings nur auf meisterhaft, "Wiederauferstehung" (Resurrection), "Meteoritenregen" und "Steinhaut". Statt "Steinhaut" kann man natürlich auch "Gebet" nehmen, wenn man Wassermagie ebenfalls auf meisterhaft hat.

Um diese Zauber auch bis zum Getno anwenden zu können, würde ich euch wie gesagt dazu raten eurem Helden auch Intelligenz zu geben. Leider wird diese Fähigkeit relativ selten angeboten. Wenn ihr also mal die Möglichkeit habt Intelligenz zu lernen, etwa bei einem Hexenhäuschen, solltet ihr die Gelegenheit auch ruhig nutzen.

Neben Erdmagie, Weisheit und Intelligenz würde ich auf jeden Fall noch Logistik und Wassermagie empfehlen. Wassermagie insbesondere wegen den Zaubersprüchen "Segen", "Vergesslichkeit" und "Gebet" und Logistik sowieso.

Feuermagie meisterhaft lohnt sich dagegen eigentlich nur, um die Gegner verfluchen zu können. Alle anderen Feuerzauber nutzt man entweder nur selten oder reichen auch auf einfacher Stufe aus, etwa "Blenden".

Luftmagie lohnt sich dagegen schon eher, ist allerdings weit weniger nützlich als Wasser- und Erdmagie. Etwa wenn ihr Dimensionsportal bekommt, was aber recht selten ist, oder wenn ihr hauptsächlich gegen Untote kämpft ("Untote vernichten").

Die nächstbesten Fähigkeiten nach Erd- und Wassermagie, Logistik, Weisheit und Intelligenz sind meiner Meinung nach Schmied, Offensive und Glück. Führung würde ich dagegen nur bedingt empfehlen, weil man auch so oft eine gute Moral bekommt, wenn man nicht gerade einen Untoten in seiner Truppe hat..

Zu den Fähigkeiten, die ihr dagegen so gut wie nie nehmen braucht, zählen Ballistik, Artillerie, Diplomatie, Lernen, Adlerauge, Erste Hilfe, Taktik, Grundbesitz, Navigation und Zauberei

Alle anderen Fähigkeiten - Pfadfinden, Bogenschießen, Magieresistenz usw. - können zum Teil ganz hilfreich sein, solltet ihr aber eher erst zum Schluss nehmen, wenn sonst nichts besseres mehr kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Heroes 3 - Shadow of Death - Allgemeine Cheats, Tipps und Tricks: Verschiedene Cheats / Super Cheats / Tipps zur Verteidigung der Burg / Cheats auch im Multiplayerspiel / Tipps und Tricks

Seite 1: Heroes 3 - Shadow of Death - Allgemeine Cheats, Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Heroes of Might & Magic 3 - Shadow of Death (3 Themen)

Heroes 3 - Shadow of Death

Heroes of Might & Magic 3 - Shadow of Death

Letzte Inhalte zum Spiel

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Heroes 3 - Shadow of Death (Übersicht)

beobachten  (?