Pokemon Snap: Pokemon-Zeichen

Pokemon-Zeichen

von: CyberMaus / 24.02.2002 um 18:24

Am Schluss verlangt Prof. Eich, dass ihr ihm die 6 Pokemonzeichen fotografiert.

Das erste Zeichen am Strand: Am Strand gibt es fast am Anfang schon einige Felsen auf der Seite, wo Dodu herausspringt. Dreht euch in diese Richtung und schaut euch die Steinbildung an: Sie ergeben ein Kingler. Fotografiert dieses Steingebilde und zeigt es Prof. Eich.

Das zweite Zeichen im Tunnel: Im Tunnel müsst ihr Zaptos aus dem Ei befreien. Er setzt den Generator wieder in Gang. Ein Stück weiter trefft ihr die 2 Elektek und kurz darauf seht ihr an der Wand einen Schatten von einem Pinsir! Fotografiert diesen Schatten.

Das dritte Zeichen ist im Vulkan: Gleich am Anfang seht ihr auf einer Seite einen riesen Krater! Werft 3 Räucherbälle in den Krater und wartet ab! Ja richtig einen Rauchwolke, die aussieht wie ein Smogon steigt auf! Dies ist das dritte Zeichen.

Das vierte Zeichen ist am Fluss: Dort wo das Giflor immer wieder Sporen aufsteigen lässt, befindet sich das vierte Zeichen! Spielt die Pokeflöte genau dort, wo Giflor ist. Blickt nach oben. Seht ihr den Baum, der aussieht wie ein Tragosso? Ja stimmt das ist das vierte Zeichen!

Das fünfte Zeichen ist in der Höhle: In der Höhle seht ihr die Pummeluffs, die von den Smogons verfolgt werden. Seht ihr die großen Sterne auf der Seite? Wenn ihr die Fotografiert und dann Prof. Eich zeig, werdet ihr etwas erleben.

Das sechste Zeichen ist im Tal: Am Anfang des Tals erheben sich drei mächtige längliche Berge. Wenn ihr den mittleren fotogragfiert, habt ihr einen schönen Digdri-Felsen; und somit das letzte Zeichen!

Die Farbwolke(kleiner Tipp am Rande): In der Farbwolke trefft ihr Mew. Wenn ihr die Strecke schon ein paarmal gefahren seid, und schon gute Mew-Bilder habt, dann seht euch ein bisschen den Himmel an!!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Viele Punkte mit Quapsel

von: dgusi / 25.02.2002 um 10:01

Um mit Quapsel im Tal wirklich viele Punkte zu bekommen, müsst ihr gleich am Anfang das Quapsel mit Räucherbällen bewerfen. Nach ca. 4 Treffern springt es dann ins Wasser.

Fotografiert ihr es, wenn es herausspringt, dann bringt es richtig viele Punkte. Es ist nicht leicht, aber es lohnt sich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viele Punkte

von: Valdi / 10.05.2002 um 18:46

Hier sind gute Motive für die Kamera:

Pikachu: Gleich am Anfang vom Tunnel müsst ihr das Pikachu zweimal fotographieren. Dann hüpft Pikachu auf Lektroball. Fotographiere es dann. Im Strandlevel seht ihr eine Wiese aus dem immer wieder Gras fliegt. Wenn ihr mehrere Räucherbälle hineinwirft, kommt ein Sichlor. Fotographiere es, wenn es um sich schlägt. Kurz danach, kommen zwei Pikachus. Spiel die Pokeflöte und warte bis Pikachu eine Donnerattacke macht. Dann schnell fotographiern. Für dieses Foto bekommst du locker 6000 Punkte.

Magmar: Am Ende des Vulkans kämpfen zwei Magmars um einen Apfel(wenn du einen wirfst, bringt das viele Punkte). Ziemlich in der Mitte des Vulkanlevels sieht man auf einem Vorsprung ein Glumanda und ein Magmar. Wirf einen Apfel hin. Dann spuckt Magmar Feuer auf Glumanda. Dieses entwickelt sich dann und besiegt Magmar. Mache von diesem Kampf ein paar Fotos.

Schiggy: Wenn man am Anfang des Levels die Schiggys auf den gleichen Platz sieht, musst du mehrere Äpfel hinwerfen. Wenn die Schiggys dann hüpfen, fotographiere sie.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


EIN TOLLES BILD

von: Kevin89 / 27.06.2002 um 17:37

Wenn ihr im Strandlevel ins Meer guckt, seht ihr sehr weit weg ein Lapras. Fotographieren!! Etwas später kommen dann zwei Lapras, die aber genauso schlecht zu sehen sind. Trotzdem fotographieren!! Danach kommen in der Nähe von Kangama wieder die zwei Lapras im Hintergrund und eins an der Küste. Beeilt euch aber mit dem Foto, denn es taucht gleich wieder ab. Das dürfte deftig Punkte bringen, wenn ihr es richtig macht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


UND NOCH EIN TOLLES FOTO

von: Kevin89 / 27.06.2002 um 17:45

Wenn ihr Räucherbälle, habt geht wieder zum Strandlevel. Dort müsst ihr bis zum Kangama fahren. Dann müsst ihr einen Räucherball auf es werfen. Dann wird es wütend, dreht sich um und greift an. Dann macht das Foto. Für die extravagante Pose gibt es superviele Punkte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pokemon Snap - Kurztipps: Geheimgänge / Drei Sandan / Sleimok fotographieren / Big Lapras / KARPADOR

Zurück zu: Pokemon Snap - Kurztipps: Welche Pokemon wo / Entwicklungen / Werkzeuge / BESSERE FOTOS / PUNKTE

Seite 1: Pokemon Snap - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Snap

Pokémon Snap
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Snap (Übersicht)

beobachten  (?