Eternal Sonata

meint:
Das wunderschöne Rollenspiel mit einer mittelmäßigen Geschichte bezaubert durch seinen eigenwilligen Kitsch.

Auf weiteren Systemen:

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

In dem Rollenspiel Eternal Sonata für die Xbox 360 und die PS3 geht es um den im Sterben liegenden Klavierkomponisten Frédéric Chopin. Dieser verfällt am 16. Oktober 1849 in einen tiefen Schlaf wobei er in eine komische aber interessante Traumwelt verfällt. Hingerissen zwischen Wirklichkeit und Illusion macht Chopin sich auf den Weg die Geheimnisse seiner Fantasiewelt zu erkunden wobei er unglaubliche Entdeckungen macht und von einem Abenteuer ins nächste stolpert.

Eternal Sonata ist ein Videospiel, bevorzugt für Kinder. Es ist freigegeben ab 12 Jahren. Ein Erlebnis und Abenteuer für jeden der Spaß und Spiel mag, wobei auch er leicht in einer virtuellen Welt versinken kann.

Dieses Rollenspiel basiert auf der Geschichte des polnischen Pianist und Komponist Frédéric François Chopin, welcher 1810 in dem Dorf Zelazowa Wola, einem polnischen Vorort Warschaus geboren wurde. Gestorben ist er jedoch 1849 in der Hauptstadt Frankreichs, Paris.

Chopin war bekannt für seine zarten und hellen Töne was ihm den Namen "Dichters des Klaviers" einbrachte. Zwei seiner berühmtesten Werke waren Nocturnes und Walzer, welche Weltruhm erreichten. In der heutigen Zeit sehen wir Chopins Musik als prägend für die Romantik an.

Ein mitreißendes und schönes Spiel für alle Rollenspiel Begeisterten. Empfehlenswert für alle, die Spaß an Geschichte und Spiel haben. Spaß und Freude ist garantiert. Ein Spiel mit Geschichte, welches seine Nutzer in immer neue Abenteuer stürzen lässt.

Meinungen

82

101 Bewertungen

91 - 99
(40)
81 - 90
(34)
71 - 80
(18)
51 - 70
(1)
1 - 50
(8)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.1
Sound: starstarstarstarstar 4.2
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.1
Jetzt eigene Meinung abgeben 5 Meinungen Insgesamt

99

rpgfreak2012

10. April 2012Eines meiner absoluten Lieblingsspiele

Von (2): Wie mein Name schon sagt, bin ich ein rpgfreak (Rollenspielfreak). Und ich finde, dass Eternal Sonata ein klasse Spiel ist. Die Steuerung und auch das Kampfsystem sind toll geworden.

Das Beste an dem Spiel (finde ich) sind die Grafik und die Story. Aber auch die Spielcharaktere sind vielseitig und ich glaube, dass jeder seinen Lieblingscharakter und auch seinen Hasscharakter haben wird. Alles in allem glaube ich, dass vor allem die Rollenspiel-begeisterten Leute (wie ich) viel Spaß mit dem Spiel haben werden!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

Galadryel

22. März 2011Stehst du im Schatten oder im Licht?

Von (3): Pro Spielfigur hat man LvL und pro Gruppe auch d. h. mit jedem Kampf bekommt man für die Charakteren welche daran beteiligt sind Erfolgspunkte welche die Stufen der Charakteren ausmachen.
Während des Spielverlaufes ändert sich jedoch auch das LvL der Gruppe, sprich um so länger du Spielst um so höher wird deine Gruppen Stufe. Das Gruppen LvL bezweckt dass sich das Kampfsystem ändert.

Zauber und Schläge sind nicht nur auszuwählen und anzuklicken sondern müssen zusätzlich durch schnelles klicken vervielfacht werden dam
Eternal Sonata kann ich jedem ans Herzen legen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

86

Gluecksverstearker

28. Dezember 2010Kein gewöhnliches Spiel!

Von (6): Ich hab schon viele Spiele gespielt, aber als ich Eternal Sonata gespielt habe, musste ich feststellen, dass es Einzigartig ist.
Das Spiel erinnert stark an FF, aber das Gameplay und die Stimmung an sich die beim spielen entsteht, ist eine ganz andere. Schon beim Einstieg in das Spiel kommen viele Fragen auf, die aber im Nachhinein gelöst werden, diese verleiten einen dann selber zum nachdenken und das ist, was ich sehr gelungen finde, das Beste am Spiel. Es hat einen moralischen Aspekt und das ist so Einzigartig am Spiel!
Jetzt denk ihr vielleichtt: Ich will nicht über ein Spiel nachdenken, sondern nur mein Spaß haben, aber ich kann euch sagen, dass das Spiel sehr viel Spaß macht. Das Gameplay ist in seiner Form Einzigartig, genau wie das Spiel. Man muss ständig aufmerksam sein, um nicht so viel Schaden zu bekommen, aber man kann sich trotzdem auf seine Angriffe konzentrieren und planen, dabei genießt man die schönen Angriffe, die man in vielen Sternenpunkten zu einer Kombo umwandeln kann. Man bekommt auch nach Level aufstiegen neue Attacken, die noch schöner und Stärker sind. Einfach nur zum umfallen und es wird auch nie langweilig, weil die Monster immer besser und Stärker werden. Der Musik ist sehr gut gelungen, es unterstreicht immer die jeweilige Stimmung.

Fazit: Eternal Sonata ist einfach Einzigartig und nur zu empfehlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

82

FinalFantasyFTW

27. Dezember 2010Blühende Grafik trifft auf mittelmäßige Story

Von gelöschter User: Ich habe mir Eternal Sonata gebraucht geholt.
Alles einwandfrei, schönes Spiel mit blühender Grafik und schöner Umgebung.
Die Story ist mittelmäßig und es gibt kleine Nebenmissionen, die man machen kann.
Das Rollenspiel hat viel mit Musik zu tun, daher auch die Namen der Charaktere, z.B. Alegretto, Beat, Claves, Viola usw.
Meiner Meinung nach ist das Spiel ganz ok, für Rollenspielfans und Leute, die diesen Animestil mögen, ist das auf jeden Fall das Richtige.
Außerdem lohnt es sich, das Spiel noch ein 2. Mal durchzuspielen, um geheime Erfolge und bestimmte neue Ereignisse, die nur beim 2. Durchspielen vorhanden sind, zu erhalten.
Insgesamt ein Spiel, was eigentlich ganz schön ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

71

mrbelcebub

30. Oktober 2010Wer Final Fantasy mag wird das Spiel auch mal testen wollen!

Von (11): Eternal Sonata bietet vor allem eins: Kämpfe Kämpfe Kämpfe! Dies wär auch nicht weiter schlimm wenn man nicht fast das ganze Spiel über die selben Fähigkeiten hätte.. doch davon ab ist Eternal Sonata ein guter RPG mit kindlichen Aussehen und netten Charaktern der sich nicht vor größeren Brüdern wie Final Fantasy verstecken muss! Jedoch habe ich einen weiteren Punkt zu bemängeln: Die Storysequenzen sind derart langweilig das man am liebsten einschlafen würde. Im ganzen : BEFRIEDIGEND!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Atari
  • Genre: Rollenspiel
  • Release: 23.10.2008
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 3296580803828

Spielesammlung

Eternal Sonata in den Charts

Eternal Sonata (Übersicht)