Test Test PC - Seite 2

Meinung von Gerd Schüle

Beim Test von "Heroes of Might & Magic 4: The Gathering Storm" hat sich mir unweigerlich die Frage aufgedrängt: " Können die Entwickler der Heroes-Reihe keine neuen Spielideen entwerfen oder wollen sie es einfach nicht?" Natürlich kann ich diese Frage nicht beantworten, aber ich kann den Fans des Spieles klar sagen, dass das Add-on zu "Heroes 4" wieder nur ein Aufguss des beliebten und bewährten Spielesprinzip ist. Spielerische Innovationen sucht man vergebens. Allerdings muss man den Entwicklern bescheinigen, dass sie es geschafft haben, sechs neue und sehr spannende Abenteuer zu gestalten, die für viele Stunden Spielspaß sorgen. Diejenigen, denen das genügt, sollten sich das spielerisch umfangreiche Add-on auf keinen Fall entgehen lassen. Alle anderen müssen sich Fragen, ob sie für lediglich sechs neue Kampagnen immerhin 25,99 € ausgeben wollen.

83

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Heroes of Might & Magic 4 - Gathering Storm

Alle Meinungen

Heroes 4 - Gathering Storm (Übersicht)