Fragen und Antworten zu FF 13-2

  • oo7tkkg

    rätzel und protale ?

    ja die erste frage betrifft diese rätsel in diesen zeit paradoxen , das rätsel was ich meine ist im yaschas massiv JS-100 und es ist so eine art uhr problem das erste rätsel löse ich nur stufe 2 irgendwie net .
    genau hinder dieser anomalie diesem paradoxon ist ein portal wodurch ich kann.
    und woher bekomm ich das urartefakt , brauche es für portale und was passiert wenn ich portale schließe ( weis das man diesen zeitspalt nochmal von vorn spielen kann was ich mich frage ist bekomm ich nach dem endboss in diesem JS jeder eine zeitspalte die ich freigeschaltet habe ( wäre blöd wenn ich alle nochmal machen müsste).

    Frage gestellt am 06. Februar 2012 um 03:51 von oo7tkkg

1 Antwort

  • derschueler

    Um die "Anomalie" zu lösen probierst du am besten einfach mal wild drauf los. Irgendwann klappts dann schon^^

    Das notwendige Artefakt für das Portal hinter der Anomalie erhältst du durch eine andere Anomalie, die es bei der "Ausgrabungsstädte" (?) zu lösen gibt. (Nochmal diese nette kleine Uhr^^) Um besagte letztere Anomalie zu aktivieren musst du die Questst von (ich glaub es waren) 5 dieser "Rubine der Trauer" lösen.

    Durch das Schließen von Portalen kannst du die Story des gewählten Gebiets nochmal spielen und z.B. die Dialog-Trigger nochmal perfektionieren.

    Antwort #1, 06. Februar 2012 um 11:18 von derschueler

Frage beantworten

Bitte beachte die Regeln!

Weitere Fragen zum Spiel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

FF 13-2

spieletipps meint: Final Fantasy 13-2 bietet so viele Freiheiten wie kaum ein anderer Teil der Serie zuvor. Alternative Lösungswege und verschiedene Enden sorgen für Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award85

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13-2 (Übersicht)