Ridge Racer Type 4: Kurztipps

Burnout-Booster

/ 24.02.2011 um 15:44

Wenn ihr einen PS-starken Wagen habt und im 'Manual'-Modus fahrt (d.h. selbst schalten) könnt ihr eure Konkurrenten schnell verblasen:

  • Während des Starts Gas geben bis in den roten Drehzalbereich und nicht aufhören. Die Reifen drehen bei Start normal gleich durch.
  • Aufpassen! Sobald der Timer auf Null ist drehen die Reifen durch und dann müsst ihr sofort in den zweiten Gang schalten. Je schneller ihr das macht um so besser. Aber nicht vor Null, sonst verreckt euch der Motor.

Eure Kiste beschleunigt nun von 0 auf 100 in unter einer halben Sekunde. Und ihr könnt schnell erster werden. Das klappt am besten mit den Level-20-Autos (Vulcano, Nightmare, Utopia) und am schlechtesten mit den ersten Autos. Mit dem 'Nightmare' könnt ihr auch noch einen Super-Start hinlegen:

Einfach den Burnout machen wie oben beschrieben und sofort in den sechsten Gang schalten nach dem Start. Wegen der enormen Beschleunigung kommt der in zwei Sekunden auf 300 Km/h.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geheime Wagen

von: Diablo1213 / 24.02.2011 um 15:39

Wenn ihr den Grand Prix beginnt, solltet ihr ein Team wählen, das ihr wollt und danach den Vertragspartner.

Wenn ihr alle Rennen absolviert habt, bekommt ihr den Extra-Trial-Modus. Fahrt diesen mit eurem Wagen. Wenn ihr gewinnt bekommt ihr einen neuen Wagen von eurem Vertragspartner. Das geht auch mit anderen Vertragspartnern. Immer wenn ihr einen anderen Vertragspartner habt und dann im Extra-Trial-Modus gewinnt, bekommt ihr einen Neuwagen in eure Garage.

Die vier Geheimwagen fahren ca. 294-392 km/h.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Ridge Racer Type 4

Ridge Racer Type 4 spieletipps meint: Stilvoll, umfangreich, schnell - ein echtes Rennjuwel aus der goldenen Zeit Arcade-Zeit. Artikel lesen
82

Tipp gehört zu diesen Spielen

Ridge Racer Type 4
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ridge Racer Type 4 (Übersicht)

beobachten  (?