Fragen und Antworten zu Skyrim

  • xzocker

    schartige spitzhacke

    Hallo hab mir die schartige spitzhacke geholt deren efect es sein soll die schmiedefertigkeiten zu verbessern ? allerdings seigen weder meine Schmiedefertigkeit von 100 und ich kann rüstungen nicht weiter verbessern ? also was bringt sie den dann ?

    Frage gestellt am 12. April 2012 um 19:00 von xzocker

23 Antworten

  • roccoDLM

    wahrscheinlich um mehr erz abzubauen als mit der normalen spitzhacke.

    Antwort #1, 12. April 2012 um 21:44 von roccoDLM

  • paper007

    Besitzt du Patch 1.5? Ab 100 ist nun Schluss, zuvor festigte sich der Skill dauerhaft mit der Notched Pickaxe um 5% aka 5 Punkte. Sie schürft genausoviel Erz wie alle anderen auch. ;)

    Antwort #2, 12. April 2012 um 23:01 von paper007

  • schoko--mufin

    Hä? Sorry! (;
    Ehm was ist jetzt mit dem Patch und der Spitzhacke?

    Antwort #3, 13. April 2012 um 20:12 von schoko--mufin

  • paper007

    Der jetzige 1.5 stoppt das überrschreiten oder festigen der Fähigkeiten über 100 durch Zauber, Tränke oder vorgefertigte Items. Der wert der Juwelen steigt ein wenig an und der Rüstungs/Waffenwert irgendwie nicht, die Qualität bleibt also beim alten und so viel Glitzerkram wird von mir nicht hergestellt. ;)

    Antwort #4, 14. April 2012 um 12:40 von paper007

  • xaya

    also du hast sicher kein patch oder wie ich merk ? um kurz zu sagen wenn du schmieden auf 100 hast und und das ding anlegst dann machste obwohl du ein eisenschwert schmieden tust auf legendär macht das nicht nur bsp. 30 schaden auf legendär sonder auch 35 benutz schmiedetränke noch dazu damit kannste die volle power aus allem rausholen :D

    Antwort #5, 15. April 2012 um 17:58 von xaya

  • paper007

    Ich benutze lieber den Cheatertipp von floh33, dieser Cheat wurde nun offiziel gefixt. Mir machte das in 1.4 spass mit einer 5mrd. Rüstungschutz/Geisterschwert alles klein zu huen, tat ich auch um mich von anderen Bugs abzureagieren, ihr wisst schon Dampfablassen. :D

    Antwort #6, 15. April 2012 um 21:03 von paper007

  • schoko--mufin

    Also geht der Cheat von floh33 nicht mehr oder?

    Antwort #7, 16. April 2012 um 12:42 von schoko--mufin

  • paper007

    Nope! Man konnte durch den Bug die Tränkeeigenschaft stärken und steigern. Wenn man es nun versucht friert das Game ein. :(

    Antwort #8, 16. April 2012 um 15:00 von paper007

  • schoko--mufin

    schade. wie kann man das patch wieder entfernen und dann wieder neu insterlieren?

    Antwort #9, 16. April 2012 um 17:23 von schoko--mufin

  • paper007

    Den Patch ansich neu draufzuhauen würde den Cheat-blocker nicht umgehen, der Patch wurde extra für den OP-Block geproggt, ein Anticheater System in einem Offlinespiel. Das bekommt selbst EA besser hin mit freischaltbaren "Fun" Cheats.

    Du kannst 1.5 auf der PS3 löschen, indem du auf Spielerdaten Dienstprogramm > Update 1.5 auswählen von Skyrim und mit der Triangle löschst du das Ding.

    Die PS3 haut das Ding leider irgendwann mal so ohne Einwilligung wieder drauf und wenn nicht kannst du deine alten Savegames trotzdem nicht spielen die mit 1.5 geuptaded wurden, erscheint extra eine Fehlermeldung die Bethesda dafür proggte. Applaus!

