Golden Sun: Friedhofshöhle

Friedhofshöhle

von: daddyocool / 31.12.2006 um 16:35

Ein spezielles Item zum Erlernen von Wachstum gibt es nicht, aber wenn man Ivan mindestens 1 Erd- und 1 Winddjinn gibt, erlernt er Wachstum.

Die Namen im Spiel kann man nicht mit zweimaligem Drücken von Select umändern.

Wer schon im Venusleuchtturm ist:

  • Die Endgegner Saturos und Menardie halten je 3.000KP aus.
  • Der Drachenmutant 50.00KP.
  • Eure Leute sollten mindestens auf Level 30 sein.
Tipps:

Geht in das Dorf, wo ihr Ivan gefunden habt. Dort geht ihr in das Gasthaus und nehmt euch einen Knochen, dann geht ihr auf den Glockenturm (über Klippe springen) und läutet einmal die Glocke. Nun geht ihr zum Friedhof und gebt dem Hund einen Knochen. (Item -> Knochen -> benutzen). Der Hund geht nun zur Seite.

Jetzt müsst ihr mit Psyenergy Enthüllung den Friedhof ableuchten. Zwischen den Gräbern gibt es eine Geheimleiter nach unten. Kämpft euch durch die Höhle und ihr kommt an einem Hügel wieder heraus, auf dem (dank Glocke) ein Erddjinn euch kampflos folgt. Das Ganze funktioniert erst, wenn die Brücke unter dem Dorf wieder repariert ist und ihr Enthüllung beherrscht.

Wenn ihr endlich in Tolbi seid, könnt ihr nur über die Höhle von Gondowan wieder ans andere Ufer.

Wenn ihr von der Höhle, wo ihr Babi findet, nach Westen geht und dann denkt: „Hier geht’s doch gar nicht weiter!“, müsst ihr durch den Wald (auf der Weltkarte!) laufen und ein Merkurdjinn taucht auf.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Zu viele Verschiedene Ansatzpunkte, großes Durcheinander.

02. Mai 2009 um 00:27 von BerZerk666 melden


Dieses Video zu Golden Sun schon gesehen?

Geheimnisse

von: Ewigerdrache / 07.02.2011 um 11:17

Charaktere:

- Isaac: Ein junger Erd Adept der seinen Vater in einer tragischen Nacht verloren hat. Drei Jahre später macht er sich auf die Suche nach dem Mysterium des Heiligtum von Sol, welches direkt in seiner Heimatstadt Vale liegt, um die Wahrheit von damals heraus zu finden

- Garet: Der beste Freund von Isaac und ein Feuer Adept. Garet ist zwar leicht tollpatschig und riskiert gerne eine dicke Lippe, dennoch ist er sehr widerstandsfähig und setzt seinen Kopf durch

- Jenna: Genau wie Isaac verlor auch Jenna ihre Eltern und ihre Bruder in einer Nacht. Seit diesem tragischen Ereignis trainiert Sie zusammen mit ihren Freunden Isaac und Garet die Psynergy, um ebenso ein paar Antworten zu finden

- Ivan: Als Waisenkind wuchs er in Vault bei seinem Lehrmeister Hammet auf, der Ivan alles nötige beigebracht hat. Es stellt sich heraus das Ivan ein fähiger Wind Adept ist und mit seinen Fähigkeiten Isaac und seinen Freunden hilft

- Mia: Die Angehörige des Merkur Clans und Wasser Adeptin ist die Wächterin des Merkur Leuchtturms. Trotz ihrer Pflicht heilt sie auch nebenher die Kranken in ihrem Heimatdorf Imil und kümmert sich um die Schwächeren Leute.

- Felix: Der lang vermisste Bruder von Jenna, der den Vorfall von damals überlebte. Felix gibt sich erst später zu erkennen und seine wahren Absichten halten sich im verborgenen

- Saturo: Ein Angehöriger des Feuer Clans, welcher hoch im Norden von Weyard zu finden ist. Saturo besitzt übermenschliche Kräfte und eine enorme Stärke, er verfolgt ein bestimmtes Ziel und setzt dazu alle Mittel ein die ihm zur Verfügung stehen

- Menardi: Genau wie Saturo ist Menardi eine Angehörige eines Feuer Clans und mindestens Genauso mächtig wie Saturo. Menardi versucht auch mit allen mitteln ihr Ziel zu erreichen und beseitigt dabei alles was ihr im Weg steht

- Alex: Genau wie Mia ist auch Alex ein Angehöriger des Merkur Clans und zudem auch Mias Bruder. Jedoch ist Alex derjenige der alle Ereignisse auslöst und offenbar der Anführer eurer Widersacher. Zusammen mit Saturo, Menardi und Felix bilden Sie eure Widersacher.

