Test Test PS2 - Seite 2

Man beachte die realistischen Spiegelungen im WasserMan beachte die realistischen Spiegelungen im Wasser

Das Interface

Drückt ihr während dem Spiel die Start-Taste kommt ihr ins Menü, in dem ihr eure Statistiken begutachten und die Spieloptionen verändern könnt. Ich empfehle auch bei Verwendung eines 4:3 Fernsehers die Wahl der 16:9 Option (und die Manuelle 16:9 Umschaltung am TV, damit das Bild nicht verzerrt wirkt), da das Spiel mit diesen Einstellungen atmosphärisch noch besser zum Film passt. Drückt ihr hingegen während dem laufenden Spiel die L2-Taste, bekommt ihr Zugriff auf ein anderes Menü, in dem ihr z.B. die Karte einsehen könnt, die Playlist für die Hintergrundmusik zusammenstellt (das Spiel bietet eine riesige Auswahl an Musikstücken aus den 80ern, inkl. dem Originalsoundtrack des Films), durch Kauf verschiedener Firmen und Mitarbeiter euer Imperium ausweitet und noch viele andere Möglichkeiten habt. Auch, wenn die Handhabung dieses Menüs auf den ersten Blick etwas komplex erscheint, im Verlauf des Spiels gewöhnt sich der Spieler schnell daran.

Tony im Gegenlicht - eine bereits aus dem Film bekannte, geniale EinstellungTony im Gegenlicht - eine bereits aus dem Film bekannte, geniale Einstellung

Die (grafische) Präsentation

Auch die Grafik weiß zu gefallen, obwohl man ihr das hohe Alter der PS2-Konsole teilweise doch recht deutlich anmerkt. Die Charaktermodelle sind jedoch detailliert und Miami wurde liebevoll und lebhaft gestaltet. Die Animationen wurden sehr realistisch umgesetzt. Auch die Steuerung ist einfach und geht leicht von der Hand, lediglich die Autos steuern sich etwas schwammiger als bei GTA. Negativ fällt allerdings der happige Schwierigkeitsgrad in manchen Abschnitten, z.B. in der Schießerei zu Beginn des Spiels, auf. Die Tatsache, dass eure Lebensanzeige unten rechts sehr klein und euer aktueller Gesundheitszustand nur schwer zu erkennen ist, macht euch die Sache leider nicht unbedingt leichter.

Weiter mit: Test Scarface - Seite 3

Warum es schade ist, dass beide nicht ein und dasselbe Spiel sind

RDR2 und Odyssey: Warum es schade ist, dass beide nicht ein und dasselbe Spiel sind

Als Assassin's Creed - Odyssey am 5. Oktober erschien, konnte ich spektakuläre drei Wochen im antiken Griechenland (...) mehr

Weitere Artikel

Bethesda spendet 10.000 Dollar an Familie eines verstorbenen Fans

Fallout 76: Bethesda spendet 10.000 Dollar an Familie eines verstorbenen Fans

Schon zwei Mal berichteten wir euch über Wes. Mit 5 Jahren erkrankte der Fallout-Fan an einer sehr seltenen Krebsa (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

* gesponsorter Link