Golden Sun: Kritik zu Levelstärke

Kritik zu Levelstärke

von: Acuros / 26.12.2006 um 19:09

Saturos und Menardi könnt ihr bereits beim ersten Durchspielen auf Lv 27-29 schaffen. Also:

Attacken

Saturos:

  • Pyrogriff, max. Schaden ca. 200 (abhängig von Widerstand)
  • Inferno, etwas schwächer als Pyrogriff
  • Segnung
  • Basilisk (daher meist zwecklos Aufprall, Wächter etc. + fortgeschrittene Varianten zu wirken)
  • Hitzeblitz -> täuscht (nicht schlimm)
  • der Rest unerwähnenswert

Menardi:

  • Supernova – wie Pyrogriff
  • Hitzewelle – noch schwächer als Inferno
  • Wunsch
  • Todesgriff (ihr Angriff mit der Sense) -> kann nervig werden, besonders wenn es bei Isaac klappt (Vorbeugung als Variante: Isacc 1*Erde 6*Feuer Dschinn, Garet 1*Feuer 6*Erde -> mehr KP, Tempo, Attacke und Def. sowie beide (!) Phönix, aber das dürfte ja klar sein, also ist damit Menardis Todesgriff erstmal etwas unproblematischer)
  • Aufprall

Ihr habt schließlich alle Möglichkeiten der Welt zu kämpfen, aber es empfiehlt sich dies: Einfach auf Menardi draufhauen, mit Dschinns teilweise, so lassen sich auch ein paar Beschwörungen abfeuern. Macht dies früh und begnügt euch dann mit normalen Angriffen. Die zwei Gegner können auch Supernova und Pyrogriff jeweils in der Runde einsetzen.

Der Schaden lässt sich aber mit Wunschquelle leicht wettmachen, denn Mia heilt mit 7 Wasserdschinns mehr als nur 160KP, nämlich 160*Angriffswert bei Wasser (also bei 100=160KP, bei 150=240Kp etc.)! Irgendwann ist Menardi erledigt und dann kann Saturos machen, was er will, auch er wird bald fallen.

Infirisios ist etwas knackiger:

  • Weltall macht max. 220-230 Schaden (abh. vom Widerstand)
  • Draco-Raider ist etwas schwächer. Das nervige sind Attacken, die vergiften, verfluchen und so weiter, aber Mia kann Toniko rufen oder Gegengift bzw. Linderung wirken.
  • Ansonsten draufhauen, irgendwann ist auch der Drache tot.

Gleiches gilt auch für Totterbart, den kann man auch mit Lv. 25 schlachten. Ist man aber schon Lv. 30, so kann man seinerseits auch Basilisk wirken, um Wächter oder Aufprall zu beseitigen, das ist aber nicht notwendig.

Im Prinzip sind die Kämpfe nicht so schwer, wenn man sie schon mal hinter sich hatte, man muss nur wissen wie es geht. Also probiert euch aus, so schlimm ist es nicht (bei GS 2 wird es stellenweise schon interessanter, deswegen ist auch das Training in GS 1 zwecklos, es geht in Teil 2 viel besser!).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Golden Sun schon gesehen?

Schatzinsel

mit freundlicher Unterstützung von: Seppi Z / 26.12.2006 um 19:12

Von der Schatzinsel bei Golden Sun hat sicher schon jeder gehört. Nur: Wie kommt ihr dahin? Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Wenn ihr mit dem Schiff nach Tolbi fahrt, lasst nach den Ausfällen der Seeleute erst die beiden Reiseführer und dann Opa ans Ruder. Dieses Team bringt euch aus Versehen zur Schatzinsel.
  2. In der Wüste von Suhalla, wenn ihr die Sturm-Echse besiegt habt, geht ihr einfach noch mal ein Stück zurück bis dahin, wo wieder die Felsen anfangen. Dann setzt ihr Enthüllung ein. Ihr seht einen Baumstamm. Springt darauf und ihr kommt zu einer Höhle. Davor ist noch ein Dschinn. Geht in die Höhle und ihr kommt zu einem Orkan. Lasst euch von ihm weg transportieren. Er bringt euch dann zur Schatzinsel.

Die Schatzinsel selber liegt in der Mitte der Insel. Sie ist ein sehr guter Trainingsort. Natürlich gibt es dort auch einen Haufen Schätze, aber diese sind meistens nicht so gute Items.

Es gibt auf der Insel noch eine Höhle. Ihr müsst euch erst mit Wachstum hoch arbeiten und dann in der Mitte herunterrutschen. Dann müsst ihr unten Wirbelwind einsetzen und ihr kommt in die Höhle. Dort müsst ihr vor jeder Tür einen Kampf absolvieren. Die Gegner sind nicht immer so schwach.

Habt ihr die Höhle durch, gelangt ihr zum Piraten-Schiff. Dort könnt ihr gegen Totterbart kämpfen. Wie ihr ihn besiegt, könnt ihr bei Zwischen/Endgegner nachlesen.

