Nacon Revolution: Das kann der Unlimited Pro Controller

(Special)

von Matthias Kreienbrink (07. Juni 2019)

Für stolze 160 Euro bekommt ihr den Nacon Revolution Unlimited Pro Controller für die PlayStation 4. Ein Controller, der extra für Pro-Gamer entworfen wurde. Wir prüfen, ob das Produkt seinen Preis wert ist und welche Unterschiede es bringt.

Nacon Revolution: Das kann der Unlimited Pro Controller

Schon im Oktober 2017 haben wir das Vorgängermodell des Nacon Revolution Unlimited Pro Controller getestet, den Nacon Revolution Pro Controller 2. Sollte euch dieses Modell interessieren, dass ihr inzwischen schon für um die 100 Euro bekommen könnt, folgt einfach diesem Link: Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist.

Die beiden Modelle haben einige Gemeinsamkeiten, sei es in der Optik, als auch in der Handhabung. In diesem Special wollen wir euch jedoch zeigen, was das aktuelle Modell Neues bringt. Denn es gibt einige Verbesserungen, die es sich durchaus anzuschauen lohnt.

Das bringt der Nacon Revolution Unlimited Pro Controller Neues

Eine Neuerung dürfte viele Besitzer des Vorgängermodells freuen: Der neue Nacon-Controller kann auch ohne Kabel genutzt werden. Bisher verlor die PlayStation 4 direkt die Verbindung, wenn ihr das Kabel gezogen habt. Nun jedoch könnt ihr eine kabellose Verbindung über Bluetooth-Dongle herstellen. Auch wenn das mitgelieferte USB-C-Kabel mit seinen drei Metern Länge durchaus Raum lässt, ist es bedeutend angenehmer, mit einem Wireless-Controller spielen zu können.

Gut in den Händen liegt er, der Nacon Revolution Unlimited Pro Controller.Gut in den Händen liegt er, der Nacon Revolution Unlimited Pro Controller.

Eine weitere große Änderung ist, dass ihr die Analogsticks des Controllers austauschen könnt. So könnt ihr zwischen Sticks wählen, deren Daumenflächen nach außen oder nach innen gewölbt sind. Weiterhin habt ihr die Möglichkeit, Metallringe um die Sticks zu legen, die den Spielraum jeweils vergrößern oder verringern. Das kann in Spielen wichtig sein, in denen es um sekundenschnelle Bewegungen geht: Wenn der Weg, den der Stick bis zum Rand zurücklegen muss geringer ist, kann das sehr hilfreich sein. Auch kann so an der Präzision geschraubt werden. Wir empfehlen also, verschiedene Ringe auszuprobieren.

Hier sehr ihr die verschiedenen Sticks und die Metallringe, die ihr um diese legen könnt.Hier sehr ihr die verschiedenen Sticks und die Metallringe, die ihr um diese legen könnt.

Insgesamt fühlt sich der Nacon Unlimited Pro Controller etwas wertiger an. Die Griffe sind mit Gummibeschichtung ausgestattet, mit denen auch schwitzige Hände nicht ins Rutschen geraten. Wie auch schon beim Vorgängermodell könnt ihr Gewichte in die beiden Griffe des Controllers einlegen, um die für euch optimale Schwere festzulegen. Auch gibt es auf der Rückseite wieder Shortcut-Tasten, die ihr mit Zeige-, Mittel- oder Ringfinger betätigen könnt - je nachdem wie ihr den Controller haltet. Beim mehrwöchigen Test ist uns jedoch aufgefallen, dass diese Shortcut-Tasten ungünstiger liegen als noch beim Vorgänger. Während es dort noch jeweils zwei getrennte Tasten waren, liegen diese nun so dicht beieinander, dass sie kaum auseinanderzuhalten sind. Gerade in hitzigen Gefechten kann das irritierend wirken und den Spielfluss stören.

Die Shortcut-Tasten auf der Rücktseite sind diesmal leider ungünstig angeordnet.Die Shortcut-Tasten auf der Rücktseite sind diesmal leider ungünstig angeordnet.

Für wen ist der Nacon Revolution Unlimited Pro Controller?

Es ließe sich nun sagen, dass der Controller sicherlich nur was für "Pro-Gamer" ist und dementsprechend nichts für "Casual-Gamer". Doch sind diese Konzepte nicht nur ziemlich fragwürdig, sondern auch recht begriffsentleert. Aber für wen ist dieser Controller denn nun?

  • Zunächst ist dieser Controller für Menschen, die ihn sich leisten können. Denn für etwa 160 Euro schägt er ziemlich teuer zu Buche.

  • Menschen, denen ihre Performance in Spielen wichtig ist. Denen jede Sekunde in einem Rennspiel oder jeder Treffer in einem Shooter wichtig ist.

  • Gamer, die gerne ihren Controller ihren Bedürfnissen anpassen. Die Analogsticks ebenso wie Gewicht oder Shortcut-Tasten ihrem eigenen Spielstil anpassen wollen.

Wenn ihr nicht zu diesen oben genannten Leuten zählt, solltet ihr euch vielleicht überlegen, ob der Nacon Revolution Unlimited Pro Controller wirklich richtig für euch ist. Denn für "normales" Spielen reicht der Dualshock 4 absolut aus. Wenn ihr aber mehr wollt, mehr Anpassungsmöglichkeiten, mehr Präzision, mehr Tasten, dann könnte der Controller eine gute Wahl für euch sein.

Meinung von Matthias Kreienbrink

Ich habe den Nacon Revolution Unlimited Pro Controller nun mehrere Wochen als meinen Standard-Controller ausprobiert. In Spielen wie Days Gone, wo mir ein solcher Controller nicht viel bringt, als auch einem Battlefield 5, wo ich durchaus Vorteile feststellen konnte.

Der Controller liegt gut in der Hand, fasst sich sehr angenehm an. Zunächst verströmt er noch einen ziemlich unangenehmen Geruch, doch der verfliegt schnell. Die wichtige Frage ist aber natürlich: Lohnt sich dieser Controller? Und diese Frage kann wohl wirklich nur jeder für sich beantworten. Im Vergleich mit dem Vorgänger hat sich eindeutig vieles verbessert. Allein die auswechselbaren Analog-Sticks wie auch der kabellose Betrieb sind sehr angenehm.

Doch rechtfertigt das einen Preis für 160 Euro? Wenn Zocken mehr als nur euer Hobby ist, ihr Wert auf eure Leistung legt und euch verbessern möchtet, dann kann die Antwort "Ja" lauten. Besonders, wenn ihr auf der Xbox One mit dem Elite-Controller zockt. Wenn ihr jedoch mehr zum Vergnügen oder zur Entspannung zockt, dann solltet ihr euch vielleicht doch zweimal überlegen, ob ihr die 160 Euro investieren wollt. Denn dann könnte der Dualshock 4 durchaus genügen - oder aber der Nacon Pro Controller 2, der inzwischen für deutlich weniger Geld zu bekommen ist.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Hardware  

Hand aufs Herz: Zockt ihr vielleicht doch zu viel?

Hand aufs Herz: Zockt ihr vielleicht doch zu viel?

Ihr spielt viele MMOs, sitzt dauernd vor dem Rechner oder der Konsole? Dann solltet ihr euch mal testen - nur (...) mehr

Weitere Artikel

50% günstiger auf PS4 - nur noch für kurze Zeit

Metro - Exodus: 50% günstiger auf PS4 - nur noch für kurze Zeit

Im aktuellen Angebot der Woche von Sony könnt ihr den beliebten Endzeit-Shooter Metro – Exodus mit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PS4 (Übersicht)
* Werbung