spieletalks: Hasskommentare und toxische Gaming-Communities

(Special)

von René Wiesenthal (23. Juli 2019)

Wenn ihr auf Social Media unterwegs seid, begegnet ihr ihnen regelmäßig: Hasskommentare. In der aktuellen Folge von spieletalks reden wir darüber, wie sie zustande kommen und wie wir als Redakteure damit umgehen.

Wenn ihr das Video sehen wollt, in dem wir über Hasskommentare sprechen, klickt hier:

Sie sind nicht schön, im Internet aber doch allgegenwertig: Hasskommentare. Auch im Gaming-Bereich gibt es immer wieder Themen, die die Gemüter derart erhitzen, dass auf Facebook und Co. nicht nur kritische, sondern regelrecht feindliche Stimmen laut werden.

Egal ob es um bestimmte Gaming-Promis geht oder um politische und gesellschaftlich relevante Themen: Oft lässt sich schon erwarten, dass der Ton in den Kommentaren unsachlich wird. Wir fragen uns daher: Woher kommt das? Ist das ein Gamer-Problem? Und was machen wir als Redakteure damit?

Die weiteren Folgen von spieletalks findet ihr hier.

Der Großteil unserer Community – also von euch – verhält sich friedlich. Nur fallen die negativen Erfahrungen immer stärker auf. Dementsprechend wollen wir auch von euch gern wissen, wie ihr das Thema wahrnehmt. Schreibt uns dazu eure Kommentare unter den Artikel. Wir freuen uns, sie zu lesen!

Tags: spieletalks   Video  

Ein Shooter steht am Scheideweg

Ghost Recon: Breakpoint | Ein Shooter steht am Scheideweg

Ein Team aus Elitesoldaten, eine idyllische Insel als riesiger Spielplatz und niemand Geringeres als der Punisher Jon (...) mehr

Weitere Artikel

Innenminister fordert strengeren Blick auf die "Gamer-Szene"

Attentat in Halle | Innenminister fordert strengeren Blick auf die "Gamer-Szene"

Nach den tragischen Geschehnissen von Halle fordert Horst Seehofer, Bundesminister des Innern, für Bau (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Videospielkultur (Übersicht)
* Werbung