Vorschau Preview PC - Seite 2

Ob diese Dame bei einem Kaffekränzchen eingeladen wird, ist fraglichOb diese Dame bei einem Kaffekränzchen eingeladen wird, ist fraglich

Welt beherrschen oder befreien?

Der Spieler muss sich schon frühzeitig entscheiden welchen Weg er einschlagen will, den egoistischen und machtsüchtigen Weg des Schattens oder den umsichtigen und selbstlosen Weg des Lichts. Je nachdem wie eure Entscheidung ausfällt, verändern sich viele Quests im folgenden Spiel. Ascaron hofft dadurch den Wiederspielwert anzuheben, der im ersten Teil doch recht mau ausfiel. Die größte Motivationsquelle ist natürlich weiterhin der Jagd- und Sammeltrieb. Die Sucht nach immer stärkeren, selteneren und wertvolleren Items ist immens. Vereint mit dem neuen angenehm komplexen Fertigkeiten- und Attributsystem will "Sacred 2 - Fallen Angel" den Spieler immer wieder vor den Bildschirm locken. Angetrieben von der Sucht einen immer besseren Helden zu kreieren, soll der Spieler unzählige Kämpfe in diesem Actionrollenspiel möglichst siegreich bestehen, bevor er den Abspann sieht, um sich danach von neuem in das Abenteuer zu stürzen.

Meinung von Philipp Rauh

Je näher der Release von "Sacred 2 - Fallen Angel" rückt, desto unruhiger schlafe ich nachts. Schöner, größer, besser als der Vorgänger. All das hat sich Ascaron vorgenommen und schon jetzt erreicht. Die Grafik ist atemberaubend, die neue Story ist ebenso interessant wie stimmig. Die fantastisch in Szene gesetzte Spielwelt und der riesige Itempool schüren meine Abenteuer- und Sammelsucht, schon jetzt vor dem Release des Spiels. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass der Titel ohne größere Bugs auf den Markt kommt, dann kann mir in diesem September nichts und niemand den Spielspaß nehmen! Ascaron, ich zähle auf euch!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Abgestaubt: Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Es ist noch gar nicht so lange her, dass mit Assassin’s Creed – Odyssey der neue Ableger der beliebten Reihe (...) mehr

Weitere Artikel

Die Ultra Limited Edition kostet bis zu 7.000 Euro

Devil May Cry 5: Die Ultra Limited Edition kostet bis zu 7.000 Euro

Für 7.000 Euro könntet ihr euch 24 „PlayStation 4“-Konsolen kaufen. Oder 875 Pizzen bestellen. Od (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Sacred 2

Echo51
96
Yaochun
65

Eher was für Fans

von Yaochun (39) 1

Kevin(96)
83

Konsolen-Debüt

von Kevin(96) 1

Alle Meinungen

Sacred 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link