Datenübertragung:

In Golden Sun nach einschalten L-Taste, R-Taste und Steuerkreuz nach links gedrückt halten und neues Menü auswählen. Dann durchgespieltes Rekord auswählen und Code in Golden Sun 2 eingeben.

Spieletipps:

- Durchsucht in jeder Stadt in der ihr kommt alle Vasen, Holzkisten, Bücherregale und Schränke, denn oft werdet ihr versteckte Gegenstände und sogar Ausrüstungsteile finden. Mit der Psynergy Enthüllung könnt ihr sogar genau erkennen in welchem Krug oder Möbelstück ein Gegenstand verborgen liegt!

- Am Anfang könnt ihr die komplette Ausrüstung von Jenna verkaufen. Da Sie nach der Sache im Heiligtum von Sol eure Gruppe wieder verlassen wird

- Verkauft auch alle Heilkräuter, Elixiere und andere überflüssige Gegenstände die ihr habt, denn mit Psynergy lassen sich eure Werte genauso gut wieder auffüllen und euer PP Leiste erholt sich sowieso immer wieder

- Die Psynergy Wachstum ist knifflig, da Sie erstens nur von Erd und Feuer Adepten benutzt werden kann und zweitens muss der jeweilige Adept mit einen Dschinn vom diesem Partner Element ausgerüstet sein!

- Verkauft die Nüsse die ihr im Spiel finden, vor allem am Anfang da Sie sehr viel Geld einbringen und ihr dadurch bessere Ausrüstung kaufen könnt

Fundorte der Dschinn:
Venus:

1. Kiesel = Vale, auf Weltkarte Eingang

2. Granit = Kolima, Hintereingang bei Haus

3. Quarz = Wald von Mogall

4. Ranke = Weltkarte, nach Wüste von Lomokan kleine Insel betreten

5. Knospe = Vault, mit Glockenschlag rauslocken und mit Psynergy Enthüllung in Friedhof hineingehen

6. Strato = Kalay, von anderer Seite betreten (nach überfahrt)

7. Karst = Schatzinsel, mit Psynergy Erstarrung lähmen

Merkur:

1. Sprudel = Mia trägt ihn bei sich

2. Geysir = Merkur Leuchtturm, hinter einem Wasserfall

3. Nebel = Xian, Wasser von Frau mit Psynergy Frost einfrieren

4. Quelle = Altin Mine, Mine durchsuchen

5. Pin = Weltkarte, ganz links bei Höhle von Altmiller

6. Tonika = Lunpa, von Vater von Lunpa (nach Sieg) erhalten

7. Tau = Straße zum Venus Leuchtturm

Mars:

1. Esse = Goma Gebirge bei Höhlenausgang

2. Fieber = Imil, Eishöhle mit Schneemann betreten

3. Korona = Weltkarte, Insel über Xian

4. Lohe = Kalay, Höhlensystem

5. Glut = Tolbi, mit Psynergy Wachstum und Frost rechts neben Eingang

6. Flamme = Wüste von Suhallan (mit Psynergy Enthüllung)

7. Fackel = Stadt Lalivero vor Babis Leuchtturm an Außenmauern entlang laufen

Jupiter:

1. Böe = Bilibin, Unterirdische Höhle suchen, Eingang bei Außenmauer (mit Psynergy Wirbel)

2. Brise = Wald von Kolima, Baumkrone von Tret

3. Zephir = Tempel von Fuchin, bei Prüfung suchen

4. Smog = Wüste von Lomokan, mit Psynergy Enthüllung bei Steinkreisen suchen

5. Milan = Vale, mit Psynergy Telekinese Höhle betreten

6. Mistral = Höhle von Altmiller, Rätsel lösen

7. Sturm = Babis Leuchtturm (Wachstum)

Komplettlösung:

1. Vale Teil 1

- trefft Garet im Norden, er schließt sich euch mit LV1 an und folgt den Wegen die nicht von Felsen blockiert werden

- trefft Jennas Familie die gerade in Not ist und folgt Jenna in Richtung Süden der Stadt

