Pokemon Snap: Tipp zu Vulkan Level

Tipp zu Vulkan Level

von: Pferdeluke / 17.08.2004 um 18:07

Wenn man in dem Vulkanlevel ist, sollte man gut wissen, wo das Ei von Lavados ist. Denn man sollte noch nicht die Kurve weit vor dem Ei überwunden haben. Links neben der Kurve ist eine Plattform am Levelrand und wenn da ein Glumanda und ein Magmar stehen (wenn nicht, kein Problem, denn genau die zwei stehen nicht oft da), dann werft einen Apfel so zwischen die zwei, dass Glumanda ihn bekommt. Wenn Glumanda ihn gefressen hat und Magmar daneben steht, dann greift Magmar an, und wenn ihr Glück habt dann entwickelt sich Glumanda zu Glutexo. Und dann fält Magmar um.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Baumstamm-Pikachu

/ 04.08.2002 um 12:59

Am Strand ist in einem Busch ein Sichlor. Es wirbelt Blätter auf. Du musst es mit einem Raucherball bewerfen. Dann stehen zwei Pikachus auf den Baumstämmen neben dem Busch. Dieses Foto ist über 6000 Punkte wert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Arktos leicht aus dem Ei

von: superkicker0311 / 27.03.2006 um 10:21

Im Höhlenlevel findet ihr in einem Ei Arktos. Um das Ei herum stehen Rosssanas. Spielt die Pokeflöte, dann greifen die Rossanas das Ei an. Und dann bricht aus dem Ei Arktos aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Punkte bei der Pokemon Flöte

von: gamelord007 / 19.04.2006 um 14:06

Es gibt wie ihr wisst 3 verschiedene Songs auf der Pokemon-Flöte. Zu jedem Song tanzen Pokemon anders.

Und jeder Tanz gibt unterschiedliche Punkte.

Der beste Tanz ist der zweite bei dem Professor Eich sagt: Was für ein cooler Tanz!

Das funktioniert bei fast allen Pokemon die tanzen wie zB. Rossana oder Relaxo.

Bei Pikachu ist es jedoch egal welchen Song ihr spielt, es rastet bei jedem aus. Außer die Pikachus aus dem Tunnel bei denen so ein Stab mit einem roten Punkt daneben steht, bei ihnen müsst ihr sie fotographieren. Wobei sie nicht wie bei der Pokemonflöte ausrasten, sondern sich ein Stück fortbewegen.

Probiert es einfach aus! Viel Spaß!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mew !

von: rukario002 / 10.08.2006 um 09:13

Wenn ihr alle Level geschafft habt erhaltet ihr die Farben-Wolke. Dort wohnt Mew. Um ihn zu fotografieren werfe 3-mal auf die Blase in der er sitzt. Die Blase wird gelb. Wenn ihr das gleiche nochmal macht kommt Mew (immer auf der entgegengesetzten in die ihr schaut.) Werft schnell einen Räucherball auf Mew. Wenn es sich umdreht macht ihr KLICK und dann habt ihr ein Spitzenfoto (JUHUU.)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pokemon Snap - Kurztipps: Fundorte der Besonderen Pokemon / Gute Fotos! / Dragoran / Entwicklungen / Chaneira

Zurück zu: Pokemon Snap - Kurztipps: Geheimgänge / Drei Sandan / Sleimok fotographieren / Big Lapras / KARPADOR

Seite 1: Pokemon Snap - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Snap

Pokémon Snap
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Snap (Übersicht)

beobachten  (?