GTA 2: Hubschrauber

Hubschrauber

von: cheat12 / 14.08.2002 um 18:30

Helikopter als Spielername eingeben und im Spiel verfolgt dich ein Hubschrauber der Polizei, sowie du in ein Auto steigst.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

helikopter is viel zu lang das past nich in name

20. August 2009 um 17:15 von Scot melden


Aussteigen möglich

von: DreckigerHund / 06.11.2002 um 17:28

Wenn man normalerweise aus dem Panzer aussteigt, kann man nicht wieder einsteigen, was sehr ärgerlich ist, wenn die Polizei einen rauszerrt. Die Verhaftung zu umgehen ist mit dem LIVELONG-Cheat (siehe andere Cheats) kein Problem. Aber da das einsteigen danach unmöglich ist, stört. Also benutzt man infach folgenden Trick: Auf dem Weg zum Panzer (siehe "ein fetter Panzer") sieht man auf der rechten Seite in einer Gasse das sogenannte Killer-taxi. Wenn man einsteigt, hat man einen Killerwahn, für den man 50 Leute überfahren muss. Steigt nun wieder aus und lauft zum Panzer. Wenn ihr einsteigt, wird der Killerwahn, den man eigentlich bekommt, wenn man in den Panzer einsteigt, unterdrückt. Macht nun ein bisschen Terror. Wenn der Killerwahn vom Taxi vorbei ist, könnt ihr getrost weiterfahren. Werdet ihr nun trotz allem aus dem Auto gezerrt, macht alles nieder, was euch gefährlich werden könnte und steigt wieder ein. Erst JETZT fängt der eigentliche Killerwahn des Panzers an.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mit Bullenauto nicht verfolgt werden

/ 22.12.2002 um 17:45

Wenn man im ersten Level ein Polizeiauto klaut, muss man zur Kirche fahren. Dann geht zum Telefon, wo das Tutorial startet. Man muss aber sofort abhauen. Dann kommt eine Meldung, dass du ein nutzloser Wicht bist.(Man muss mit dem Polizeiauto auf dem Platz stehen, wo der Schmidt immer steht, wenn das Tutorial startet).Dann verfolgt dich kein Bulle mehr und das Polizeiauto steht auf der Straße.(Funktioniert mit JEDEM Auto).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auto sicher transportieren

von: Grishna / 05.01.2003 um 15:26

Man geht mit einem LKW, der einen Anhänger hat, zu einem Kran, der keine Zerstörung verursacht, sondern Autos hochhebt. Dann sucht man sich ein Auto aus und stellt es daneben. Der Kran hebt das Auto auf den Anhänger. Somit kann man wichtige Autos von Fleck zu Fleck transportieren, ohne das sie Schaden nehmen! Wenn man den Anhänger wieder loswerden will, drückt man nur die R2 Taste und er ist ausgeklingt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Cool, wusste ich gar nicht!

29. September 2012 um 11:39 von computerfreak2012 melden


PRO SEKUNDE 1$

von: TIM_FEHL / 06.01.2003 um 17:31

Wenn du die Copanzeige max. gefüllt hast, bekommst du pro Sekunde 1$. Damit die Cops dich nicht bekommen, fahre ein bischen mit der Bahn, falls du eine Pause machen willst .

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wo ist da die bahn eigentlich?

22. Juni 2014 um 15:26 von jonny2000 melden


Weiter mit: GTA 2 - Tips und Tricks: Unterirdisch in der 3.Stadt / Leben / Fliegen / Unterirdisch / Der Polizei entwischen

Zurück zu: GTA 2 - Tips und Tricks: Kran-Cheats und Tips / Jede Sekunde 1$ / Unsichtbar / Hyperschnell / mehrere Waffen bekommen

Seite 1: GTA 2 - Tips und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Grand Theft Auto 2 (15 Themen)

GTA 2

Grand Theft Auto 2 spieletipps meint: Politisch nicht korrekte Satire der Gangsterwelt. Autos klauen und Stunts meistern aus der Vogelperspektive macht schlicht süchtig! Artikel lesen
83
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 2 (Übersicht)

beobachten  (?