- findet Jenna und kehrt mit ihr zurück zu ihrem Haus

- nach dem tragischen Unglück, folgt der Brücke nach Süden und trefft zum ersten Mal eure Widersacher im Spiel

- Jenna schließt sich der Gruppe mit Lv1 an, besucht danach den Gelehrten Kraden in seinem Haus und trefft unterwegs erneut auf eure Widersacher

- Geht Richtung Norden zum Heiligtum, weicht dem Priester aus und betretet das Heiligtum

2. Heiligtum von Sol

- Sobald ihr im Heiligtum mit all euren Charakteren bis LV3 trainiert habt tauchen keine Gegner mehr auf

- löst die Rätsel im Heiligtum und betretet die verborgene Kammer des Heiligtums

- Sammelt in der verborgenen Kammer die vier Elementen Sterne ein

- Jenna und Kraden werden verschleppt und nur Isaac und Garet bleiben zurück, treffen jedoch den alten Weisen

- Weiter mit Isaac und Garet, Verlasst das Dorf Vale anschließend und erhaltet die Schnapptasche, womit ihr die Psynergy Fänger ausführen könnt

- Auf der Weltkarte erhaltet ihr euren ersten Venus Dschinn

- Mithilfe des Dschinn könnt ihr jetzt die Psynergy Wachstum mit Garet einsetzten

3. Vault Teil 1

- erreicht die Stadt und seht zu wie ein paar Flüchtlinge fliehen

- Im Haus des Bürgermeister könnt ihr Ivan treffen, der junge Windadept schließt sich euch mit LV4 (194 EP) an

- Lest mit Ivans Psynergy Gedankenleser im Gasthof die Gedanken der Räuber im ersten Stock

- Klettert die Leiter hoch zum Gasthof, besiegt die Räuber und findet die gestohlenen Sachen wieder

- Ivan verlässt euch wieder und ihr könnt zum Goma Gebirge aufbrechen

4. Goma Gebirge

- Ivan schließt sich euch beim Eingang wieder an und mit seiner Psynergy Wirbel könnt ihr n die Höhle eintreten

- Ihr erhaltet euren ersten Mars Dschinn in den Höhlen

5. Bilibin

- Ihr findet euren ersten Jupiter Dschinn in dieser Stadt wenn ihr die Außenmauern entlang lauft

- Sprecht im Thronsaal des Palastes mit dem König

6. Imil

- der zweite Mars Dschinn wartet in der Eishöhle, die ihr mit dem Schneemanns erreichen könnt

- findet die Leere Flasche in einem Haus, sprecht mit den alten Leuten dort und geht dann zum Priester wo ihr mit dem kleinen Mädchen sprecht

- trefft nun Mia im Dorf bei demselben haus wo ihr die leere Flasche geholt habt, Mia bricht gleich darauf zum Merkur Leuchtturm auf. Folgt ihr dorthin

7. Merkur Leuchtturm

- Trefft Mia wieder und Sie schließt sich eurer Gruppe etwas weiter im Turm mit LV10 (3226 EP) an

- Nun steht euch die Psynergy Frost zur Verfügung

- Findet den zweiten Merkur Dschinn hinter einem Wasserfall im Turm

- Begegnet euren Widersachern wieder, sobald ihr die Spitze des Turms erreicht habt und kämpft gegen Saturo

- Füllt in der Leeren Flasche nach der Aktivierung des Merkur Leuchtturms das Hermes Wasser am Eingang des Turms auf

6. Barrikade von Bilibin

- Mit der Psynergy Verschieben könnt ihr die Barrikade hinter euch lassen

7. Kolima

- Den nächsten Venus Dschinn bekommt ihr, wenn ihr die Hintertür des Hauses nehmt

8. Wald von Kolima

- Löst die Rätsel und erreicht das Innere des Waldes

- Im Baum von Tret, werdet ihr auf dessen Baumkrone den zweiten Jupiter Dschinn finden

- besiegt Tret um in wieder zu besänftigen

- gebt Tret den Baum das Hermes Wasser um den Fluch über Kolima zu brechen

- Geht noch einmal nach Bilibin zurück um eure Belohnung vom König zu erhalten

9. Tor von Kolima

- Es öffnet sich erst sobald ihr den Fluch über Kolima gelöst habt, es führt euch zum Tempel von Fuchin

10. Tempel von Fuchin

- Setzt die Psynergy Gedankenleser beim Guru im Tempel ein um die Prüfung anzunehmen

