Zocken verbindet | Warum Games ein wunderbares Hobby für die ganze Familie sind

(Special)

von Michael Sonntag (13. August 2019)

Zocken verbindet, egal ob Freunde, Bekannte oder Familien. Gemeinsame Sessions, Probleme mit der Steuerung und absolutes Chaos auf dem Bildschirm - Je mehr Menschen spielen, desto größer ist auch der Spaß. Im Folgenden präsentieren wir euch unsere schönsten Artikel, wie Gamer ihre Liebsten zu großen Nerds machten und dabei selbst noch etwas Neues über ihr Lieblingsmedium gelernt haben.

Assassin's Creed Universe, Alan Wake 2, ein neues Burnout - Diese Spiele braucht die Gamingwelt:

Fröhliche Zocknachten!

Als sich Renés Familie zu Weihnachten zusammengefunden hat, nutzte er die Gelegenheit, seinen Verwandten Videospiele näherzubringen. Wie begeistert und verstört sie auf PlayStation VR, Red Dead Redemption 2 und Little Nightmares reagierten, erfahrt ihr hier.

Unserer Community wurde Zocken in die Wiege gelegt

Es ist bei jeder Familie anders, wie sie zu Videospielen gekommen ist. Auf Facebook haben wir deshalb unsere Leser gefragt, in welchen Momenten diese Begeisterung entfacht wurde. Diese herzerwärmenden Geschichten könnt ihr in der folgenden Bilderstrecke nachlesen.

Meine Mutter, die kaltblütige Killerin

Mickys Mutter konnte nie etwas mit Spielen anfangen, bis ihr Zocken als Medizin verschrieben wurde. Als sie sich Killzone 2 zulegte, hatte sie nicht nur Spaß, sie brachte es bis zur Perfektion. Die ganze Geschichte könnt ihr hier lesen.

Zwei Brüder, zwei Wrestler

Michaels Bruder hatte in seiner Jugend ein merkwürdiges Faible für Wrestlingspiele. Um seine Leidenschaft zu verstehen, hat es Michael selber in den Kampfring verschlagen, wo er sich unfreiwillig selbst zu einem Fan entwickelte. Wie es dazu gekommen ist, erfahrt ihr hier.

Ein Spiel ändert alles

Vor geraumer Zeit haben wir unsere Redaktion und Community gefragt, welche Spiele sie Nicht-Gamern zeigen würden, um sie mit der Faszination dieses Mediums anzustecken. In der folgenden Bilderstrecke präsentieren wir euch diese digitalen Wunderwerke, die aus jedem Menschen innerhalb von Sekunden einen Fan machen.

Was sind für die schönsten Familienspiele? Könnt ihr selbst von solchen Erlebnissen mit euren Verwandten berichten? Dann schreibt sie uns gerne in die Kommentare, wir freuen uns darauf, sie zu lesen.

Wir haben Entwickler gefragt, ob das nervt

Trophäen und Achievements | Wir haben Entwickler gefragt, ob das nervt

Viele von euch sammeln sie sehr fließig: Die Trophäen und Achievements, die euch etwa auf der PlayStation 4 (...) mehr

Weitere Artikel

Fortsetzung des Horror-"Jump and Runs" angekündigt

Little Nightmares 2 | Fortsetzung des Horror-"Jump and Runs" angekündigt

Mit dem charmanten Little Nightmares aus dem Jahr 2017 konnten Bandai Namco Entertainment und Tarsiers Studios (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für The Elder Scrolls: Legends
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Videospielkultur (Übersicht)
* Werbung