Test Stolen - Seite 4

Meinung von Daniel Frick

"Stolen" lässt mich mit sehr gemischten Gefühlen zurück. Einer passablen Story, einer sehr toll eingefangenen Atmosphäre durch tolle Soundkulisse und Leveldesign sowie einem knackigen Schwierigkeitsgrad stehen deutliche Mängel bei der technischen Umsetzung bezüglich Grafik und Bedienung sowie ein Mangel an neuen Ideen über die Perfektionierung des Schleichens hinaus gegenüber. Jedem, dem die sprechenden Waffen bei "Thief" und "Splinter Cell" schon immer zu einfach vorkamen, wird "Stolen" allerdings ein tolles Spiel mit kleinen Mängeln finden.

69

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stolen (Übersicht)