The Legend of Zelda: So reagieren die Fans auf Breath of the Wild 2

von Ove Frank (12. Juni 2019)

Nintendo hat zum Ende seiner Pressekonferenz auf der diesjährigen E3 noch einen richtigen Hammer angekündigt: The Legend of Zelda - Breath of the Wild wird eine Fortsetzung erhalten, an der derzeitig gearbeitet wird. So reagieren die Fans:

The Legend of Zelda - Breath of the Wild war sowohl kommerziell, als auch von den Kritiken her ein riesiger Erfolg. Bis heute ist es das meistverkaufte Spiel der ganzen Reihe. Von daher erscheint es als wenig verwunderlich, dass Nintendo diese Popularität ausnutzen möchte. Dennoch war diese Ankündigung eine unerwartete Überraschung.

Die ersten Reaktionen

Bei den Fans brachen Jubelstürme los. In verschiedenen Internet-Foren brachten sie offen ihre Vorfreude zum Ausdruck. Auf Facebook gab uns unser Leser Joshua Quirin Bauer einen Einblick in seine Gedanken:

Auch auf Twitter waren die Fans aufgeregt. Neben ihrer Freude posteten viele auch fleißig Fan-Arts und Screenshots, um ihre Gedanken noch zu unterstreichen, wobei besonders Zeldas neuer Haarschnitt für Furore sorgte:

Die Erwartungen

Breath of the Wild gilt als eines der besten Spiele der Reihe - Mit einer Durchschnittsbewertung von 97 auf Metacritic wird es nur noch von The Legend of Zelda - Ocarina of Time mit 99 übertroffen.

Dementsprechend sind auch die Erwartungen an das Spiel groß, aber nicht nur an die Geschichte und die Spielwelt haben die Fnas hohe Ansprüche - einige fordern auch, dass man ein zeitgemäßes Zeichen setzt und Zelda zur Protagonistin macht:

Auch auf die angedeutete Atmosphäre seid ihr gespannt. Dass das Spiel einen ähnlich düsteren Ton anschlägt wie seinerzeit The Legend of Zelda - Majora's Mask. Facebook-User Tom-Justin Müller freut sich drauf.

Wie sieht es der Rest von euch, freut auch ihr euch drauf? Seid ihr überhaupt Fans der Reihe? Was sagt ihr zur gezeigten Atmosphäre und was für Wünsche habt ihr an das Spiel? Kommentiert und diskutiert fleißig weiter.

Wir brauchen feministische Games

Gegen Sexismus: Wir brauchen feministische Games

Videospiele können ein gutes Medium sein, um Gedanken zu gesellschaftlichen Problemen anzuregen. Vor allem, wenn es (...) mehr

Weitere Artikel

"Zu kleine Brüste" sorgen bei den Fans für Aufregung

Final Fantasy 7 - Remake: "Zu kleine Brüste" sorgen bei den Fans für Aufregung

Final Fantasy 7 - Remake wird derzeit aus verschiedenen Gründen heiß diskutiert. Der Story-Umfang, di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda - Breath of the Wild 2 (Übersicht)
* Werbung