Fragen und Antworten zu Darksiders

  • EvOKeR

    Wie besiege ich Tiamat ?

    Also ich hab neulich 45 Minuten gegen Tiamat gekämpft dann hatte ich keinen Bock mehr ! Bin soweit das er sich nur noch auf der Plattform bewegt nachdem ich ihn 2 mal mit denn Bomben getroffen habe ! Dann hatte ich aber das Gefühl das nichts mehr weiter geht, mache ich was verkehrt dann sag mir doch bitte jemand wie man Tiamat besiegen kann ! Danke !

    Frage gestellt am 02. Januar 2010 um 15:44 von EvOKeR

5 Antworten

  • Darkly_Dreaming_Cooky

    Ist schon ein harter Brocken diese Tiamat aber nach dem du sie 2. mal getroffen hast, kommt der leichtere teil.
    Benutze immer wieder diese Bumerang klinge(aufgeladen) und wenn er auf dich rennt, dann drücke schnell wiederholt die B Taste.
    Immer im Kreis rennen, wenn er Feuer spuckt springen und wenn er auf dem Boden fällt, mit dem Schwert angreifen.
    Das muss man wirklich ca. 20 Minuten durchziehen aber schließlich stirbt sie.
    und das wichtigste nicht aufgeben, ich hab mich auch total verarscht gefühlt weil es ja auch keine Lebensanzeige gibt.

    Antwort #1, 02. Januar 2010 um 19:43 von Darkly_Dreaming_Cooky

  • EvOKeR

    Dankeschön für die Antwort, dann werde ich es doch nochmal versuchen !

    Antwort #2, 02. Januar 2010 um 21:40 von EvOKeR

  • tigerjakal

    mann muss die bomben die liegen aufm boden unndannan die fackeln werfen

    Antwort #3, 13. Januar 2010 um 17:35 von tigerjakal

  • shadow-sider

    also dibomben ligen aufm boden di musste an tiamat dranwerfen dann rs und lt gedrückt halten dann erst aufs feuer zielen un dann af die bombe dan fliegt tiamat runter ud du kannst sie angreifen dann fliegt sie manchmal hoch un dan musste widder dat gleiche machen mnchmal auch mit der kreuzklinge werfen

    Antwort #4, 14. Januar 2010 um 13:37 von shadow-sider

  • Spamfree

    Also nach gefühlten 3000 Versuchen und finalem Kill hier die Strategie und meine Erkenntnisse:
    - direkt am Anfang die Bomben auf Tiamat werfen und dann mit der Kreuzklinge zuerst das Feuer und dann die bomben anpeilen.
    - den Feuerbällen ausweichen durch springen. Wer am Boden bleibt bekommt massig Schaden.
    - wenn sie am Boden ist EINMAL draufhauen und wegrennen, nicht mehr, denn er geht nach oben und lässt sich bombenmässig mit massig AE Schaden fallen.
    - dann steigt sie hoch und macht 3 mal Flugattacken, denen man nur ausweichen kann. (seitlich rennen und wegschlittern)
    - das Ganze wiederholen. (bomben, springen, ausweichen)
    - danach bleibt sie am Boden und sie macht 3 attacken:
    1. sie stampft mit den Vorderfüssen 2x auf den Boden und rennt auf Dich zu. Da muss man rechtzeitig Aktionstaste drücken um sie zurückzuwerfen. (Kabumm!)
    2. sie spuckt 3 Feuerbälle mit massig Schaden --> springen um auszuweichen!
    3. sie läuft langsam auf Dich zu: hinrennen, Schaden machen. Am besten auf den Kopf springen und auf die Zwölfe hauen. Bleibt man am Boden bleiben die Angriffe ohne Wirkung. Ohne Wirkung auch die Kreuzklinge aus der Entfernung. Da geht der Kampf stundenlang ohne Erfolg! Von der Seite und von Hinten bringt hier auch nix!

    Antwort #5, 30. Dezember 2012 um 11:40 von Spamfree

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Darksiders

Darksiders

spieletipps meint: Tolles Action-Adventure im Zelda-Stil, das durch Hack-and-Slay-Einlagen aufgefrischt wird und so einen super Gesamteindruck macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Darksiders (Übersicht)