- In der Höhle findet ihr den dritten Jupiter Dschinn

- Lernt die neue Psynergy Kraftwelle, mit dieser werdet ihr es im Wald leichter haben

11. Wald von Mogall

- setzt Kraftwelle bei abgestumpften Baumwurzeln ein um den richtigen Weg zu finden

- Sammelt den nächsten Venus Dschinn im Wald ein

- Kämpft am Ende gegen den Endgegner und ihr erhaltet den Regentropfen, mit dieser Ausrüstung seid ihr in der Lage die Psynergy Regenschauer zu lernen

12. Xian

- Auf der Weltkarte über Xian auf der Insel findet ihr den nächsten Mars Dschinn

- In Xian findet ihr zudem einen weiteren Merkur Dschinn, sprecht einfach mit der Frau die an der Felswand entlang läuft damit Sie das Wasser verschüttet und ihr es mit der Psynergy Frost einfrieren könnt

- Setzt die Psynergy Kraftwelle beim Kampfsportplatz ein um den Baumstamm zu fall zu bringen, trefft dann Feizhi

13. Altin und die Minen

- Besiegt den ersten Wasserspeier erhaltet ihr den Eiskristall, womit ein weiteres Gruppenmitglied die Psynergy Frost lernen kann

- Ihr werdet den nächsten Merkur Dschinn in den Höhlen finden

- Besiegt alle Wasserspeier um die Überschwemmung rückgängig zu machen und erhaltet in den Ruinen den Schwebestein mit dem ihr die Psynergy Telekinese einsetzen könnt

14. Tempel des Lama

- Hier lernt ihr von Meisterin Hama mit Ivan die Psynergy Enthüllung, mit dieser könnt ihr die Wüste durchschreiten

15. Bergpfad

- Rettet Hsu mit der Psynergy Telekinese und Enthüllung bevor ihr in die Wüste geht

16. Wüste von Lamakan

- In der Wüste werdet ihr einen Steinkreis finden bei dem ein Jupiter Dschinn lebt, also fleißig suchen

- Besiegt alle Sandmonster um die Wüste zu durchschreiten und verwendet Enthüllung um die Wasserquellen zu finden mit denen ihr euch abkühlen könnt

- Habt ihr die Wüste überquert, müsst ihr nach einer kleinen Insel auf der Weltkarte Ausschau halten. auf ihr befindet sich der nächste Venus Dschinn

17. Kalay Teil 1

- Im Höhlensystem der Stadt werdet ihr einen weiteren Mars Dschinn entdecken

- Sprecht mit Hammets Frau im Palast

18. Vault Teil 2

- läutet die Glocke beim Turm um einen Venus Dschinn aus seinem Versteck heraus zu locken. Mit Enthüllung könnt ihr jetzt beim Friedhof den geheimen Zugang finden und ihn einsammeln

19. Vale Teil 2

- Sammelt mit der Psynergy Telekinese neben dem Haus von Kraden in der Höhle den Jupiter Dschinn ein

- Ihr findet zudem das Para Juwel in dieser Höhle, damit seid ihr in der Lage die Psynergy Erstarrung einzusetzen

20. Docks von Kalay Teil 1

- Kauft euch ein Ticket beim Reiseschalter und holt die Reisegruppe aus Kalay

- findet den Glücksbringer des Kapitäns in Kalay und geht auf die Fähre zur Überreise nach Tolbi

- Beschützt auf eurer Reise die Crew von den Meeresungeheuern und erreicht die Docks von Tolbi

- !Wichtig! auf der überfahrt könnt ihr die Schatzinsel erreichen indem ihr die beiden Frauen, den alten Mann und reisenden der ein Schwert auf dem Rücken trägt. Ihr könnt aber die Schatzinsel nicht komplett durchmachen da euch die Psynergy Tarnkappe und Lastenheber fehlen!

21. Docks von Tolbi

- verlasst die Docks und erreicht die Stadt Tolbi

22. Tolbi Teil 1

- Schnappt euch den Mars Dschinn mit der Psynergy Wachstum

- Ihr könnt die Glücksmedallien die ihr auf eurer Reise gefunden habt beim Glücksbrunnen gegen wertvolle Gegenstände eintauschen (speichert nach jedem Wurf und wiederholt diesen mit Reset wenn er euch nicht gefällt)

- Eure Spieletickets könnt ihr in dieser Stadt bei einem Automaten auch gegen wertvolle Ausrüstungsgegenstände eintauschen (schnappt euch am besten 4x Wirbel Stiefel und 4x Schnell Hemd). Ihr müsst entweder Stiefel oder Hemd Symbole mit Mondsymbolen in einer Reihe bringen (Mondsymbole sind wie Joker und zählen als jedes Symbol!)

