E3 2019: So reagiert das Netz auf die PK von Square Enix

von Ove Frank (11. Juni 2019)

Viele Fans haben der Pressekonferenz von Square Enix auf der E3 2019 entgegengefiebert. Speziell auf näheres zu Final Fantasy 7 - Remake wurde gehofft. Ob die Erwartungen der Fans erfüllt wurden, erfahrt ihr hier:

Der Ersteindruck in den einschlägigen Foren scheint zunächst ein guter zu sein: Viele von euch sind zufrieden mit der "Square Enix"-PK und freuen sich über die Ankündigungen. Final Fantasy 7 - Remake stand für viele natürlich im Fokus und dementsprechend war die Freude über das neu gezeigte Material sehr groß.

Nicht nur mit FF7 - Remake konnte das Unternehmen punkten, auch über die bald erscheinende Remastered-Version von Final Fantasy 8 konnten sich die Fans freuen, weshalb es gerade für die Nostalgiker ein gelungener Abend gewesen sein dürfte.

Allerdings war nicht jeder so begeistert, denn es gab auch viele Kritikpunkte: Das kommende Marvel's Avengers vermochte nicht alle zu überzeugen - vor allem die Auswahl der Sprecher wurde kritisiert und es herrschte Enttäuschung darüber, dass letzten Endes nur wenig "Neues" angekündigt wurde, sondern die meisten Ankündigungen Remake- oder Remastered-Versionen waren.

Reddit-User AL20009man merkte an, dass gerade die JRPG-Fans auf ihr Kosten kommen dürften. Überragend, sei die PK hingegen nicht gewesen und wirkte eher standardmäßig. Mit einem besseren Ende, wie einer wirklichen Gameplay-Demonstration zum neuen Avengers-Spiel, hätte sie deutlich besser ausfallen können.

Quelle: RedditQuelle: Reddit

Die Stimmung der Community recht gut zusammengefasst hat unser Facebook-User Alexander Bade:

Schlussendlich bleibt in euren Augen eine solide, aber nicht überragende PK. Abwechslung und tatsächliche Neuerungen haben gefehlt, wenngleich auch das gezeigte Material bei euch gut ankam. Ein neues Tomb Raider oder Deus Ex hätten dem Ganzen noch einen viel größeren Impetus verliehen.

Tags: E3  

Wenn es gut sein will, darf es nicht zu modern sein

Stronghold Warlords: Wenn es gut sein will, darf es nicht zu modern sein

Im Zuge der E3 erhielten auch die Strategie-Fans unter den Spielern gute Nachrichten: So soll nächstes Jahr das (...) mehr

Weitere Artikel

"Zu kleine Brüste" sorgen bei den Fans für Aufregung

Final Fantasy 7 - Remake: "Zu kleine Brüste" sorgen bei den Fans für Aufregung

Final Fantasy 7 - Remake wird derzeit aus verschiedenen Gründen heiß diskutiert. Der Story-Umfang, di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 7 Remake (Übersicht)
* Werbung