007 - Agent im Kreuzfeuer: Tipps für die Missionen

Rumänien

von: Gyros7b / 10.07.2002 um 19:35

Wenn man in der Mission Rumänien, wo man schleichen muss, ist, geht man in den 2. Stock und geht sofort in die Küche. Da stößt man eine Flasche um, rennt weg (also zur Tür heraus) und fährt in den 1. Stock zurück. Danach fährt man wieder nach oben. Nun hat man freie Bahn und kann die Mission erfolgreich beenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lotus Esprit

von: Masterchief / 09.09.2002 um 23:38

Wenn man in der Mission in Rumänien, wo man mit dem Aston Martin fahren kann, viele Punkte erreicht und eine Goldmedalle bekommt, dann kann man statt dem Aston Martin den Lotus Esprit fahren.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gute erklärung

09. Juni 2012 um 19:44 von Copsi2


Weniger Munitionsverbrauch

von: spieler88 / 25.06.2007 um 21:03

Wenn ihr im Level ''Kühler Empfang'' das einsatzziel bekommt von dem hauptrechner daten downzuloaden müsst ihr zum aufzug gehen und dem weg folgen nun seid ihr in einem

Raum in denen riesige grünfarbige datenwände stehen.Ihr müsst zu ihnen hingehen und mit dem Q Entschlüssler die daten downloaden.Es gibt drei solcher Symbole die ihr mit dem Q Entschlüssler benutzen müsst.Der Nachteil ist jedesmal wenn ihr ein symbol mit dem Q Entschlüsser benutzt habt wird der Alarm ausgelöst und der logt wachen an.Das gute ist ihr müsst in diesem raum einen alarm knopf finden und ihn mit A benutzen nun ist der alarm ausgestellt.Wenn ihr glück habt kommen wenig Wachen und ihr habt weniger Munitionsverbrauch.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann aber auch vor dem Fahrstuhl wo eine wache mit Defender steht rechts gehen eine sicherheitskarte nehmen und unten aktivieren.Dann wird kein Alarm ausgelöst.

09. Juni 2012 um 19:47 von Copsi2



Übersicht: alle Tipps und Tricks

007 - Agent im Kreuzfeuer

James Bond 007 - Agent im Kreuzfeuer
Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

Lange Zeit bildete AMD das Schlusslicht auf dem CPU-Markt, doch mit Ryzen konnte der Chip-Gigant wieder massiv aufholen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

007 - Agent im Kreuzfeuer (Übersicht)

beobachten  (?