- In Babis Palast könnt ihr Cosma treffen und findet heraus das Lord Babi vermisst wird

23. Docks von Kalay Teil 2

- Überquert nach der überfahrt des Meeres die Weltkarte Richtung Kalay und betretet die Stadt von der anderen Seite aus um den Venus Dschinn zu erhalten

24. Höhle von Altmiller

- Auf der Weltkarte links neben der Höhle findet ihr einen weiteren Merkur Dschinn

- Rettet Lord Babi in der Höhle indem ihr in seinem Lebenstrank holt

- Findet den nächsten Jupiter Dschinn in der Höhle

25. Tolibi Teil 2

- Nach Babis Rettung könnt ihr im Kolosseum eure Fähigkeiten unter Beweis stellen und das Turnier gewinnen

- Erhaltet am Ende der Spiele von Lord Babi den Tarnball, jetzt könnt ihr die Psynergy Tarnkappe einsetzen

26. Höhle von Gondowan

- Über diese Höhle die südlich von Kalay liegt könnt ihr jederzeit zwischen den einzelnen Kontinenten wechseln und müsst nicht noch einmal über das Meer fahren

27. Lunpa

- Setzt in der Höhle neben Lunpa die Psynergy Frost ein um in die Stadt zu gelangen

- Mit dem Tarnball könnt ihr in die Festung von Lunpa erreichen befreit Hammet und erhaltet als Lohn von Donpa in seinem Zimmer einen Merkur Dschinn, sobald Hammet in Sicherheit ist

28. Kalay Teil 2

- Bringt Hammet zurück zu seinem Palast in seiner Heimatstadt Kalay

- Holt euch die Schätze im Untergrund des Palastes

29. Passage von Gondowan

- Ihr werdet diese erst durchschreiten können wenn ihr von Lord Babi die Erlaubnis erhalten habt

30. Suhalla

- Die Soldaten werden euch von der Wüste Berichten und das Cosma vermisst wird, begebt euch auf die Suche in die Wüste von Suhalla

31. Wüste von Suhalla

- Setzt bei den einzelnen Tornado Bestien die Psynergy Regenschauer ein, damit ihr gegen Sie im Kampf schlagen könnt

- Ihr findet einen weiteren Mars Dschinn in dieser Wüste mithilfe von der Psynergy Enthüllung (auf dem Weg zum roten Wirbelsturm)

32. Suhalla Tor

- Auf der Straße zum Venus Leuchtturm findet ihr den letzten Merkur Dschinn

33. Venus Leuchtturm Eingang

- erreicht den Eingang zum Leuchtturm und betretet den Turm

- findet den Levitat Stein mit dessen Hilfe könnt ihr nun die Psynergy Lastenheber anwenden

- verlasst den Venus Turm wieder Richtung

34. Lalivero

- Schnappt euch den letzten Mars Dschinn in der Stadt

- Kauft euch noch die beste Ausrüstung in dieser Stadt ein

35. Schatzinsel

- Die Schatzinsel könnt ihr nur auf zwei Wegen erreichen, entweder bei der Hinfahrt über dem Meer von Karagol nach Tolbi oder durch den roten Wirbelsturm in der Wüste von Suhalla (ist am leichtesten)

- Mit der Psynergy Erstarrung könnt ihr in einem der unteren Stockwerke den letzten Venus Dschinn erhalten

- Besiegt den Endgegner auf dem Piratenschiff und sammelt auf eurem Weg dorthin alle Schätze ein

36. Babis Leuchtturm

- Setzt die Psynergy Wachstum ein um den letzten Jupiter Dschinn zu holen

- Findet den geheimen Eingang zum Venus Leuchtturm

- Sammelt alle Schätze ein und löst alle Rätsel. Das Statuen Rätsel löst ihr wie folgt: Gelbe Statue in die Mitte, Rote Statue links oben, Blaue Statue rechts neben roter, Grüne Statue links unten und Lila Statue rechts unten

- !Wichtig! wenn ihr die Plattform erreicht die euch zu der Spitze des Leuchtturms führt gibt es kein zurück mehr. Also stellt sicher dass ihr alle Schätze und Dschinns gefunden habt.