    Antwort #10, 16. April 2012 um 18:09 von paper007

  • Henkersknoten_77

    gott, wie wenig spaß am spiel kann man haben, dass man sich unendlich stark cheaten will? O.o

    Antwort #11, 07. März 2013 um 12:12 von Henkersknoten_77

  • paper007

    Mit Patch 1.9 Beta wirst du überhaupt nicht mehr cheaten können, sämtliche Möglichkeiten der notched Pickaxe, Tränke Glitch, Oghma Infinum etc. sind gefixt, dafür erscheinen neue Bugs in Skyrim. :P

    Antwort #12, 07. März 2013 um 12:24 von paper007

  • Henkersknoten_77

    find ich td gut so ;) aber dafür kann man alles wieder hochleveln von vorn ^^

    Antwort #13, 07. März 2013 um 12:27 von Henkersknoten_77

  • paper007

    Spieletipps oder Bethesda Board?
    Das ist eine simple Frage welchen Artikel du gelesen: Der erste erwähnt nur positives oder versucht es als das "Beste" zu vermarkten, was eher an gekauft erinnert. Zweiteres ist im Borad unter dem Steam Updatebereich zu lesen mit negativen Effekten auf das Spiel mit Risiken, also welchen Artikel haste gelesen? 1 oder 2? Rosa Brille oder nackte Tatsachen? S oder B? :P

    Antwort #14, 07. März 2013 um 12:42 von paper007

  • Henkersknoten_77

    keins von beiden ;) mir egal, was alle sagen, ich hasse cheatn bis unter die haut, und ausserdem freu ich mich auf die legendary skills, weil ich alles worauf ich mich spezialisier schon auf 100 hab ^^

    Antwort #15, 07. März 2013 um 12:57 von Henkersknoten_77

  • paper007

    "keins von beiden ;)" - Ich spreche nicht vom cheaten sondern vom Legendary System. :P
    Du weisst das deine Perks resettet und die Perk Points zurückgesetzt werden? Das dieser L-Modus von den Skills auch auf die anderen Schwierigkeitsgrade überschlägt? Das Gegner aller art nicht mitleveln? Das meinte ich mit Spieletipps oder Bethesda Board. In dem ST Artikel ist Legendär & keine Levelgrenze dick markiert, die Folgen die auftretten stehen im Bethesda Board.

    Antwort #16, 07. März 2013 um 13:41 von paper007

  • Henkersknoten_77

    ich weiss, endlich mal eine herausforderung :D

    und ja, hab auch das gemeint ;) ich les weder ST noch BB, les gaming-magazine wie GR oder GS ^^

    Antwort #17, 07. März 2013 um 13:56 von Henkersknoten_77

  • paper007

    Okay, nicht dass du hinterher einer der bist, die zu den enttäuschten zählen wie grad in der Beta, wobei es eh eine Beta bleibt, dafür fragt Bethesda viel zu wenig nach, was mit dem Ding nicht stimmt (in meiner PC haute das Ding trotz der US Version anfangs nicht hin, die Community half einen da durch). ;)

    Für den Rest der hier mal vorbeischaut, lass ich den Link hier. http://forums.bethsoft.com/forum/186-beta-updat...

    Edit: Die Levelgrenze wurde mehr auf 100 erhöht statt aufgehoben. Also doch eine Levelgrenze. :D

    Wie bist du auf diese Frage gekommen? Bist du einer dieser seltenen User die sich vorher informieren und Portale durchsuchen oder war das Ergebnis in einer Suchmaschine aufgetaucht? ^^

    Antwort #18, 07. März 2013 um 14:18 von paper007

  • Henkersknoten_77

    nein, eig wollt ich nur wissn, was es genau mit der spitzhacke auf sich hat, und dann wurde hier nur noch vom cheatn gesprochn ^^ deshalb hab ich geantwortet ;)

    Antwort #19, 07. März 2013 um 14:50 von Henkersknoten_77

  • paper007

    Ah! Thx für die Aufklärung. :D

    Zu der Zeit als die Antworten erstellt, gab es noch nicht die ganz so harten TUs die den Schmiedeskill veränderten. 1.5 Beta bremste das System von Cheaten mit 1.2 zwar aus, doch sowas wie 1.6 Beta & bald 1.9 Beta zieht zum Theme OP Ausrüstung ziehmlich am strang der Nutzlosigkeit. Wenigstens die Gegner könnten doch mitleveln, statt den typischen HP & DMG & DEF-Wert zu erhöhen. :(

