Kaiser: Tipps und Tricks

Geldtipp

von: Gupos / 29.10.2008 um 18:27

Wenn du Geldprobleme hast, solltest du einfach folgendes tun: Warte, bis der Preis für den Ankauf von Land bei ungefähr 20 Talern steht. Nun kaufst du alles Land ohne Rücksicht auf dein Geld auf. Wenn der Preis auf 30 Taler oder mehr gestiegen ist, verkaufe so viel Land bis du denkst, dass du genug Geld hast. Nun hast du einen großen Haufen Geld und ziehmlich viel Land. Achtung! Du wirst wegen der Schulden zwar nicht in den Knast geworfen aber man wird alle deine bisher gebauten Mühlen, Marktplätze, Palast- und Kirchenteile pfänden!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Noch mehr Geld

von: mister-ot / 26.10.2002 um 12:37

Um schnell an Geld zu kommen, muss man auf sein Land nur Felder bauen und immer mal wieder eine Mühle dazwischen. Wenn es dann ans Verkaufen geht, hat man überflüssiges Getreide und dann das ganze Getreide bis auf ein kleines bisschen verkaufen. Man kann auch solange warten bis der Getreidepreis sehr hoch ist und dann erst verkaufen, zwar geht dann etwas Getreide kaputt aber das ist schnell wieder reibgeholt. Tipp: Du solltest nicht so viele Häuser bauen, sonst verbrauchen deine Einwohner fast das ganze Getreide.

Also viel Spass beim Spielen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Kaiser (3 Themen)

Kaiser

Kaiser

Letzte Inhalte zum Spiel

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kaiser (Übersicht)

beobachten  (?