Jade Cocoon - Tamamayu: Statusverändernde Öle

Statusverändernde Öle

von: GatoKamaki / 03.08.2010 um 17:58

Ich habe nach vielen kämpfen verschiedene Öle gefunden von denen ich Euch berichten will:

Kukumira-Öl (Verteidigung) - Doghambu, Tergrip (selten)

Shishiudo-öl (schnelligkeit) - Teralco

Kastanien-Öl (Angriff) - Marrdreg

Ichishi-Öl (Magie-Vert.) - Patash

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke sehr

24. April 2014 um 21:58 von monster13


Kleiner Spaß im Käferwald und Fangtipp

von: Chrion / 13.03.2011 um 12:12

Habt ihr euch schon mal gefragt, wer der Fremde im Käferwald ist? Nun ja, vergleicht mal das Schwert, die grüne Kleidung und die Stimme mit Lui und ihr erkt, es sind die selben Personen.

So und nun noch ein Tipp für die, die sich fragen warum die Diener des Waldes bei ihnen immer ausbrechen. Ihr müsst immer schnell hintereinander die X-Taste drücken, sonst bricht euch selbst ein Level 1er aus und der schöne Kokon ist futsch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ergänzung zu "Statusverändernde Öle"

von: GatoKamaki / 30.08.2011 um 09:53

Endlich habe ich entdeckt wer das letzte Öl besitzt:

Bletilla-Öl - Terbeker (Libellen-Wald), Mukhambu (Käferwald). Außerdem besitzt neben Marrdreck auch Terfrayd das Kastanien-Öl (ist auch etwas freigiebiger damit).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


12 Arpatrons

von: Leyc / 19.02.2014 um 09:41

  • 1. Spielt, bis ihr in den Käferwald könnt
  • 2. Macht die Lektion Einfangen bei Koris
  • 3. Verlasst den Käferwald, speichert und ladet
  • 4. Betretet den Käferwald wieder
  • 5. Sprecht nun den unsichtbaren(!) Koris an - ihr könnt nun wieder die Einfangen-Lektion machen
  • 6. Wiederholt nun die Schritte 3 bis 6 um bis zu 12 Arpatrons zu erhalten

Viel Spaß dabei

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Brutales Monster!

von: SchadowWolf1322 / 22.04.2014 um 09:12

Hier mal ein Tipp für ein Monster das Klaragas evtl. besiegen könnte. Leider könnt ihr das Monstrum nur im E-Korridor bzw. Tempel von Kemuel erschaffen.

1. Ihr braucht erstmal 2x die rasse Spiral d.h. alle elemente fangen.

2. Danach braucht ihr die KLEINEN hüpfenden viecher. (Ich glaub die Wind version heißt Skapara)

3. Von den Känguru ähnlichen Wesen Feuer mit Wasser Kombinieren und Erde mit Wind (das 2x)

4.die Hüpfer, das Selbe in Grün blos halt nur einmal

5.So das 1.Känguru mit dem Hüpfer und das ergebniss dann mit dem 2. Känguru

Schon habt ihr ein fast unbesiegbares Monster :)

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Von der erklärung her ein bischen verwirrend

24. April 2014 um 22:01 von monster13


Weiter mit: Jade Cocoon - Tamamayu - Tipps und Tricks: Ergänzung "Brutales Monster"

Zurück zu: Jade Cocoon - Tamamayu - Tipps und Tricks: Waffen / Neue Waffe Wokendecke / Von allem das beste! / Monsterlevel-Limit / Ausgewogenes Team

Seite 1: Jade Cocoon - Tamamayu - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Jade Cocoon - Tamamayu

Jade Cocoon - Story of the Tamamayu
Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Das erwartet euch im Multiplayer-Modus

Final Fantasy 15: Das erwartet euch im Multiplayer-Modus

Zukünftig solltet ihr wieder die Final Fantasy 15-Disc in eure Konsole legen, denn es erwartet euch eine spannende (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jade Cocoon - Tamamayu (Übersicht)

beobachten  (?