Fortnite: Dieser Streamer hat 13.000 Dollar für seinen kranken Vater gesammelt

von Marvin Fuhrmann (Sonntag, 14.07.2019 - 13:15 Uhr)

Die meisten Streamer finanzieren durch Live-Übertragungen von Games ihren Lebensunterhalt. Doch ein junger Streamer verfolgt mit seinen Fortnite-Streams ein viel höheres Ziel. Er will seinem kranken Vater helfen, der an Krebs erkrankt ist und nur noch eine geringe Chance von den Ärzten in Aussicht gestellt bekommen hat, diese Krankheit zu überleben. Er sammelt für die Behandlung und hat damit die Herzen der Gamer erweichen können.

Fortnite: Der neue Modus "Objektjagd" vorgestellt

zylTV“ streamt seit einiger Zeit auf Twitch. Dabei überträgt der junge Nachwuchs-Streamer hauptsächlich Fortnite, macht Social-Übertragungen und weicht hin und wieder auf ein paar andere Games aus. Um seinen Vater bei den bevorstehenden Behandlungen gegen den Krebs zu unterstützen, gehen alle Spenden der Streams an seine Familie. Zunächst hatte sich „zylTV“ ein Ziel von 5000 Dollar gesetzt. Die Community, die schnell auf den kleinen Streamer aufmerksam wurde, hat dieses Ziel in Grund und Boden gestampft und satte 13.000 Dollar an die Familie gespendet.

In einem Ausschnitt seines Streams, den mittlerweile eine halbe Million Menschen gesehen haben, zeigt der junge Streamer seinem Vater, wieviel Geld er mit den Runden in Fortnite und Co. für ihn eingenommen hat. Sichtlich ergriffen, wenn auch schwach, freut er sich über die Spenden. Wir wünschen der Familie von „zylTV“ viel Glück und hoffen, dass sie den Kampf gegen den Krebs gewinnen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

CoD: Modern Warfare | Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

Von Call of Duty 4: Modern Warfare aus dem Jahre 2007 bis Call of Duty: Modern Warfare 3 aus dem Jahre 2011. Habt ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Diese 7 Dinge müssten eigentlich zum Weltuntergang führen

Hand aufs Herz! Jeder von uns hätte gerne mit 10 Jahren in der Pokémon-Welt gelebt. Pokémon sam (...) mehr

Weitere News

Fortnite (Übersicht)
* Werbung