Empire Earth: Die Ultimative Schlacht

Die Ultimative Schlacht

von: KingTT535 / 05.05.2011 um 08:27

Wollt ihr mal eine richtig große Schlacht machen? Wollt ihr mal eine richtige Herausforderung? Dann startet eine Zufallskarte und stellt ein:

Gegnerzahl: Am besten 6, je mehr Gegenspieler desto besser aber wenn man zu viele nimmt kann man nicht mehr genug Einheiten erzeugen

Teams: Alle gegeneinander

Ressourcen: Deathmatch

Schwierigkeit: Schwer

Cheat Codes: An

Kartengröße: Mittel (bei 6 Spielern)

Der Rest bleibt euch überlassen was ihr lieber wollt.

Nun stürzt euch in die Schlacht! Ihr werdet keinen augenblickt Langeweile haben weil ihr andauernd angegriffen werdet

Ich empfehle das sehr, denn es macht einfach riesig Fun und ist eine echte Herausforderung!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Empire Earth schon gesehen?

Mit Panzern und Kavallerie zum Sieg!

von: KingTT535 / 08.05.2011 um 16:03

Wenn ihr euch überlegt welche Truppen ihr euch machen sollt, egal ob für Patrouillengänge, Überfälle oder direkte angriffen nehmt Kavallerie bzw. Panzer wenn ihr in höheren Epochen seid. Die Vorteile sind enorm! Fußtruppen sind sehr anfällig für Armbrust- und Scharfschützen. Außerdem sind sie viel zu langsam und wenn ihr effektiv angreifen wollt braucht ihr sehr viele. Der einzige Nachteil ist das sowohl Panzer als auch Kavalleristen teurer sind als Fußsolldaten und mehr Bevölkerung kosten.

Nehmt sie aber trotzdem, weil damit gewinnt ihr jeden Kampf!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

eine gesunde Mischung ist immer wichtig, was machst du wenn du mit deinen Panzern, Flugzeugen/Bombern oder PA-Geschützen bzw. Wachtürmen begegnest?

22. März 2014 um 03:11 von Spartiat melden


Grundlagen beim Starten

von: MrComputerHeld / 10.07.2011 um 21:21

Wenn ihr eine Zufallskarte spielt, solltet ihr bei 2 Spielern Kartengröße "Mittel" angeben.

Was noch wichtig ist:

Cheat Codes müssen aktiviert sein!!

Im Spiel als erstes Eingabetaste drücken und "my name is methos" eingeben. Ihr bekommt nun so viele Ressourcen, das diese das ganze Spiel lang reichen.

Außerdem seht ihr alles was auf der Karte passiert.

Wenn ihr das Spiel abspeichert und später wieder neu startet ist zwar die Karte aufgedeckt aber eure Bürger brauchen ewig um etwas zu bauen.

Drückt nun wieder die Eingabetaste und gebt ein "brainstorm". Jetzt ist alles wieder so wie am Anfang.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das sind keine Tipps, das sind dreckige Cheats!

24. November 2013 um 17:49 von RatchetFreaker melden

Mit Cheats hätte in der Überschrift stehen müssen.

21. November 2012 um 15:21 von jones110 melden

Unnötig, mit Cheats zu spielen machts doch nur langweilig und einfach!

24. August 2012 um 23:49 von blackknight-t melden


Festungen für den Sieg

von: KingTT535 / 15.01.2012 um 12:19

Viele kennen das Problem: Man will Angreifen kann es aber nicht weil die Bevölkerung zu groß ist und die Paar Soldaten die man Produzieren kann sind dem Feind Zahlen mäßig weit unterlegen Was also tun? Ganz einfach Festungen Wenn ihr dort Einheiten stationiert zählen sie keine Bevölkerung Am besten wendet ihr das so an: Ihr baut überall wo Bürger arbeiten Festungen hin und an einem Sicheren Ort Baut ihr Kasernen, Ställe/Panzerfabriken und was ihr sonst noch so an Einheiten wollt außerdem baut ihr mehrere Festungen nebeneinander nun könnt ihr anfangen eine Armee auf zubauen ohne Bevölkerungskosten zu verschleißen habt ihr genug Soldaten für eure Zwecke schickt ihr einfach alle Bürger in die Festungen Und könnt nun die Soldaten herauslassen und zum Angriff übergehen wenn der Feind oder alle eure Soldaten zerstört sind könnt ihr die Übrigen Soldaten zurück in ihre Festungen schicken und die Bürger wieder Ressourcen für den nächsten Angriff sammeln lassen außerdem könnt ihr ein paare Bürger das Eingenommene Land befestigen sonst holt es sich der Feind wieder.

Diese Taktik ist auch in der Defensive sehr nützlich wenn ihr Angegriffen werdet schickt ihr einfach die Betroffenen Bürger in Festungen und holt Soldaten die die Feinde abwehren Ist die Gefahr vorbei können die Bürger wieder rauskommen und ihre Arbeit vorsetzten

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

eine sehr effektive Taktik

22. März 2014 um 03:13 von Spartiat melden


Steroidale Entwicklung

von: Grambuld / 07.04.2012 um 15:20

Wer ist noch nicht an Empire Earths relativ willkürlich auftretenden Epochen Entwicklungen verzweifelt. Spätestens auf Lan-Partys, die oft damit enden, dass einer eurer Mitspieler auf unergründliche Weise 3 Epochen über euch steht, läuft das Fass über.

Lasst uns mit diesem Tipp Abhilfe schaffen.

Der einzige mir bekannte Trick liegt im Bevölkern. Im Laufe des Games baut ihr haufenweise Siedlungen, um euren Rohstoffabbau effizienter zu gestalten. Nun erstellt ihr einfach in jedem Zeitalter 5-15 einfache Bürger und bevölkert mit diesen eine der Siedlungen. Davor müsst ihr natürliche alle Gebäude und Entwicklungen gebaut/ausgebaut haben. Ist die Bevölkerung abgeschlossen, und somit die Siedlung zum Stadtzentrum oder Kapitol aufgerüstet, erscheint das Entwicklungsicon. Manchmal sind mehrere Bevölkerungsaktionen nötig. Wie genau dieser Faktor im Gameplay mitwirkt ist mir leider noch nicht bekannt. Jedoch lässt sich mit diesem Trick stets die Epoche auf der Höhe des PC Gegners/eurer Lan-Gegner halten, weshalb ihr ihm/ihnen nun einen fairen Kampf um die Vorherrschaft der Zufallskarte liefern könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Empire Earth - Kurztipps: Sinnvolle Flugzeuge / Einsatz von Priestern bei "Das Krokodil" / Mission: Wiliam, Herzog der Normandie / Wichtige Gebäude-Facts zusammengefasst

Zurück zu: Empire Earth - Kurztipps: Gegner schnell besiegen (ohne Cheats) / Turmreihen / Gegnerische Armee auf einem Punkt der Karte / Hobbyloses selbstzerschießen / Deathmatch

Seite 1: Empire Earth - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Empire Earth

Empire Earth spieletipps meint: Nachschub für Strategiespieler: Ein opulentes Strategiespiel, das auf den Genrethron klettert, ohne ein echter Genre-Meilenstein zu sein. Artikel lesen
86
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire Earth (Übersicht)

beobachten  (?