Ranma 1/2: Hard Battle: Tipps und Tricks

Tipps zum Spiel

von: USGoten / 17.05.2002 um 18:39

-Wenn man am Anfang des Spiels in Tokio ist und schon von Katzen angegriffen wird, sollte man vor Dr Tofu's Praxis trainieren, um sich immer heilen zu können.

-Kommt man in eine neue Stadt sollte man sich dort sofort heilen lassen, denn im Gegensatz zu anderen Rollenspielen kostet das Heilen fast nichts.

-Wenn man in die Stadt der Frauen kommt, sollte man Ryoga immer in ein Ferkel und Ranma immer in ein Mädchen verwandeln, damit man nicht von den Wachleuten in den Kerker geworfen wird. Sitzt man einmal im Gefängnis kann man durch eine Stelle in der Wand entkommen.

-Man sollte mit jedem den man trifft sprechen, denn so bekommt man manchmal wichtige Tipps zum weiterkommen.

-Wenn man gegen Endbosse kämpft sollte man immer die Special-Attacken von den Charakteren benutzen, um sie schneller zu besiegen.

-Man sollte seine Charaktere möglichst immer auf den gleichen Level trainieren, damit man gewappnet ist, falls sie zum Feind überlaufen, was öfter mal passiert.

-Im Kampf heilt man am besten mit Akane die Verletzungen, die den anderen zugefügt werden, denn Akane's Attacken ziehen den Gegnern viel weniger ab als die von den Anderen.

-Ryoga hat immer mehr Kraftpunkte als Ranma, deswegen sollten immer zuerst Ranma geheilt werden. Als zweites heilt man am besten Ryoga, denn Ryoga und Ranma sind am stärksten.


Ranma 1/2

von: kniko / 28.09.2002 um 15:46

Fast jeder kann schiesen oder sonst etwas besonderes wenn du rechts, runter, links und A od. B drückst.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Ranma 1/2: Hard Battle

Ranma 1/2: Hard Battle

Letzte Inhalte zum Spiel

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ranma 1/2: Hard Battle (Übersicht)

beobachten  (?