Nokia N-Gage - Seite 3

(Special)

Meinung von dietmar

Ob sich das "Nokia N-Gage" tatsächlich neben Nintendos "Gameboy"-Familie behaupten kann, ist abzuwarten. Gerade der Anschaffungspreis von fast 350,- Euro ist ein nicht kleiner Faktor, der den ein oder anderen Spieler abschrecken lässt. Aber wer durch übermäßiges, unnötiges Telefonieren und SMS-Wahn eine Telefonrechnung jenseits von Gut und Böse verursacht, lässt sicherlich auch die paar Euro kalt.

Kommentare anzeigen

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht