Halo: Tipps

Tipps

von: TheGamemaster / 28.09.2006 um 22:52

In Level 5 lohnt es sich, wenn man zu zweit spielt, den Warthog zu behalten, denn später kommt man an eine Stelle, wo der Skorpion nicht mehr weiter kommt. Nach dieser Stelle ist eine große Allianztruppe, die einen meistens tötet, wenn man auf Heldenhaft oder Legendär kämpft. Mit dem Warthog kann man dann einfach die Truppe platt machen, da sie keinen Panzer oder mehrere Banshees oder Ghosts haben. Wenn Probleme mit den Jägern auftauchen, dass man sie nicht tot bekommt, gibt es 2 Möglichkeiten.

  • Man sitzt im Warthog und überfährt sie einfach.
  • Es gibt ungeschützte, orange Stellen bei den Jägern, auf die man schießen muss. Am besten ist es, auf die Stelle am Rücken, mit der Pistole zu schießen, denn da sind sie am schwächsten gepanzert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Halo schon gesehen?

Tipps zu: der Schlund

von: bigboss13 / 10.12.2008 um 14:40

Der Schlund ist wirklich kein schwieriges Level, aber es gibt trotzdem ein paar Tipps. Am Anfang, wo man in der Röhre der Rettungskapseln steht, sollte man schnell weggehen, damit keine Wächter kommen. Die ersten Floods kommen in dem Schacht mit der Leiter. Unten sind drei Trägerformen, also die Fettsäcke. Ihr werft einfach eine Splittergranate runter, und aus die Maus. Weiter hinten kommen die lieben Wächter, entweder mit Plasmagranaten in den Tod bomben oder sie zu einem Sieb mit Hilfe des Plasmagewehrs verarbeiten.

Dann habt ihr es schonwieder mit den großen Kampffloods zu tun, sammelt euch gleich die Pistole und die Schrotflinte ein. Dies sind die besten Waffen gegen die Floods. Wenn die Türe aufgesprengt wird, einfach den Flood-Fettsack in die Luft jagen, und alle feiern Party in der Totenwelt. Dort bekommt ihr einiges an Schrotgewehrmunition. Hinten noch den Rest zerschießen und weiter gehen. Hinter dem Feuer sind links einige Floods (auf Legendär und Heldenhaft auch ein Jäger). Dieser zerlegt allerdings die Floods.

Auf Einfach und Normal müsst ihr sie halt persönlich ins Jenseits befördern. Den Jäger mit einem Pistolenschuss in den Rücken erledigen. Dort hat es Munition. Einfach im großen Raum alle fertig machen, auf der Brücke die Flinte einsammeln und das Video ansehen. Kleiner Tipp: Nicht fertig ansehen, sonst ist das Glas weg. Einfach fliehen und die Flinte parat halten. In der Tür alles wegballern, was einem vor die Nase kommt, die Munition einsammeln und zur nächsten Tür gehen. Vorsicht, dahinter liefern sich Floods ein Gefecht mit der Allianz.

Die Jäger mit der Pistole töten, die Floods auch und den Elite mit der Schrotflinte. Hier wieder Munition einsammeln. Ich werde jetzt weiter machen, dort wo man die Schilder sprengen muss. Also, man geht in die Waffenkammer und holt sich Munition und den Raketenwerfer. Man sollte sich beeilen, denn eine Begegnung der unsichtbaren Art steht sonst bevor. Dann geht man in den Maschinenraum, rechts rauf, bis man zu Oberst ist. Hier ist es sehr wichtig, die Wächter einfach zu vergessen, im Kooperativmodus kann der Kollege die Gegner erledigen.

Man öffnet den ersten Schacht, springt auf die Röhre und wartet, bis sich der Schild öffnet. Schnell eine Rakete abfeuern, und die Röhre geht wieder zurück. Man springt hoch und macht das insgesamt vier Mal. Vorsicht: Im Kooperativmodus nie zwei Röhren gleichzeitig öffnen. Dann auf zum Lift, eine Rakete rein, dann warten, bis die grüne Waffe explodiert und dann in den Lift. Es kann sein, dass es einen Grafikfehler gibt. Man sollte daher im Lift links auf das rote Teil springen.

