Generatorprobleme (Nibiru)

Erst mal Danke für deine Antwort Madam! Aber ich komme gar nicht so weit, daß ich was am Generator machen kann. Er sagt wörtlich:ich kann das Licht jetzt noch nicht ausstellen! Ich vermute, daß ich in den Tunneln einige Werkzeuge brauchen werde. Wenn die Lichter erst aus sind, habe ich keine Zeit mehr zu verlieren!" Das sagt er jedesmal, wenn ich den Generator anklicke. Habe es schon mit allen möglichen Gegenständen versucht. Habe Streichhölzer, ölkännchen und Schraubenschlüssel. Muß man das Ölkännchen vielleicht irgendwo füllen? Wenn ja, wo? Bitte helft mir, hab schon zwei Abende an diesem Sch... vergeudet! Danke!

Frage gestellt am 04. Dezember 2007 um 13:13 von sugera

1 Antwort

Hi sugera. Du kannst und mußt die Ölkanne sogar auffüllen. Zurück zum 1. Tunnelkomplex. Da gibt es eine Stelle wo der Stollen überflutet ist. (Große Pfütze) Schau dir die Pfütze 2x an. Leuchte mit der Taschenlampe hinein. Du entdeckst einen Kanister. Seil und Haken aus dem Inventar kombinieren und den Kanister herausziehen. Mit Ölkanne kombineren. Dann zum Generator zurück.

Hoffe es klappt diesmal. Viel Glück

Antwort #1, 05. Dezember 2007 um 00:01 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nibiru

Letzte Fragen zu Nibiru

Nibiru

Nibiru
Ist der Hype gerechtfertigt?

World of Warcraft: Classic | Ist der Hype gerechtfertigt?

Mit World of Warcraft: Classic ist gerade eine Neuauflage eines 15 Jahre alten MMORPGs an den Start gegangen, und der (...) mehr

Weitere Artikel

Das erwartet euch in der kostenlosen Version

Destiny 2 | Das erwartet euch in der kostenlosen Version

Ab Oktober ändert sich in Destiny 2 jede Menge. Unter anderem gibt es mit New Light eine "Free 2 Play"-Ver (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nibiru (Übersicht)
* Werbung