Mordhau: Zwei Spieler vermöbeln ihre Kontrahenten mit bloßen Fäusten

von Manuel Karner (21. Mai 2019)

In dem Multiplayer-Slasher Mordhau haben sich zwei Spieler dem Boxen verschrieben. Anstatt ihre Charaktere mit Rüstungen und Waffen auszustatten, schalten sie ihre Gegner mit bloßen Fäusten aus. Ein YouTube-Video zeigt, wie sie sich dabei "schlagen":

(Quelle: YouTube, In Pu)

Mordhau setzte sich zum Release gegen jegliche Konkurrenz auf Steam durch und war damit schnell auf Platz 1 der internationalen Topsellerliste zu finden. Mit 500.000 verkauften Einheiten innerhalb der ersten Woche wurde der Multiplayer-Slasher innerhalb kurzer Zeit zu einem vollen Erfolg. Neben den mitteralterlichen Massenschlachten sind es vor allem die Anpassungsmöglichkeiten des eigenen Charakters, welche die Spieler zu überzeugen wissen.

Und so schlüpfen die Spieler in leichte oder schwere Panzerungen und bewaffnen sich mit Schwertern, Äxten, Streitkölben oder Bögen - oder aber sie suchen eine echte Herausforderung und machen ihren Gegnern mit bloßen Fäusten den Garaus. Das haben sich jedenfalls zwei Mordhau-Spieler zum Ziel gemacht und ein unterhaltsames Video zusammengestellt, das sogar eine kleine Geschichte erzählt.

Sind die beiden Boxer Agulera "Rhino" und Luis "Hidalgo" anfangs noch verfeindet, schließen sie sich nach einem Boxkampf schon zusammen und verkloppen gemeinsam die Ritter des feindlichen Teams. Natürlich befinden sie sich dabei stark im Nachteil, weshalb sie oft zu zweit auf einen Gegenspieler losgehen und vermutlich den "Brawler"-Perk zu ihrem Vorteil nutzen, der ihren Schlagschaden erhöht. Zwar lassen sich Faustschläge im Spiel deutlich schneller austeilen als Waffenangriffe, dafür können die beiden Nahkämpfer derlei Attacken nicht einfach abwehren, weil sie damit wortwörtlich Kopf und Kragen riskieren würden.

Zusammen mit der Musik und den Emotes ist es den YouTubern In Pu und Machofish jedenfalls gelungen, ein amüsantes Video auf die Beine zu stellen, das Fans von Mordhau nicht verpassen sollten.

Mordhau wurde am 29. April 2019 auf Steam veröffentlicht und lässt bis zu 64 Spieler in mittelalterliche Schlachten ziehen. Während die meisten Spieler ihre Charaktere in Rüstungen zwängen und sie mit Nah- oder Fernkampfwaffen ausstatten, verzichten die Youtuber In Pu und Mashofish auf jegliche Ausrüstungsgegenstände.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Multiplayer   Fun   Video  

Was ich bei erneutem Durchspielen erkannt habe

Secret of Mana: Was ich bei erneutem Durchspielen erkannt habe

Es ist ziemlich vielsagend, dass die Ankündigung der Mana Collection, also der Port von uralten Spielen, für (...) mehr

Weitere Artikel

Schlechterer Start als Pokémon Go

Harry Potter - Wizards Unite: Schlechterer Start als Pokémon Go

Harry Potter - Wizards Unite, das neue "Free-to-Play"-Mobile-Spiel von Niantic, hat im Vergleich zu Pokémon (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mordhau (Übersicht)
* Werbung