Test Test PC - Seite 2

Eine hundertprozentige ChanceEine hundertprozentige Chance

Der Trainingbereich

Damit deine Mannschaft im harten Fußballalltag erfolgreich bestehen kann, ist es sehr wichtig, ein gutes Trainingsprogramm aufzustellen. Nur wer seine Spieler und Mannschaft gezielt und ausgewogen trainiert, wird auf Dauer Erfolg haben. Die Möglichkeiten dazu sind sehr umfangreich, und nur wer sich selbst um seine Mannschaft kümmert, holt auch das Letzte aus ihr heraus. Dabei ist man stets gezwungen, Kompromisse einzugehen. Die taktischen Schulungen erhöht z. B. die Spielerintelligenz, geht dafür aber zu Lasten der Kondition. Drillst du dagegen deine Spieler bis zum Letzten werden sie sehr bald müde. Das wichtigste bei der Trainingsarbeit ist die Berücksichtigung aller Faktoren von der Technik über das Spielverständnis bis zur Kondition. Wenn du es fertig bringst, ein möglichst ausgewogenes Gleichgewicht im Training hinzubekommen, bringt deine Mannschaft die besten Leistungen. Wie gut und schnell sich deine Kicker entwickeln, hängt vor allem von ihrer grundsätzlichen Stärke ab.

Endlich geschafft!Endlich geschafft!

Das Stärke-System der Spieler

Die Stärke eines Spielers ergibt sich aus seinem Talent und seinen Fähigkeiten. Dieser Wert kann in 0,5er Schritten von 0,5 bis 14 Punkten steigen. Allerdings sind Fußballer mit Werten von 12 Punkten oder mehr absolute Weltklasse und sehr selten. Zudem gibt es 16 verschiedene Spielerfähigkeiten von der Schusskraft bis zur Technik, die ganz gezielt die Stärken und Schwächen eines Spielers aufzeigen. Grundsätzlich unterscheidet das Spiel zwischen der grundlegenden Stärke eines Spielers und seiner tatsächlichen Spielstärke. Entscheidend für das nächste Spiel ist die tatsächliche Stärke des Spielers. Bei diesem Wert wird auch seine derzeitige Form, Motivation und ein eventueller Bonus mit berücksichtigt. Einen Bonus bekommt ein Spieler, wenn er zwei Fähigkeiten erlernt, die sich ergänzen. Wenn ein Flügelspieler z. B. die Fähigkeiten des Flankens perfekt beherrscht und dann noch Spritzigkeit einstudiert, wird er zum Flankengott und erhält einen Bonus auf seinen tatsächlichen Wert.

Weiter mit: Test Fussball Manager 2003 - Seite 3

Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fussball Manager 2003 (Übersicht)
* gesponsorter Link