- Besiegt Saturo und Menardi auf der Spitze des Leuchtturms ein letzte Mal

- Stecht nach eurem Sieg ins Meer hinaus und genießt das Ende von Golden Sun

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Tret der Baum

von: jbonz / 31.12.2006 um 17:24

Wenn ihr bei dem Wald seid, in dem Tret der Baum steht, und einfach nicht weiterkommt, dann lest hier weiter:

Ihr müsst nur mit der leeren Flasche zu diesem Tempel gehen und das Hermeswasser aus dem Brunnen in die leere Flasche füllen (Menü, Item, leere Flasche, benutzen). Jetzt müsst ihr nur noch zu Tret dem Baum gehen und ihm das Hermeswasser aus dem Tempel auf die „Füße“ schütten (Menü, Item, leere Flasche, benutzen). Dafür müsst ihr ihn erst besiegen, dann wacht er auf und sie sprechen mal wieder. Nun werden alle Bäume wieder zu Menschen!

Wenn ihr jetzt an der Stadt, die vorher nur Bäume als Bewohner hatte, vorbei geht (ihr könnt dort auch einen Abstecher machen) und zur Brücke geht, spricht euch der Mensch, der an der Brücke steht, an (er war vorher auch ein Baum). Jetzt lässt er die Brücke runter und ihr könnt weitergehen.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Thx für den Tipp, ich dank dir

20. Februar 2010 um 17:38 von Protector melden

aber wo kriege ich die leere flasche her un wo ist der Tempel?

13. Dezember 2009 um 16:24 von Jana_00 melden

man könntet noch schreiben wo dieser tempel liegt

04. August 2008 um 18:39 von osica melden


Gute Tat

von: CelineStar2 / 31.12.2006 um 17:25

Bevor Tret die verzauberten Bäume wieder in Menschen verwandelt, solltet ihr an der Barriere hinter Bilibin darauf achten, ob ein umgestürzter Baum am Ufer und ein zweiter fast ganz im Wasser liegt (evtl. erst nach der Rückkehr vom Merkur-Leuchtturm).

Wenn ihr Gedankenleser einsetzt, werdet ihr erfahren, dass es sich bei dem Baum im Wasser um ein Mädchen handelt, das die Strömung mit sich fortreißen wird, wenn niemand hilft. Geht nun ein Stück ins flache Wasser (das geht tatsächlich an einer bestimmten Stelle) und zieht den Baum (= das Mädchen) so nahe wie möglich ans Ufer (in die Bucht hinein) – sie ist dann in Sicherheit.

Nachdem Tret die verzauberten Bäume wieder in Menschen verwandelt hat, werden euch die Kinder zum Dank eine harte Nuss geben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gebete im Mercuryhouse (Merkurleuchtturm)

von: Kamaro / 31.12.2006 um 17:17

Ed wird oft gefragt, was die mysteriösen Reime im Merkurleuchtturm bedeuten. Ganz einfach: Das sind die Texte, die „Mia“ als ein „Gebet“ aufsagen muss. Dadurch wird dann ein magisches Ereignis stattfinden. Hier eine Liste von den Orten, an denen ihr beten müsst:

In dem Raum mit der Statue direkt vor der Statue. Im diesem Raum steht dann Folgendes: „Das Herz der Göttin ehrt, soll inmitten von allen stehen, wie ein Schwan auf einem See gesäumt von Schaumkronen“.

Dann gibt es aber noch einem Raum, in dem ihr beten müsst. Vor einer Statue im Raum ist auch ein Wasserfall. Es ist zugleich der letzte Raum vor dem Bossgegner. In dem Raum steht: „Die Göttin der Regenbögen ehrt, soll auf Schwingen silberner Grazie gen Himmel steigen“.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Golden Sun - Kurztipps: Zwei Wege im Venusleuchtturm / Letzter Turm / Gute Kampftaktik / Attacken / Attacken, Level und PP

Zurück zu: Golden Sun - Kurztipps: Geheime Höhle in Lunpa / Colosso: Wo braucht man welche Psynergy? / Colosso-Hilfe / Colloso / Tipps zu Glücksspielen

Seite 1: Golden Sun - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Golden Sun

Golden Sun
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Golden Sun (Übersicht)

beobachten  (?