Tomb Raider 5 - Die Chronik: Gegner, und wie man sie besiegt

Gegner, und wie man sie besiegt

/ 09.04.2002 um 10:35

Ich zähle jeden Gegner nur einmal auf. Wenn er in einem anderen Abschnitt auch vorkommt, kann man die gleiche Taktik verwenden.

In Rom

Dobermänner: Ein fast harmloser Geselle, solange man ihm nicht zu nahe kommt. Einfach mit den Pistolen ausschalten.

Jean: Der Mann mit dem blonden Haarschopf. Man kann ihn nicht wirklich töten. Er taucht immer wieder auf, dann sollte man sofort die Pistolen zücken, ballern und umherspringen.

Fledermäuse: Es lohnt sich nicht, diese Viecher abzuknallen. Besser ist es, eine Weile umherzurennen, damit sie sich verstreuen. Gegebenenfalls sollte man mal kurz ins Wasser abtauchen.

Ratten: Eine hartnäckigere Version der Fledermäuse. Sie bleiben einen nahezu doppeltsolange auf den Fersen und können jede beliebige Wand hinaufklettern, ja sogar schwimmen. Am besten sollte man einen höheren Platz erklimmen, und von dort aus auf einen anderen gleichhohen springen, dann finden sie den Weg nicht mehr (hängt mit dem eingebauten IQ der Ratten zusammen).

Wächter: Es steht in vielen Tips zu dieser Kreatur drin, wie es am einfachsten sei, sie auszuschalten, jedoch ist es nicht so einfach, wie es scheint. Das Zielfernrohr verrutscht beim schwenken immer etwas zuviel. Um längere Spielzeiten an diesem Ort zu vermeiden, sollte man zuerst das linke Auge des Wächters beschiessen (dies lässt sich durch folgenden Grund berichtigen; Nachdem man ein Auge des Wächters abgeschossen hat, ist er erst richtig aktiv, dann fällt es schwieriger, das linke Auge abzuschiessen, weil man dafür etwas mehr über die Kante der Wand gucken muss).

Gladiatorenstatue mit Schwert: Bei diesem Typen sollte man am besten die Shotgun ziehen, und ein paarmal kräftig draufbolzen. Der Riese trägt eine Rüstung, die ihn gut vor normalen Geschossen schützt, darum braucht es eine schwere Waffe. Um seinen Attacken auszuweichen, muss man einfach Saltos auf die Seite machen.

Drachenköpfe: Die hartnäckigen Bewacher des Tempels sind äusserst gefährlich. Man sollte genügend Abstand zu ihnen haben. Am besten nimmt man hier die Pistolen, da die anderen Waffen pure Verschwendung wären. Sie sollten immer mit Seitwärtssaltos ausweichen. Es empfiehlt sich hier, oft abzuspeichern, für dies können sie an den Köpfen vorbeihasten und hinter das Gebäude gehen. Dort gibt es dazu noch einige Dinge, die man brauchen kann. Wenn sie getroffen werden, dann laden sie besser wieder das letzte Save.

Gladiator: Diese Krieger sorgen eher für einen Schrecken, weil man nicht weiss, woher sie kommen. Sie sind einfach zu besiegen (mit den Pistolen).

Löwe: Der Geselle des Gladiators, eine etwas gefährlichere Kreatur, die mit den Uzis erledigt werden sollte, um grössere Schäden am eigenen Körper zu vermeiden.

Gladiatorenstatue mit Hammer: Hier sollte man alle noch vorhandenen Reserven der Shotgun ausnutzen, da der Gigant gegen alles andere immun ist (man kann es hören, wenn man mit Pistole oder Uzi auf ihn schiesst). Das System ist das gleiche wie bei seinem kleinen Bruder. An dieser Stelle kommt es sowieso nicht mehr daraufan, wieviel Munition man am Ende hat, da nach dem Kampf der erste Abschnitt endet.

In Russland

Wachmänner: Die normalen Schergen der sowjetischen Basis. Man kann sie gut mit den Pistolen ausschalten, und muss nur ausweichen.

Russische Scharfschützen: Sehr lästige Personen. Am besten nimmt man die Desert Eagle kombiniert mit dem Zielfernrohr und knallt sie genau dann ab, wenn sie sich von ihrem Versteck kurz entfernen. Man findet es recht schnell heraus, wo es sie gibt (nur im ersten Level), da man plötzlich abgeschossen wird und nicht weiss, woher.

Handlanger: Die einfachen Gesellen an Bord des U Bootes. Sie sind ähnlich wie die Wachmänner, einige haben jedoch Shotguns.

In Irland

Kobolde: Man kann sich schlecht zur Wehr setzen, am besten bleibt man bei ihnen immer in Bewegung. Einmal jedoch darf man sie verscheuchen, mit einer brennenden Fackel.

Seemonster: Die grässliche Kreatur unter der alten Mühle. Wenn sie abtauchen, um die Münze zu schnappen, dann denken sie daran, dass dieses Biest einiges schneller schwimmern kann als sie. Um es zu besiegen, wirft man die Münze in den Käfig, der auf dem Grund liegt.

Im Hochhaus

Sicherheitsleute: Sie sind lediglich mit einer Pistole ausgerüstet. Man kann sie mit einem einfachen Kopfschuss erledigen.

SWAT Team: Das "Special Weapons And Tactics" Team hat auch seine Finger mit im Spiel. Auch hier ist es am besten, sie mit einem Kopfschuss zu erledigen, da diese Leute am Körper schwer gepanzert sind.

Mann im Panzeranzug: Ein halber Science Fiction Held. Er hat nicht nur super Waffen, sondern ist auch noch fast unverwundbar. Lediglich sein Kopf ist nicht geschützt. Natürlich ist hier ein Headshot nötig.

Men in Black: Was wie ein Bodyguard aussieht, ist in Wirklichkeit ein Cyborg, den man nicht mit normalen Waffen besiegen kann. Mit Kurzschlüssen und Giftgas ist es jedoch möglich.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gut, stimmt alles aber euer 'Jean' heißt definitiv NICHT Jean, sondern Larson, und der taucht sogar in Tomb Raider I schon auf.
Außerdem noch sein Boss, den Pierre. Ihn kann man garnicht bekämpfen, nur in Cutscenes.

01. Juli 2015 um 20:26 von DeBedenHasen melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Tomb Raider 5 - Die Chronik (10 Themen)

Tomb Raider 5 - Die Chronik

Tomb Raider 5 - Die Chronik
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tomb Raider 5 - Die Chronik (Übersicht)

beobachten  (?