Grandia: Endgegner und andere strake Kreaturen

Endgegner und andere strake Kreaturen

von: Nadelstreif / 15.10.2010 um 13:44

Vielleicht ist euch schon aufgefallen, dass die Zauber manchmal total wenig abziehen. Daher rate ich: Nehmt bei Justin und Rapp ihmm die Techniken! Bei Feena Weltende und dann nur noch Kombi, dass andere zieht nicht so viel ab.

Wenn bei Justin und Rapp die SP (die Punkte bei Technik) aus sind, mach mit Kombis weiter, mit der Zeit laden sich die SP wieder auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wasser Erfahrung 2. Chance: gut für Rapp

von: DragonCat1991 / 24.01.2011 um 15:53

Ich habe den Tipp erst neulich getestet und habe Rapp in ungefähr 2 Stunden auf Wasser LV. 99 gebracht.

Sofern Rapp schon den Wasserzauber beherrscht könnt ihr im Turm der Verdammung gut trainieren, da es dort eine schöne Laserfalle gibt und da ein Speicherpunkt ganz in der nähe ist könnt ihr immer abwechselnd in die Falle laufen euch mit den Wasserzauber heilen und wieder zum Speicherpunkt rennen um euch wieder zu erholen.

Achtet aber bitte darauf das ihr während des Trainings alle anderen Schalter, bis auf den einen im Nebenraum der Laserfalle, betätigt, da ersten der Durchgang zum Speicherpunkt versperrt bleiben würde und zweitens der Laser sonst ausgehen würde.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zauber und Waffenskills aufbessern

von: Darkhawk1221 / 21.04.2013 um 13:38

Ziemlich am Ende der ersten CD von Grandia seit ihr auf einer Insel. Die Insel der Nixen. Dort kann man, finde ich am besten die Zauberskills und Waffenskills am besten leveln.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hm naja, man kann sich an jedem Ort mit Speicherpunkt aufleveln. Die Insel der Nixen ist aber nicht der optimalste Ort.

22. März 2014 um 20:12 von Lokutus1 melden

Vor allem wenn man noch dazu die schwächsten Waffen verwendet damit die Gegner länger leben und man die Waffenskills effektiver trainiert

23. April 2013 um 07:05 von Wowan14 melden


Fundorte aller Mana-eier

von: Darkhawk1221 / 22.04.2013 um 16:35

Fundorte:
  • Belohnung für den Sieg über den Tintenfisch-König auf dem Piratenschiff
  • Merril-Straße
  • Kanäle unterhalb der Kirche von Neu-Parm
  • Westliche Rangle-Berge
  • Östliche Rangle-Berge
  • Abschnitt 2 der Dom-Ruinen, innerhalb einer Truhe
  • Tal des Flugdrachen, in Abschnitt 3
  • Tal des Flugdrachen, in Abschnitt 4
  • Außenbereich des Taifun-Turms
  • Taifun-Turm, in Abschnitt 1
  • Hang des Vulkans, in Abschnitt 1
  • Steinwald, Abschnitt 1
  • Schloss der Träume im Speisesaal, hinter einem Schrank
  • Westliche Savanne
  • Östliche Savanne
  • Das verlassene Dorf Laine, Abschnitt 2
  • Zil-Ruinen in einer Truhe von Abschnitt 4, nachdem der Boss besiegt wurde
  • Heiliger Garten von Alent

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kurztipps

von: Lokutus1 / 14.04.2014 um 09:02

Man kann sich an allen Stellen wo ein Speicherpunkt ist, aufleveln. Den Dungeon von allen Gegnern säubern, speichern und neu laden. Das könnt ihr sooft machen wie ihr wollt. Die erste gute Möglichkeit zum aufleveln sind die Dom-Ruinen. Im Vestibül kriecht der rote Schleim umher, alleine oder mit den Sandtauchern. Greift im Kampf den Schleim an der rotes Schleimgas einsetzen will, oft setzen sie auch Aufteilen ein. Attackiert diese(n) dann nicht an, bei Aufteilen vervierfacht sich der Schleim, sprich 4 Gegner statt 1. Es können aber max 8 Gegner im Kampf sein. Macht also 6 davon alle, nutz Spezialangriffe oder Magie und wartet wieder bis ein Schleim Aufteilen einsetzen will. So könnt ihr viel Exp bekommen. Kleiner Tipp zwecks aufleveln von Heilung/Wasser: im Eingang zu den Dom-Ruinen befinden sich Steinköpfe die herausfahren, wenn ihr zu nah seid. Lauft einfach paarmal nah dran vorbei, benutzt Heilen1 für alle, geht zum Speicherpunkt, heilt euch komplett und machts nochmal.

In der Zil-Wüste befinden sich die Geheimdungeons Soldatenfriedhof und Traumschloß. Levelt euch zuerst im Traumschloß auf, beste Gegner sind die Zombies, meist erscheinen sie zu 4 oder 8. Falls ihr euch stark genug fühlt, reist nach Zil Padon, versorgt euch mit allen möglichen Heilgegenstände, aber laßt pro Person 2 oder 3 freie Plätze im beutel frei. Reist zum Soldatenfriedhof und kämpft euch durch, paßt aber auf, manche Gegner haben es in sich. Schnappt euch unbedingt den Talisman, der im Inneren zu finden ist. Mit diesem halbiert sich der SP-Verbrauch bei Spezialtechniken!! Noch ein Tipp zum Soldatenfriedhof: macht euch einfach eine kleine Karte, da er recht unübersichtlich ist und mehrere Stockwerke hat. Wenn ihr einen neuen Abschnitt betretet, notiert euch wo ihr seid und wo ihr herkamt. Geht jede Richtung ab, notiert auch die Schatztruhen wo ihr die Schlüssel findet. Falls ihr den Dungeon nicht gleich beim ersten Mal schafft, probierts mit der Karte nocheinmal! Wenn ihr es geschafft habt, sollte euer nächstes Ziel das Traumschloß sein. Kämpft euch dort zum Endboss durch, mit dem Talisman vom Soldatenfriedhof gehts etwas leichter!

Achso, Justin sollte unbedingt alle Zauber (Feuer, Wasser, Erde, Luft) lernen. Vg und hoff die Tipps waren hilfreich!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Grandia - Tipps und Tricks: Aufleveln für Wasser / Gadwin einfacher besiegen / Auch ein gutes Wassertraining / Eigenschaft schnell verbessern! / Trainingsvorschläge

Seite 1: Grandia - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Grandia (5 Themen)

Grandia

Grandia
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Während der am Samstag mit einem Live-Stream gestarteten Veranstaltung "PlayStation Experience" hat das Entwickler (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Grandia (Übersicht)

beobachten  (?