Jade Cocoon - Tamamayu: Tipps und Tricks

Unendlich Krugwurz

von: Funrunner / 16.03.2002 um 12:57

Wenn Du zuerst in den Käferwald gehst, begrüßt dich Koris. Dann will er dir alles erlernen. Wenn du auf Angriff und Verteidigung gehst gibt er dir Krugwurz. Danach folgt ein Kampf. Und du befolgst einfach seine Befehle nicht und schon hört der Kampf auf und du kannst von vorne Beginnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Start etwas leichter gemacht.

von: Cid_Highwind / 28.06.2003 um 17:18

Wenn ihr das erste mal in den Wald geht, solltet ihr erst einmal das kämpfen usw. "üben". Ihr erhaltet immer etwas zur Heilung und beim einfangen "üben" sogar ein Monster, das einem beim kreuzen ziemlich weiterhelfen kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ist das Ende wirklich das Ende???

von: LucifersAngel / 22.07.2002 um 20:12

Solle es euch tatsächlich gelungen sein, den Endgegner zu besiegen (den Auserwählten der Dunkelheit), schaltet die Playstation noch nicht aus !!!

Wartet einfach ab und speichert das Spiel. Ihr gelangt wieder in den Tempel von Kemuel, wo die zwei Nagi-Mädchen auf euch warten. Durch den Tunnel links (der, den ihr schon im Spiel immer wieder betreten habt) gelangt ihr in den Korridor der Ewigkeit (oder so ähnlich). Dort Durchquert ihr wWelten, in denen nur Monster eines Elementes leben (sie beginnen mi Stufe 20). Habt ihr die ersten 4 Welten durchquert (je ein Element), gelangt ihr in weitere, wo Monster der Stufe 21 usw. auf Euch warten). Es gibt auch Endgegner, die aber nicht schwer zu besiegen sind. Aber ACHTUNG !!! Benutzt ihr den Jäger-Ohrring, um in den tempel zurückzugelangen (um Euch zu heilen/ Monster zu vereinigen,...), beginnt ihr den Gang durch den Korridor wieder bei der ersten Welt.

Leider weiß ich nicht, ob das ewig so weitergeht (wie der Name ja vermuten läßt). Dann hätte es nur den Sinn, eure Monster aufzubauen, um sie gegen die eurer Freunde kämpfen zu lassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Mysteria-Tafel

von: Cell2036 / 02.03.2003 um 09:30

Du bekommst sie bei einem Endgegner auf dem Pfad der Unendlichkeit, nachdem du den Auserwählten der Dunkelheit besiegt hast.

Sie beschreibt, wie man den mystischen Vogel herstellen kann.

Er besitzt:

Drachenschwanz

hervorstehenden Kiefer

Tonnenkörper

Federn

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


EWIGEN-KORRIDOR

von: AlexejChmelev / 11.05.2005 um 19:12

Es gibt im ewigen Korridor (nach dem Außerwählten der Dunkelheit) insgesamt 8 Endgegner. Wenn man aus dem Wald

mit der Hilfe des Jägerohrrings rausgeht, muss man wieder alle Korridore von vorne durchgehen. Die Korridore ändern sich immer, wenn man rausgeht. Die Endgegner ändern sich aber nicht. Wenn man einen Wald durch gehen will, steht kurz vorm Übergang des nächsten Korridores ein Endgegner (ein Diener). Wenn man den achten besiegt hat oder entkommen ist, ist der nächste Endgegner wieder der erste, aber stärker und zu zweit. So geht es immer weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Jade Cocoon - Tamamayu - Tipps und Tricks: Trick / Tipps zum Vereinen / Der Paradiesvogel+Krabbe-Der-Unterwelt / Sherick am Anfang bekommen und Super Training / Tweengo am Anfang


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Jade Cocoon - Tamamayu

Jade Cocoon - Story of the Tamamayu
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jade Cocoon - Tamamayu (Übersicht)

beobachten  (?