    Die Schmiedekunstskillfragen laufen (auch ohne mich :P) immer in Cheats Antworten aus, eine OP Ausrüstung mit One-Hit zu erstellen oder mega Verteidigung.
    Das ist bereits mit 1.6 Beta reduziert, der Rüstungscap ist für alle Rüstungstypen auf ca. 565 begrenzt, alles was darüber geht ist nur eine art Anzeigedeko, nur 80% des Schadens werden absolbiert. Du kannst ohne cheaten zu müssen, nun mit einer normalen Fellrüstung den daedrischen Standard erreichen, der Unterschied ist nun die Optik der Rüstung, mehr ist nicht mehr möglich.
    Der Waffenschaden liegt bei ca. 636, alles darüber ist ebenfalls Deko. Es sieht vorerst nach einem OH auf Master aus, doch sind diese Gegner wie auf Novice nur mit ein wenig HP mehr ausgerüstet, das Level bleibt 2 oder 15. :)

    Antwort #20, 08. März 2013 um 00:06 von paper007

  • Henkersknoten_77

    freut mich zu hören, dass das cheatn nicht mehr unbegrenzt möglich is ;)
    ja, dass skyrim fehlerlos is wär eine typische politiker-aussage ^^
    anyway, skyrim hat mich schon um die 500 stunden beschäftigt, also immer noch ein wahnsinnsspiel :)

    Antwort #21, 08. März 2013 um 09:10 von Henkersknoten_77

  • paper007

    Ich lese heraus, du bist ein realist statt einer mit Rosabrille gegenüber Bugs. Sowas ist in der heutigen Welt egal ob vl oder rl selten geworden. :D

    Cheaten tat ich zu der Zeit nur als die Saves für die Bugs & Patches noch nicht komplett angepasst, ein USB Stick ist voller BP Saves der Patches um schnell zu den Bugs zu springen. ^^

    Was zählt für dich eigentlich als Cheat? Etwas mit einer Eingabe zu umgehen wegen Fehler im Spiel oder einfach sonstigem Cheates der Player Vorteile? ^^

    Ein player.additem am PC würde ich nur eingeben, wenn die Cell den D2D vollzieht oder das Items nicht in das Inventar gelegt wird. Natürlich gilt der selbe Vorgang für Konsolen Savegames durch Hex manipulation, um das Spiel von Fehlern zu befreien oder zu versuchen ohne technischem Schnickschnack per Switch das Problem zu umgehen. ;)

    Übrigens, das wird dich bestimmt erfreuen. Mit 1.7 Beta erschien ein Schutz vor OP-Tränke, sollten Cheater nun versuchen solche Tränke zu erstellen wie die auf YT angezeigt, freezt das komplette Game ein und das Save wird korrupt. Der Schmiedekunst Cheat mit den Eisendolchen ist mit 1.4 beseitigt, das du nun mit Level 10 eine Daedrarüstung trägst ist mit gefixt. :D

    Antwort #22, 08. März 2013 um 15:43 von paper007

  • Henkersknoten_77

    genau das mein ich.. wenn ich diese videos gesehn hab is mir übel geworden.. das kann ja keinen spass machen mit einer waffe herunzurennen, die für einen alten drachen nur einen schlag braucht..
    wenn du dir ein item hercheatest, dass du für eine verbuggte quest brauchst, is das sogar meht als ok, wenn nicht notwendig, aber alles andre würd mir den spass am spiel nehmen ^^
    klar, immer wenn ich neu anfang nütz ich faendal dazu aus, mich in schießkunst auf 50 zu trainiern, aber nur weil er so unsympathisch is xD

    Antwort #23, 08. März 2013 um 16:04 von Henkersknoten_77

Frage beantworten

Bitte beachte die Regeln!

Weitere Fragen zum Spiel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)