In jedem der Räume müsst ihr Psynergy anwenden. Im ersten müsst ihr Fänger anwenden, damit ihr die Schlüssel bekommt. Habt ihr dort alle Schlüssel geholt, müsst ihr in einem großen Kreis aus Erhebungen Enthüllung einsetzen. Dann könnt ihr den roten Schlüssel mit Fänger holen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das 1. stimmt nicht, habe es ausprobiert und lande trotzdem Tolbi Hafen -.-

12. April 2010 um 23:32 von sanel89 melden


Geheime Insel

von: daddyocool / 26.12.2006 um 19:15

Ihr müsst in der Wüste von Suhalla eine Leiter finden (es gibt nur eine). Setzt an dieser Stelle Enthüllung ein und folgt den Fußabdrücken nach Norden. Wenn ihr richtig gefolgt seid, findet ihr einen Höhleneingang (und einen Djinn davor). Wenn ihr die Höhle durchquert habt, landet ihr in einem kleinen Tal mit einem riesigen Orkan. Geht in ihn hinein und setzt keinen Regen ein.

Der Orkan bläst euch zu einer Insel, die ihr mit L ganz einsehen könnt. Mit R wird euch angezeigt, dass dieser Ort nirgendwo auf der Weltkarte zu finden ist.

Geht in die Berge der Insel, um den Schatzinseleingang zu finden. Ihr werdet im Inneren eine lange Treppe nach unten passieren müssen, bei der ihr durch neun Rätselkammern müsst. Vor jedem Eingang einer Kammer sind seltene Monster, die ihr erst besiegen müsst (Flucht unmöglich).

Wenn ihr der Treppe ganz nach unten gefolgt seid, seht ihr ein Piratenschiffswrack auf einem grünen See. Wenn ihr die Brücke betretet, kommt Trotterbart, gegen den ihr kämpfen müsst (euer Team sollte mindestens auf Level 32 sein).

Übrigens: In einer Kammer gibt’s den Erddjinn Karst.

Benötigte Psykraft:
Ort Psykraft, Gegner
Eingang Wachstum, Wirbelwind
Kammer1 Verschieber, Gegner: Mimic
Kammer2 nichts
Kammer3 Enthüllung, Fänger
Kammer4 Tarnkappe, Erstarrung (Höhle von Vale)
Kammer5 nichts
Kammer6 Verschieber, Erstarrung, Frost
Kammer7 Lastenheber
Kammer8 Frost
Kammer9 nichts
Wrack nichts, Gegner: Mimic, Trotterbart

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Geheime Insel

von: redkid / 26.12.2006 um 19:17

Sobald ihr in der Suhalla-Wüste seid, geht solange den Weg entlang, bis ihr an einem Punkt kommt, wo man eine Leiter runtergehen muss. Ein bisschen höher benutzt ihr Enthüllung. Ein Baumstamm wird sichtbar, wo vorher das Loch war. Springt rüber, geht die Leiter nach unten und holt euch den Dschinn.

Danach betretet die Höhle und durchquert sie, bis ihr zu einem rosa Wirbelsturm kommt. Jetzt kommt der Clou: Nicht Regenschauer einsetzen, sondern sich wegwehen lassen! Ihr kommt auf eine Insel. Betretet den Eingang und klettert die Ranken mit Wachstum hoch. Dann die Kerbe runterrutschen.

Geht in die Höhle und löst alle Rätsel, bis ihr an einem Geisterschiff ankommt. Jetzt passiert es: Heilt alle Charaktere, setzt die Dschinns auf Standby und geht auf das Schiff. Geht ganz nach links, speichert und Totterbart wird euch angreifen. Er ist sehr stark, aber mit Charakteren auf Level 25-32 sollte alles schnell vorbeigehen. Habt ihr gewonnen, erhaltet ihr viele EP und jede Menge Geld.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Schatzinsel

von: Zumer / 26.12.2006 um 19:20

Auf der Schatzinsel gibt es neun verschiedene Räume, vor denen jeweils ein Monster steht, das ihr bekämpfen müsst, um hinein zu können. In diesen Räumen gibt es viele Schatztruhen; hier erfahrt ihr, was in welcher Truhe drin ist:

Raum Truheninhalt
1.Raum Nuss, Harte Nuss, 111 Münzen, Gegengift
2.Raum Elixier; Glückspfeffer, 222 Münzen, Mysteria-Klinge
3.Raum 333 Münzen, Feen-Ring, Keks, Rauchbombe
4.Raum 444 Münzen, Sturmjacke, Schlafbombe, Psy-Kristall
5.Raum 555 Münzen, Glücksmedaille, Ninja-Gewand, Heiltrank
6.Raum Elixier, 666 Münzen, Dämonen-Axt, Lebenswasser
7.Raum Glücksmedaille, Psy-Kristall, Finstere Keule, 777 Münzen
8.Raum 888 Münzen, Rauchbombe, Heiltrank, Priester-Ring
9.Raum Schlafbombe, 999 Münzen, Lebenswasser, Muramasa

Nachdem ihr diese neun Gegner bekämpft habt, müsst ihr Totterbart besiegen, um den Dämonen-Panzer vom Bug des Schiffes zu holen. Danach geht ihr zurück zum Venus- Leuchtturm und kämpft gegen Saturos und Menardi.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Golden Sun - Kurztipps: Tipps zur Schatzinsel / Viele EP in der Wüste von Suhalla / Gutes Training / Training / Tipp zum Training

Zurück zu: Golden Sun - Kurztipps: Geheimer Menüpunkt / Schiff nach Tolbi / Suhallator, Lalivero und die letzte Prüfung / Die Statue, Isaac und das Gespräch / Im Kapmfmenü weit kommen

Seite 1: Golden Sun - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Golden Sun

Golden Sun
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Golden Sun (Übersicht)

beobachten  (?