Fragen und Antworten zu Skyrim

Wie gelangt man zu den 2 Orten südlich von Markarth?

Auf Deutsch heißt der eine Ort glaub ich Todeskrähenfelsen oder so, gibt ja auch nur die beiden direkt südlich von M. ...
Muss man da durch die Ruinen von Markarth gehen? Da gibt`s nämlich eine verschlossene Eisengittertür für die ich den Schlüssel noch nicht gefunden habe (In der Mine). Falls das nichts damit zu tun hat - nächste Frage :) : Wo gehts dahin und wo bekommt man den Schlüssel?
Oder kann man sich irgendwie an den Felsen um Markarth herumschleichen, bzw. ist da ein Weg? (hab noch nichts gefunden)
Ich muss/will dahin weil ich den Quest mit dem Schwert gerade mache (die 3 Teile des Schwertes beschaffen) und ein Teil da bei dem Krähendingsbums ist :)

Frage gestellt am 16. Februar 2012 um 08:19 von The_Great_Cornholio

5 Antworten

Wenn Du Dushnik Yal schon entdeckt hast, mach Schnellreise dahin. Vom Landepunkt aus läufst Du in westlicher Richtung am Zaun entlang, biegst am Ende des Zaunes nach Süden ab und folgst dem Weg (Trampelpfad). Der biegt nach einem kurzen Stück wieder nach Westen ab. Von da aus solltest Du die Markierung für eine Höhle (Reinwasserpassage) im Kompass haben, darauf läufst Du zu. Wenn Du die entdeckt hast, läufst Du weiter Richtung Westen. Es kommt eine Brücke und gleich dahinter ist die Hexenfelsenschanze.

Antwort #1, 16. Februar 2012 um 11:41 von DrIllich

Ok, danke erstmal. Werd ich nachher mal suchen. Ich glaub Dushnik Yal hab ich noch nicht entdeckt, ist aber schon auf der Karte. Ist ja nicht ganz so versteckt, ich denke da komme ich hin :)

Und die ominöse Tür in der Mine(welche wiederum in der Ruine ist)?
Kann mir jemand sagen wo man den Schlüssel herbekommt und/oder wo es da hingeht?

Antwort #2, 16. Februar 2012 um 12:30 von The_Great_Cornholio

Ich glaub, die gehört zu der Abgeschworenenquest. Da kommst Du lang, wenn Du mit denen aus der Mine ausbrichst.

Antwort #3, 16. Februar 2012 um 12:34 von DrIllich

Ach diese Tür meinst du, das istn Geheimgang. Den Schlüssel findest du auf den Altar oder beim Hexenraben auf dem Todeskrähenfelsen.

Antwort #4, 16. Februar 2012 um 14:25 von paper007

Ahso, noch n Grund mehr also da mal vorbei zu schauen :)
Danke danke

Antwort #5, 17. Februar 2012 um 08:30 von The_Great_Cornholio

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
The Last Guardian: Trico wird niemals vergessen sein

The Last Guardian: Trico wird niemals vergessen sein

Auf der Spielemesse E3 2015 in Los Angeles hat Sony für so manche Überraschung gesorgt. Eine davon ist sicherl (...) mehr

Weitere Artikel

Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 4: Erster Teil des Let's Play mit Entwicklerkommentar

Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 4: Erster Teil des Let's Play mit Entwicklerkommentar

Der erste Teil der "Let's Play"-Serie von Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 4 ist online. Hiroshi Matsuyama, Chef (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)