Oben angekommen, geht man rechts raus, holt sich den ersten Warthog rechts und fährt los. Zu zweit sollte man in das gleiche Fahrzeug steigen. Fahrt ihr dennoch einzeln, so werdet ihr an einer Stelle zueinander gebracht. Das ist da, wo die Echo 419 abstürzt. Es gibt dort noch einen zweiten Warthog. Dann einfach weiterfahren, bis zu dem Sprung. Dort sollte man Vollgas geben, in der Luft bremsen und immer wieder leicht Gas geben. Dann weiter bis zu dem Raumschiff. Vor den Behältern aussteigen, durchlaufen und rein ins Raumschiff. Ende.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


2. Level in Legendär - ganz einfach

von: gamerland / 28.09.2006 um 23:00

Im Legendär Modus erscheint der 2. Level schon echt schwer - aber hier ein guter Trick:

Ihr startet das Game im Cooperativ-Modus und wählt Legendär (ihr braucht keinen Partner). Nachdem ihr gelandet seid, die ersten Gegner geplättet habt und zu dem ersten Kontrollpunkt (da wo immer eine blaue Rakete in den Himmel geschossen wird) gekommen seid, wird es hart, da SEHR viele Feinde kommen und diese prima ausgerüstet sind.

Lauft an dem Kontrollpunkt vorbei, nach wenigen Schritten erklimmt ihr einen kleinen Grashügel, von dem ihr auch auf die Höhle sehen könnt (lauft einfach den Weg immer geradeaus, wie ihr ihn mit dem Warthog fahren würdet. An einer Stelle, wenn ihr schnell fahrt, würdet ihr mit dem Warthog abheben und der Typ auf dem Geschütz würde jubeln - da ist es - dieser Grashügel). Dort geifen euch die Gegner nicht an.

Nun stürmt man vor (der andere bleibt hinten), schmeißt Granaten und feuert aus allen Rohren (die Plasmapistole ist gut - wenn ihr sie voll aufladet, ist sie sogar etwas zielsuchend - auch der Nadelwerfer eignet sich gut dafür - mit etwas Geduld aber auch alle anderen Waffen). Ihr werdet, wenn ihr gut seid, so ca. 5-10 mal sterben, aber immer wieder an dem Hügel mit neuer Munition und Waffen zurückgeholt. Und irgendwann habt ihr sie dann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


3 Mal Unsichtbarkeit

von: Master_24 / 29.10.2007 um 09:41

Im 3. Level (The Truth and Reconcilation) gibt es drei Aktive Tarnungen.

  • Einmal in der Schlucht vor dem Ausserirdischen Schiff, dort (in der Nähe), wo dann das ERSTE feindliche Schiff landet.
  • Dann IM Schiff, gleich in dem Raum, wo die unsichtbare Elite mit dem Schlagstock erscheint (hinter dem außerirdischen Panzer).
  • Und noch einmal im ersten Gefangenentrakt (der LEER ist) hinter der Holokonsole, wo man die Gefängnisse öffnet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


The Truth and Reconcilation auf Legendär

von: DoubleD / 28.09.2006 um 23:04

Wenn ihr im großen Schiff der Alianz seit, dann kommen 4 Grunts mit Lichtschwertern. Ohne Sniper seit ihr da aufgeschmissen, aber es gibt doch einen Weg es ohne Sniper zu schaffen!

Als erstes geht ihr zu den Kisten, beim Alianz-Panzer, dort nehmt ihr dann das Medienpack, dreht euch um und nehmt beim Panzer, das Unsichtbarkeits-PowerUP! Als nächstes, schießt ihr am besten mit einem Nadelwerfer ein oder zwei Grunts ab! Dann bringt ihr euch in irgendeinem Gang in Sicherheit! Von dort aus, könnt ihr dann alle anderen Gegner sehr leicht töten, am besten die Grunts mit Nadelwerfern und die restlichen Einheiten mit Plasmawaffen!

Wenn ihr jedoch noch eine Pistole habt, dann schießt die Schakale mit der Pistole ab!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Grunts tragen nie Lichtschwerter/Partikelschwerter. Der Elite im Tarnmodus dezimiert die Marines sowieso

23. Dezember 2013 um 13:46 von NickHavoc melden


Weiter mit: Halo - Missions-Tipps: Flood-Armada / Lösung von 343 Guilty Spark / Die Geheime Drohne im 10 Level / Der schweigende Katograph / Durch Türen gehen

Zurück zu: Halo - Missions-Tipps: Keyes (Level 9) / Tips für den Schlund / Bis zu 7 Banshees / Waffen im Level Doppelter Verrat / Fliegende Waffen

Seite 1: Halo - Missions-Tipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Halo (9 Themen)

Halo

Halo spieletipps meint: DER Titel schlechthin auf der Xbox, auf dem PC immer noch sehr gut - vor allem in den weiten Außenlevels. Artikel lesen
84
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo (Übersicht)

beobachten  (?