GTA Online | Spieler wird ungerecht behandelt und nimmt Rache an Host

von Jascha Ihmann (26. September 2019)

GTA Online ist ein Phänomen für sich. Tausende hassen es, Tausende lieben es. Auch sechs Jahre nach der Veröffentlichung dringen immer noch skurrile Geschichten ans Tageslicht. Wie zuletzt, als ein Reddit-User seine eigene kleine Geschichte veröffentlichte.

Der neueste Zugang in Los Santos: Das Casino!

Reddit-Nutzer DakturPepper wollte einfach ein bisschen Geld mit illegalen Aktivitäten verdienen. In GTA Online natürlich kein Problem! So zumindest dachte der Spieler und schloss sich einer Raubüberfall-Gruppe an.

Das Ziel der Gruppe war der sogenannte "Pacific Standard Raub". Einer der größten, längsten und ertragreichsten Überfälle in Grand Theft Auto Online.

Dass es sich bei seinen Mitspielern aber immer noch um - zumindest virtuelle - Kriminelle handelte, merkte DakturPepper recht schnell, als der Host seinen Teil der Beute plötzlich auf ganze Null Dollar setzte. Sofort startete der Host die Mission, in der Hoffnung, seine Aktion sei nicht aufgefallen. Der User hat sich indes einen ganz eigenen Racheplan überlegt:

(Quelle: Reddit, DakturPepper)

In der letzten Szene der Mission müsst ihr mit einem Boot aus einer Bucht entkommen. Genau an dieser Stelle verließ der betrogene Spieler die Lobby und somit gingen neben ihm auch noch drei weitere Teilnehmer leer aus. Der Raubüberfall schlug fehl und musste komplett von vorne begonnen werden.

Der Lobby-Host wird sich beim nächsten Mal vermutlich noch einmal ganz genau überlegen, wie er das Geld an seine Komplizen verteilt.

Ein solches Verhalten ist in GTA Online leider nichts Neues. Daher kam DakturPepper auf diese radikale, wenn auch effektive Lösung. Nun, auch wenn man im Spiel in die Rolle eines kriminellen schllüpft, ist das noch längst kein Freibrief dafür, seine menschlichen Mitspieler um ihre Belohnung zu betrügen.

Seid ihr Experten? Dann beweist es in unserem Experten-Quiz

Mario Kart | Seid ihr Experten? Dann beweist es in unserem Experten-Quiz

Seit dem Super Nintendo gehört Mario Kart zu den beliebtesten Spielereihen überhaupt. Auch auf der Nintendo (...) mehr

Weitere Artikel

Innenminister fordert strengeren Blick auf die "Gamer-Szene"

Attentat in Halle | Innenminister fordert strengeren Blick auf die "Gamer-Szene"

Nach den tragischen Geschehnissen von Halle fordert Horst Seehofer, Bundesminister des Innern, für Bau (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA Online (Übersicht)
* Werbung