Die Siedler 3: Bogenschützen

Bogenschützen

von: nightwish-master / 11.03.2009 um 22:04

Wenn du Bogenschützen ausgewählt hast und du oft mit der rechten Maustaste auf den Feind klickst dann erhöht sich die Feuerrate der Schützen bzw. des Schützen. Dies funktioniert allerdings nicht in Türmen und Burgen.


Artilleriebug

von: Lancelod / 22.03.2009 um 20:33

Man muss nur die Artilleriewerkstatt nahe am Wasser bauen, und eine Fähre zum Eingang manövrieren. Die Maschine sollte jetzt auf das !!Leere!! Boot drauffahren. Jetzt hat man ein nettes Kampfboot um Türme des Gegners zu vernichten ohne Schaden zu nehmen.


Leere Türme

von: Lancelod / 22.03.2009 um 20:34

Du brauchst ein Turm etc. mit einem Soldaten + 2 Bogis. : Beide Bogis ausquartieren drücken und wenn der erste draußen ist, den Soldat ausquartieren, dann geht der Soldat und der 2. Bogi raus, ist der Turm verlassen, hält aber kein Land mehr.

und das bringt?

29. Juni 2013 um 13:40 von leme


Lazarett

von: Lancelod / 23.03.2009 um 11:21

Es wird von vielen Spielern unterschätzt und nicht gebaut: Das Lazarett.

Mit der richtigen Anwendung ist es sehr hilfreich, denn es heilt die Soldaten wieder, also gewinnt man fast einen ganzen Soldaten zurück.

"Ja, was ist schon ein läppischer Soldat", würden viele jetzt denken, aber vor allem wenn man Massenschlachten oder einen schnellen Rush ( dazu hab ich noch einen Beitrag parat)durchführen möchte, kann man die verletzten Soldaten wieder heilen und in die Schlacht schicken. Wie man das am geschicktesten macht erkläre ich euch: Einfach alle Soldaten markieren, und dann die Tab-Taste drücken. Es werden die verwundeten Leute markiert und man kann sie heilen gehen. Da dies manuell schneller geht und jedes Volk einen anderen Heilpunkt hat, Liste ich sie noch auf:

Römer: Die Schattenlinie

Ägypter: Auf der weitergedachten linken Türrahmenlinie ( man kann sie auch ums Lazarett rum schicken, sie laufen dann vorbei)

Asiaten: Die 2.Türkachel von links-unten

Amazonen:Circa 1 cm unten dem Rote-Kreuz-Schild

Es ist trotzdem ziemlich Zeitaufwendig, aber wenn man begrenzte Waffenproduktion hat ist es nützlich.


Gold und die Kampfkraft

von: Lancelod / 23.03.2009 um 13:32

Gold steigert die Kampfkraft ( KK), das wissen fast alle Spieler, aber um wieviel steigt sie bei den Barren? Tja, hier hab ich die Goldwerte aufgelistet:

< 50% KK --> 12 Barren = 10%

50% < KK > 85% --> Wert senkt sich immer mehr bis 20 Barren = 1%

85% < KK --> immer 20 Barren = 1%

Die KK kann über 100% steigen und im eigenen Land ist IMMER 100%. Also sollte man, wenn man über 100% KK hat, den Gegner außerhalb der Grenze abfangen, da man dort stärker ist.


Weiter mit: Die Siedler 3 - Kurztipps: Alle Missionen der ersten Kampagne / Lösung der ersten Römer Kampagne / 1. Ägypter Mission / Level 2 / einfach mehr Land

Zurück zu: Die Siedler 3 - Kurztipps: Tipps für Anfänger / Sicherer Angriff / Manaproduktion / Rohstoffe durch Lager / Wohnhäuser

Seite 1: Die Siedler 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Die Siedler 3

Die Siedler 3
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Siedler 3 (Übersicht)

beobachten  (?