Luigi's Mansion: Tipps für die Missionen

Blitzeinschlag im 4.Abschnitt

von: Ryan / 11.04.2007 um 10:55

(Angaben beziehen sich auf der normalen Villa. Bei der verkehrten Villa gibt es mehr Geister und alles, was links war, ist nun rechts und umgekehrt)

Nachdem ihr am Anfang des 4. Abschnittes die Tür an der Terassenwand öffnet, schlägt ein Blitz ein! Professor I.Gidd alamiert euch mit dem Gameboy Horror und sagt, der Strom sei ausgefallen und alle Geister hätten freie Bahn. Geht einfach weiter und achtet auf die ersten zwei Türen, die "Falschtüren" sind (ihr könnt es merken, indem ihr die Türen mit dem Feuerelement anzündet). Die untere Tür links ist verschlossen (den Schlüssel findet ihr später im Spiel), darum müsst ihr die untere Tür rechts betreten.

Da hört/seht ihr schon das Telefon in der Mitte des Raumes läuten. Nehmt es mit A . Da fragt euch jemand, wer da spricht. Sagt ihr Bowser, müsst ihr das linke Telefon nehmen, sagt ihr aber Luigi, dann spricht Toad mit euch und sagt, es gäbe einen Schalter im Keller, damit man den Strom wieder in Gang bringt (die Tür zu diesem Raum ist vorerst verschlossen). Wenn ihr Bowser genommen habt und danach das linke Telefon genommen habt, dann sagt er euch das selbe.

Danach müsst ihr das rechte Telefon nehmen und Professor I.Gidd erzählt euch von einem der großen Geister, Onkel Bitterlich, der nur auftaucht, wenn es überall stockfinster ist. Er meint, dieser Geist hält sich in "Räume mit Spiegel" auf. Plötzlich tauchen 3 Geister auf: ein orangerer (10 KP), ein violetter (20 KP) und ein blauer (30 KP). Nachdem ihr sie besiegt habt, müsst ihr euch bis zum Foyer durchwälzen (ihr müsst aber nicht die Geister umbringen, ihr müsst nur ausweichen).

Wenn ihr es geschafft habt, dann seid ihr im Foyer (der einzige Raum ohne Geister). Toad ist nicht da, weil er sich vor der Dunkelheit so fürchtet. Geht nun die Treppen hinauf und öffnet die mittlere, große Tür (ihr seid im Raum, wo ihr Professor I. Gidd am ersten Mal getroffen habt. Geht nun einen Raum weiter und betretet die Tür links. Nun seid ihr im "Raum mit Spiegeln", dem Umkleideraum! Wenn ihr ein bisschen herumgeht, seht ihr den "Onkel Bitterlich", einer der 19 Riesen-Geister!

Ihr müsst nur warten, bis dieser sich erschreckt. Saugt ihn einfach auf und eine Truhe erscheint (wenn ihr alle Perlen und einen goldenen Rahmen für das Gemälde von Onkel Bitterlich haben wollt, müsst ihr ihm 92 Punkte auf einmal aufsaugen. Wenn ihr es nicht geschafft habt, dann müsst ihr den Vorgang beenden und das Ganze ab dem Blitzeinschlag nochmal erledigen). Öffnet diese Truhe und ihr bekommt den Schlüssel für den Sicherungsraum! Fotographiert den Spiegel und ihr kommt wieder zurück zum Foyer.

Nun müsst ihr die große Tür vor euch betreten und nach rechts gehen (und die Tür öffnen). Geht die Treppen hinunter und betretet die Tür rechts neben euch. Wenn ihr die richtige Tür gewählt habt, müsste der Schlüssel hinein passen und die Tür müsste sich öffnen. Wenn ihr die falsche Tür gewählt habt, nehmt die andere Tür. Betätigt den Schalter an der Maschine mit A und ihr habt es geschafft! Der Strom geht wieder! Nun habt ihr zwei Möglichkeiten:

Entweder ihr nehmt die Schatztruhe mit dem Schlüssel und spielt weiter (ihr findet den Buu-Huu, saugt ihn auf und speichert. Dann geht ihr einfach entweder wieder ganz oben im Telefonraum und spielt dort weiter oder ihr bleibt unten und öffnet die andere Tür vor der Tür, die zum Sicherungsraum geführt hat. Oder ihr fotographiert den Spiegel und speichert mit Toad ab und spielt weiter.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ja aber nach den bilz ein schlag weiss ick nicht weiter kann mir einer helfen???

13. März 2010 um 17:01 von kobo melden


Zugenagelte Tür

von: Lindus / 11.04.2007 um 10:41

Sicher seid ihr schon ein paar Mal bei einer zugenagelten Tür vorbeigegangen und habt euch gefragt, wie ihr die auf bekommt - unmöglich? NEIN:

Geht auf das Dach (um dort hinzugelangen solltet ihr ziemlich weit sein: Ihr müsst die UHRENSOLDATENGEISTER ausschalten und mit dem Lift nach oben fahren). Auf dem Dach angekommen müsst ihr die Geister ausschalten. Nun erscheint eine Truhe auf dem linken Schornstein, beim rechten gelangt ihr jedoch direkt in den versiegelten Raum. (Um dort wieder raus zu kommen müsst ihr mit dem GameboyHorror in den Schornschein gucken (oder in den Spiegel).

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

weil halt

08. April 2010 um 16:24 von abxd melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Luigi's Mansion (9 Themen)

Luigi's Mansion

Luigi's Mansion spieletipps meint: In einem der beliebtesten Gamecube-Spiele, befreit ihr mit Luigi eine Villa von Geistern. Die spannenden Bosskämpfe sind das Salz in der Geisterjagd. Artikel lesen
Spieletipps-Award85

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Luigi's Mansion (Übersicht)

beobachten  (?